Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 057

Wohnort: 47906 Kempen

Beruf: Groß- und Außenhandelskaufmann

Aktivitätspunkte: 5455

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 24. April 2016, 21:47

Jepp. Die Clowns erst nach dem Festsetzen der Ane. Meine Kardinäle sind wahre Putzmonster. Sogar mein Arm wird regelmäßig geputzt, wenn er im Becken ist. Korallen belästigen meine überhaupt nicht. Du wirst deinen Fischbesatz aber wahrscheinlich- je nach System und Korallenbesatz- eh noch aufstocken müssen. Ich habe derzeit 17 (!) Fische im Becken und vorgestern das erste mal ( endlich) NO3 nachweisbar gehabt...LG Chris

Mirakelbarsch

unregistriert

22

Sonntag, 24. April 2016, 21:50

Hallo Zusammen,

es sollte aber auch erwähnt werden, dass viele nachgezüchtete Clownsfische die Anemone nur dann annehmen, wenn sie mit ihrem Muttertier in einem Becken mit einer Anemone groß geworden sind. Meine Clownsfische haben jegliche Anemone ignoriert.

Viele Grüße
Birgit ^^

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 24. April 2016, 21:54

Naja, ich habe mein Pärchen von einem Züchter und mich auch dort vergewissert, dass sie mit Anemone groß geworden sind. Man sollte aber auch darauf achten, dass die Anemone entsprechend groß ist. Ein Monat hat es gedauert, dann haben sie ihre Anemone bezogen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 24. April 2016, 21:58

@Mirakelbarsch: Also wehe ich kaufe für meine Clownies eine Anemone und die beschäftigen sich nicht damit! :sb:

@Chris: Natürlich möchte ich gerne im Laufe der Zeit noch mehr Fische hinzufügen. Allerdings habe ich noch nicht so richtig welche gefunden, die einerseits mein Auge ansprechen und andererseits auch friedlebend sind und nicht die anderen Fische terrorisieren. Und viele werden natürlich auch zu groß und benötigen ein größeres Aquarium. Und damit möchte ich eigentlich gar nicht erst anfangen....kleine Fische einsetzen und sie später wieder abgeben müssen! :118243~111:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Biker 181 (24.04.2016)

Mirakelbarsch

unregistriert

25

Sonntag, 24. April 2016, 22:03

Hallo Dominic,

also meinen Clownis ist die Anemone schon seid zwei Jahren total egal. :3_small30:

Viele Grüße
Birgit ^^

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 24. April 2016, 22:05

Hallo Dominic,

also meinen Clownis ist die Anemone schon seid zwei Jahren total egal. :3_small30:

Viele Grüße
Birgit ^^
Vielleicht wissen sie einfach nicht, dass sie Clownis sind!! :EV8CD6~126: Das würde einiges erklären.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. April 2016, 19:15

Hallo Leute,

ich bin nach wie vor mitten in der Planung meines Xenia. (Mein Händler sagte mir heute, das Xenia in weiß ist momentan nicht lieferbar) :118243~111:
Aber was solls. Wunsch-Liefertermin soll ja erst am 17.05. sein. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Jetzt stellt sich mir die Frage, was ich für eine Unterlage zwischen Becken und Unterschrank und zwischen Unterschrank und Fußboden legen sollte. Ich habe Natursteinfliesen als Untergrund und diese sind natürlich nicht immer komplett eben verlegt.
Was habt ihr denn so für Erfahrungen gemacht? Sollte man diese Moosgummiunterlagen für beides nehmen? Wenn ja welche Stärke empfiehlt ihr mir da. Leider gibt es keine 65cm Tiefe.....was ja wieder heißt man muss stückeln. :8_small14:

Wo wir gerade bei Unterlagen sind. Ich glaube da gehen die Meinungen wahrscheinlich etwas auseinander. Was habt ihr unter euren Steinen liegen um die Aquarium-Bodenplatte zu schützen? Meine Tendenz geht momentan zu nichts, da es sich um 12mm starkes Glas handelt. Mit Lichtrasterplatten verstärkt man doch die Gefahr von Gammelecken oder?

