You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wallace

Beginner

  • "Wallace" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 39

Location: München

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

41

Thursday, January 12th 2017, 9:59am

Was ist den Coral Pro? :hmm:

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

42

Thursday, January 12th 2017, 10:06am


Was ist den Coral Pro?


Sorry, meine natürlich Coral RX Pro. Einfach mal bei Google eingeben. Im Prinzip "wäscht" man die Korallen vor dem Einsetzen damit (12 Tropfen auf einen Liter Aquariumwasser in einem separaten Behälter) um z.B. Acropora fressende Plattwürmer, Rote Plattwürmer, Montipora fressende Nacktschnecken, Zoanthus fressende Nacktschnecken, Borstenwürmer usw. zu entfernen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wallace (12.01.2017)

Onyx

Unregistered

43

Thursday, January 12th 2017, 10:34am

Das klingt wirklich praktisch.
Hatte in letzter Zeit auch Probleme, mit eingeschleppten Plagen.
Lg
Ps:

Bei Anemonen, ist das nicht anzuwenden, richtig?
Würde es auch bei Glasrosen auf Ablegersteinen helfen?

This post has been edited 1 times, last edit by "Onyx" (Jan 12th 2017, 10:42am)


Wallace

Beginner

  • "Wallace" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 39

Location: München

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

44

Thursday, January 12th 2017, 11:36am

Danke für den Tip.
Klingt ja änlich wie das Pestcontrol von FM ... Das hätte ich da...
Planarien sind glaube ich alle unten seit dem Süßwasserbad. Die haben sich in dem Süßwasser ja fast schon aufgelöst wie in Säure... meine Shortcake aber wohl auch...
Habe gerade auch meine Wasserwerte gemessen. Der Hanna Checker 736 zeigt eine schöne 4 an was in etwa Po4 0,012 entspricht. Ich kippe mal ein bischen Po4 ins Becken, vieleicht kann man der Shortcake so etwas unter die Arme greifen.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,646

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6548

  • Send private message

45

Thursday, January 12th 2017, 12:35pm

Würde es auch bei Glasrosen auf Ablegersteinen helfen?

nein, leider nicht.
aber auch z.b. scheibenanemonen können damit behandelt werden. also sicher auch andere anemonen.

Quoted from "Wallace"

Der Hanna Checker 736 zeigt eine schöne 4 an was in etwa Po4 0,012

das reicht doch.
ich denke es wird eher an anderen werten gelegen haben. z.b. der dichte und den damit angehängten werten wie mg, ca und kh.

meistens geht sowas recht schnell und ist selten aufzuhalten. drücke dir aber die daumen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

46

Thursday, January 12th 2017, 3:20pm

Danke für den Tip.
Klingt ja änlich wie das Pestcontrol von FM ... Das hätte ich da...
Planarien sind glaube ich alle unten seit dem Süßwasserbad. Die haben sich in dem Süßwasser ja fast schon aufgelöst wie in Säure... meine Shortcake aber wohl auch...
Habe gerade auch meine Wasserwerte gemessen. Der Hanna Checker 736 zeigt eine schöne 4 an was in etwa Po4 0,012 entspricht. Ich kippe mal ein bischen Po4 ins Becken, vieleicht kann man der Shortcake so etwas unter die Arme greifen.


ja genau, FM hat auch sowas in der Produktpalette.

Gruss,
Andreas

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,646

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6548

  • Send private message

47

Thursday, January 12th 2017, 3:33pm

pestcontrol heisst dann demnächst, oder besser ab sofort "the dip". :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

48

Thursday, January 12th 2017, 3:39pm

pestcontrol heisst dann demnächst, oder besser ab sofort "the dip". :vain:


same same, but different :EVDB00~131:

denke, da gibt es einige Hersteller, ich bin mit dem Coral RX Pro zufrieden und das hält ja auch ewig. Ist wirklich unglaublich was da so alles raus kommt.

Wallace

Beginner

  • "Wallace" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 39

Location: München

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

49

Sunday, January 15th 2017, 9:22am

Puhh...
Ich denke die Strawberry hat das Schlimmste überstanden und ist mit einem blauen Auge dafon gekommen. :blackeye:
Sie hat nun keine witeren Gewebeverluste mehr und die Polypen wehen wieder im Wind.
Mal sehen, ob das Gewebe wieder nach unten wächst, wenn nicht, kann man sie ja später etwas "kürzen".
Jetzt muss sie aber erst mal gesund werden und viel Kraft gewinnen.
Wallace has attached the following images:
  • P_20170115_081647.jpg
  • P_20170115_081708.jpg

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,828 Clicks today: 16,759
Average hits: 20,366.58 Clicks avarage: 49,268.38