Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juli 2015, 13:33

Yasha oder Yasha Advanced

Mal eine Frage in die Runde der Yasha Besitzer, ich bin am grübeln ob ich auf meinen Eheim Scubacube 64 Stand ein 65 Ltr. packe oder doch gleich zum Yasha greife mit den wichtigsten Utensilien, dann gibt es nun aber auch inzwischen 2 Versionen das "normale" Yasha und das "Advanced" so wie ich das sehe ist der Unterschied in der Beleuchtung, advanced hat 3x3 W Leuchten, ich frage mich nun ob der Mehrpreis von ca. 70 Euronen berechtigt ist für das etwas mehr an Licht ? oder sollte man generell das Licht austauschen ? Natürlich kommt es darauf an was für Korallen, darin leben sollen, an oberste Stelle hätte ich vielleicht doch gerne eine SPS, darum die Frage :-)
Grüße an alle salzigen Freunde
Dietmar
Grüssle


Dietmar

Schriimp

Perfektionist

    Deutschland

Beiträge: 486

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juli 2015, 13:44

Hi,

Ich habe über meinem 60L Nano eine Maxspect R420 60Watt 16000k hängen und bin super zufrieden (die Korallen auch).
Ich würde mir den Mehrpreis für die original Beleuchtung sparen und lieber eine gute Zubehör Lampe kaufen, gibt doch inzwischen einiges an Auswahl auch im Nano Bereich.
Auch gebraucht gibt es immer mal wieder ein Schnäppchen zu machen.

Gruß Timo
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Bubble Magus Curve 7 // 2x Vortech MP40wQD // Vectra S1 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : Balling Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

subway (26.07.2015)

Muhkuh

Anfänger

    Belgien

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:05

ich habe eine Sirius X1 über meinem Yasha.
Kein vergleich zur 3x1 oder 3x3 beleuchtung, die sind untauglich wenn man schöne tiere haben will.
Hätt ich das gewusst hätte ich mir viel früher eine andere lampe gekauft.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

subway (26.07.2015)

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:34

Danke für die schnellen Antworten :-) Naja eigentlich war meine Tendenz auch dazu, ein Frisco 65 Ltr Becken aufzubauen und die X1 als Beleuchtung und noch einen Skimmer Tunze 9002 oder Mame III Skimmer und eine Nano Strömungspumpe zu installieren. Nun habe ich aber gelesen die X1 mit Ihren Glasbecken Haltern fallen gerne in das Wasser :-)
Grüssle


Dietmar

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:39

Obwohl das Yasha ja auch schick aussieht, wenn es dann auch nur 30 Lt sind :-) Aber wie gesagt das Licht ist unakzeptabel :11B95E~110:
Grüssle


Dietmar

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Juli 2015, 15:00

Auf jeden Fall, werde ich mit Caribic Sea Live Rock, Ati Fuji Sand und NSW beginnen und auch gleich zügig alles besetzen, Einfahrzeit brauch ich nicht :-) warum auch ? In der Süsswasser Aquaristik habe ich seit 37 Jahren alles durch bis zu Aqua Scaping, nun muss die Nudelsuppe dran glauben. :-) An Regeln habe ich mich nie gehalten und es war alles immer perfekt :-) Ich hatte noch nie irgendwelche Probleme, toi, toi, toi dreimal auf Holz klopf....darum bin ich guter Dinge :-) Ich werde Euch auf dem laufenden halten :-)
Grüssle


Dietmar

Mirado

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 772

Aktivitätspunkte: 9060

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Juli 2015, 15:19

Einen schönen Sonntag aus Belgien,

bin mal gespannt, wie es werden wird. Wann soll es denn losgehen? Ich hoffe, Du berichtest weiter ;-)

Lieben Gruß,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

subway (26.07.2015)

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Juli 2015, 15:36

Hi Susi, Danke für die Grüße, Grüße zurück nach Belgien, ich finde belgische Schokolade süß :-)
Ja klar werde ich dazu alles berichten, wann es los geht ? Gute Frage, ich bin geduldig und überlege lange bis es soweit ist, aber dann geht es relativ flott :-)
Schönen Sonntag vom Bodensee
Grüssle


Dietmar

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 273

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21790

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. Juli 2015, 16:07

Wenn Du Bedenken hast,dann häng die X1 doch einfach auf ? Gibt ja die Seilaufhängung dazu :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

subway (26.07.2015)

subway

Schüler

  • »subway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. Juli 2015, 16:28

Danke für den Tipp, die X1 wird ja mit Seilaufhängung geliefert, die Halter muss man ja meines Wissens extra bestellen, aber da das Teil im Arbeitszimmer steht,sozusagen, will ich nicht aufhängen ...nee nicht mich...die Lampe :-)
Grüssle


Dietmar

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 273

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21790

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Juli 2015, 17:56

Kannst auch an die Beckenrandhalterung noch einen kleinen Plexiglasstreifen aussen ankleben...dann kann sie nicht mehr nach innen rutschen und müsste eigentlich sicher sein
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Muhkuh

Anfänger

    Belgien

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Juli 2015, 19:31

ich habe 3 90° stahl winkel genommen, einen in der ecke durchgesägt.
dann die halben stücke an die andern stahlwinkel gemacht mit abstandhaltern.
Jetzt hängt meine lampe überm becken an 2 90° winkeln, die an der schwarzen trennscheibe festgemacht sind (drübergeschoben).

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 593 Klicks heute: 7 975
Hits pro Tag: 20 129,8 Klicks pro Tag: 48 526,09