Viele Grüße

Dominic
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

28

Freitag, 29. April 2016, 19:20

Wenn zwischen Aqua und Unterschrank eine sein sollte, wird sie beim Xenia dabei sein; insgesamt werde ich bei mir eine Siebdruckplatte unter den Technikschrank legen :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

29

Freitag, 29. April 2016, 19:23

Aber so ne Siebdruckplatte sieht bei einem weißen Schrank und anthrazitfarbenen Boden doch eher bescheiden aus oder findest du nicht? :EVC471~119:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

30

Freitag, 29. April 2016, 19:42

Hey,
ich habe eine Multiplexplatte unter dem Schrank. Kanten auf 45 Grad und mit Treppenlack versiegelt. Für mich ganz ok.




VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

31

Freitag, 29. April 2016, 19:48

Hey Miro, danke für deine Fotos!! :dh: Bei dir passt die Platte ja auch super zum restlichen Boden! :EVD335~121: Da würde es mich auch nicht stören. Aber wenn ich mir vorstelle, eine helle Holzplatte auf einem dunklen Fußboden und darauf ein weißer Schrank. Mhm....das würde mich glaube ich bis an mein Lebensende stören. Hat denn niemand anderes noch ne Idee mit einer dunklen Unterlage oder Erfahrung mit der Moosgummigeschichte?
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Chero

Profi

    Deutschland

Beiträge: 833

Beruf: Jobcoach

Aktivitätspunkte: 6715

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

32

Freitag, 29. April 2016, 20:12

Unterlage zwischen Schrank und Boden:

Unterlage Aquarienschrank

Vielleicht findest du hier eine Lösung.

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

33

Freitag, 29. April 2016, 21:14

Naja, man kann auch beides streichen, es ging mir nur darum, dass sie nicht auf quillt falls man mal kleckert mit dem Wasser. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

  • »xxDomi25xx« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

34

Freitag, 29. April 2016, 21:17

Das stimmt wohl Wassermaus. Ich habe zusätzlich auch mal Aqua Medic angeschrieben was die empfehlen. Schauen wir mal.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 419

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2170

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

35

Samstag, 30. April 2016, 07:14

Also ich habe keine Platte drunter gestellt.
Ich wollte mir den optischen Gesamteindruck nicht schmälern.
Außerdem gehe ich davon aus, das der Hersteller seine AQ-Kombis so baut, das man sowas nicht benötigt.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Darkforce

Acroanarchy

    Deutschland

Beiträge: 1 603

Wohnort: Ludwigshafen a.B.

Beruf: Bauingenieur

Aktivitätspunkte: 8590

Danksagungen: 513

  • Nachricht senden

36

Samstag, 30. April 2016, 07:54

Das stimmt wohl Wassermaus. Ich habe zusätzlich auch mal Aqua Medic angeschrieben was die empfehlen. Schauen wir mal.
AM wird dir empfehlen, nichts zwischen Aquarium und Schrank zu legen, was auch richtig so ist. Zwischen Schrank und Fliesen, sollte nichts passieren, wenn Fliesen fachgerecht verlegt wurden und der Estrich ebenfalls normgerecht eingebaut wurde. FB - Heizung mal ausgeschlossen.
M.W. haben die AM Schränke nivellierbare Standfüße mit Hartgummipads drunter. Das ist aber eher eine Vermutung - da kannst tatsächlich mal die Antwort von AM abwarten.


Gruß

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Beiträge: 53

Wohnort: Augsburg

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

37

Samstag, 30. April 2016, 08:01

Morgen,

also der Unterschrank von Aquamedic für mein neues aufgestelltes Aquamedic Blenny hat keine nivellierbare Standfüße!

Grüße aus dem Süden
Alex

Toni_

Profi

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

38

Samstag, 30. April 2016, 11:30

Ich mit FB habe eine Siebdruckplatte darunter, die ich in Weiß lackiert habe. Zwischen Becken und Schrank ist nur die Holzplatte von AM, man darf nichts anderes darunter machen!
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

39

Samstag, 30. April 2016, 14:29

hmm ich finde die Idee mit dem Holz ganz nett - könnte man ja passend zum Unterschrank oder zum Boden lackieren ..

LG
Sam :EVERYD~16:
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 419

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2170

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

40

Samstag, 30. April 2016, 16:11

Das Xenia hat keine Füße zum nivellieren.
Bei mir steht das Becken auch auf der FB-Heizung
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 627 Klicks heute: 1 719
Hits pro Tag: 20 166,81 Klicks pro Tag: 48 587,83