Sie sind nicht angemeldet.

JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 13:54

AM Stand für Cubicus hängt durch

Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage an Euch. Biegt sich euer Stand auch so durch? Bei mir ist es so schlimm, dass ich die Tür nicht mehr ohne schleifen öffnen lässt. Ich habe mich deshalb an meinen Händler gewannt und habe heute von AM einen neuen Stand geliefert bekommen. Nur habe ich bedenken, das es wieder genau so wird, da AM ja nix am Stand geändert hat. Ich wird am Freitag mein Becken auf den neuen Stand stellen und berichten.

die Bilder zeigen das Durchhängen des Standes

Titel editiert LG Lars
»JensL« hat folgende Bilder angehängt:
  • Becken.JPG
  • Ansicht oben.JPG
  • Ansicht unten.JPG
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L4rs« (6. Dezember 2013, 19:06)


JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 17:45

Hat keiner diesen Stand? Oder keiner diese Probleme?
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

    Deutschland

Beiträge: 109

Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Beruf: Mediengestalter

Aktivitätspunkte: 625

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 17:53

Ich hab die gleiche Kombi, allerdings noch ohne Inhalt. Hab den Stand rot lackiert, würde mich schwer anöden, wenn das Problem auch bei mir auftritt und ich noch einmal zur Farbe greifen darf. Außerdem frag ich mich, wie Du das Becken vom alten aufs neue Regal bekommst, hoffentlich reicht es das Wasser tlw. abzupumpen.

Viele Grüße . . . Thomas
Aqua Medic Cubicus ~ Maxspect R420r 120W 16000k ~ Jebao MP-10 ~ Tunze Nano-Osmolator

www.bild-erzaehler.com

Embedded

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 266

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: Narrenkaiser

Aktivitätspunkte: 1395

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 18:01

Das gleiche Problem kam bei einem weiteren Cubicus hier im Forum auch auf. Musst du mal die Cubicus Vorstellungen mal durchforsten, weiß auch nicht mehr genau bei wem es war. Auf jeden Fall würde ich schnellstens was dagegen machen. wasser ablassen, damit die Bodenscheibe entlastet wird. Und den neuen Schrank auf jeden Fall verstärken! Am besten eine stabilere Holzplatte zuschneiden lassen und zusätzlich unter dem Becken setzen.


Mfg

Swen
Swen!

Der Mann in schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm...

    Deutschland

Beiträge: 158

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Sicherheitstechniker

Aktivitätspunkte: 890

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 18:27

Hallo Jens,
Habe die selbe Combi wie du aber ohne Probleme am Stand. Steht jetzt ca. 3 Monate ohne die Probleme,
Ist bestimmt ein Schlechter Baum in der Produktion gelandet :lol:
Lg Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scoter1968« (5. Dezember 2013, 18:30)


maexit

Korallinator

Beiträge: 255

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 18:33

Ganz ganz ganz böse, wenn dir die Bodenscheibe platzt :fie:
Ich habe auch ein Cubicus, habe aber lieber einen Schrank selbst gebaut, der etwas Tiefer ist und sich optisch besser an meine Räumlichkeiten anpasst, aber auch weil mir das Ding einfach nicht stabil aussah.
Zur Not ne Platte drunter ?

Gruß Max

Chinese crested

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 469

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 2470

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 20:19

Hallo, auch aus diesem Grund haben wir uns gegen den Schrank entschieden und den Unterbau gemauert.
LG Martina
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

maexit

Korallinator

Beiträge: 255

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 20:52

Bei 150 Litern ?! :D not bad!
Ich habe es auch gemacht weil so ein Schrank echt teuer ist, für meinen Unterbau habe ich 19€ ausgegeben und ich finde ihn sehr gelungen :3
Was kostet son Ding fürs Cubi ? mit 120€ bist du doch sicher dabei

stressi

why so serious.... ?

    Deutschland

Beiträge: 1 038

Wohnort: im schönem WBL...

Beruf: ist vorhanden.....

Aktivitätspunkte: 5350

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 20:55

:118243~111: *sche......* sowas. gut das ich meinen stand auch selber gebaut habe :7_small27:
(habe da auch schon böse erfahrungen im SW bereich mit gemacht..........)
salzige grüße.... stressi

stressi's cube

maexit

Korallinator

Beiträge: 255

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:00

Ja da sagst du was, ich war auch im Zoofachhandel und habe geguckt ob es da einen günstigen Schrank fürs Cubi gibt .. alles nur von 3 dünnen Platten gestützt .. sehr wackelig das ganze

    Deutschland

Beiträge: 109

Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Beruf: Mediengestalter

Aktivitätspunkte: 625

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:03

Was kostet son Ding fürs Cubi ? mit 120€ bist du doch sicher dabei
@ Max . . . mit Glück € 180,-. UVP € 199,-. Und für das Geld sind Verformungen eine Frechheit. Auch wenn ich mir an dem Teil fast nen Bruch gehoben habe :ill:
Aqua Medic Cubicus ~ Maxspect R420r 120W 16000k ~ Jebao MP-10 ~ Tunze Nano-Osmolator

www.bild-erzaehler.com

JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:28

Hallo Leute,
Also so wackelig ist der Schrank nicht. Ich find aber, das es nicht akzeptabel ist, das AM einen Unterschrank für das Becken baut, was das Becken nicht trägt. Und ich seh es auch nicht ein, an so einem Teil noch selbst rumzubasteln. Auch die aussage, das die gebogene Platte nicht schlimm ist, lass ich nicht gelten. Es ist auch optisch nicht hinnehmbar. Ich werd mal sehen, wie es morgen aussieht. Wenn es, wie ich befürchte, wieder so ist, werde ich erneut AM anschreiben. Vielleicht denken sie dann über ihre Produkte nach.
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

stressi

why so serious.... ?

    Deutschland

Beiträge: 1 038

Wohnort: im schönem WBL...

Beruf: ist vorhanden.....

Aktivitätspunkte: 5350

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:32

unter solch einen schrank gehört mindestens eine geeignete querstrebe, wenn nicht sogar eine verstärkung im mittleren bereich!!!
DAS sollte jeder wissen, der AQ's anbietet und dann auch noch namenhaft vertreibt....... :5_small18:
salzige grüße.... stressi

stressi's cube

Chinese crested

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 469

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 2470

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:39

Wir haben den Unterbau gemauert damit er optisch bei uns ins Wohnzimmer passt, nicht aus statischen Gründen. Aber wenn ich mir die Probleme hier so ansehe, dann bin ich schon froh über unsere Entscheidung. Kurzzeitig hatte ich ja doch überlegt ihn doch noch gleich zu kaufen als ich das Becken geholt habe, aber er hat mich im Geschäft nicht überzeugt. Da allerdings wegen der Optik.
Aber unabhängig davon.... ein Schrank der extra für dieses Becken gebaut wurde HAT das Becken auch auszuhalten! Da würde ich Ausreden auch gar nicht gelten lassen!!!
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

Andiaqua

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 785

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:45

Huhu Jens :-)

Habt ihr in eure Gegend vielleicht auch Schäden durch den Bergbau ???

Könnte ja vielleicht auch daran liegen ??

Nur so eine Idee .
mfg andi :-)

stressi

why so serious.... ?

    Deutschland

Beiträge: 1 038

Wohnort: im schönem WBL...

Beruf: ist vorhanden.....

Aktivitätspunkte: 5350

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:49

Habt ihr in eure Gegend vielleicht auch Schäden durch den Bergbau ???


:EVC471~119: ?(
salzige grüße.... stressi

stressi's cube

JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. Dezember 2013, 14:08

Hallo,
Heute habe ich an Becken das Wasser rausgelassen und dieses dann auf den neuen Schrank gestellt. Wasser wieder rein und fertig.
Und was soll ich euch sagen. Es ist genau so wie vorher durchgebogen.
Mir fehlen gerade die Worte. Ich hab dies erneut an meinen Händler weitergegeben. Dieser leitet es an AM weiter. Jetzt hoffe ich, das mal intensiv an das Problem gegangen wird.
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

maexit

Korallinator

Beiträge: 255

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

18

Freitag, 6. Dezember 2013, 14:15

Da bekomme ich schon beim hinsehen Angst o.o
Hast du schon einen Plan was du jetzt machen willst ?

Gruß Max

JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

19

Freitag, 6. Dezember 2013, 14:18

Ich werd erst mal abwarten, was der Hersteller spricht.
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

JensL

Anfänger

  • »JensL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 325

  • Nachricht senden

20

Freitag, 6. Dezember 2013, 14:22

Ich bin aber sehr enttäuscht. 180€ für einen Schrank, der das Becken tragen soll und noch optisch gut aussieht. So sollte es ja laut Beschreibung sein. Und er erfüllt beide Kriterien nicht. Das durchgebogene Teil sieht auch optisch nicht gut aus. Und von der Tragkraft rede ich erst gar nicht.
Mit freundlichen Grüßen

Jens

Becken: AM Cubicus; Beleuchtung: Aquareef LED; Abschäumer: AM Blue 500; Atoll Riffsäule
Besatz: Ricordeas; Zoanthus; Rhodactis, 2 Weichkorallen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 815 Klicks heute: 36 045
Hits pro Tag: 19 812,06 Klicks pro Tag: 48 234,75