Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 23. Juli 2013, 17:36

Meld dich bitte mal bei Mark mit dem Problem das bekommen wir schon hin ... das Becken ist immerhin so gut wie neu da darf sowas nicht passieren


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Julian H.

Fortgeschrittener

  • »Julian H.« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 212

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1180

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 23. Juli 2013, 17:43

Jo hab ich mal gemacht, wird weitergegeben...
Hatte da gerade selbst nicht dran gedacht sondern mich nur aufgeregt ^^

chrille0411

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 700

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 3520

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 24. Juli 2013, 09:08

Klingt nach nem Montags-Blenny.... Da kommt gern mal Frust auf. Aber Kopf hoch, es geht sicher weiter
Lieben Gruß

Christian

Julian H.

Fortgeschrittener

  • »Julian H.« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 212

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1180

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 25. Juli 2013, 18:37

Joar ich hoffe es doch...

Mal sehen, eine Wasserprobe ist heute im Test, morgen werde ich mehr wissen wie es da so ausschaut.
Seit der eine Spot nicht mehr leuchtet gehen auch die Tiere wieder kaum auf - hoffe, dass das dann mit dem Neuen wieder besser wird.
Werde aber wohl langsam mal über eine DIY LED nachdenken...sofern es denn mal halbwegs anläuft^^

Gestern hat sich die kleine Krabbe mal wieder gezeigt. Der scheint das dämmrige Licht im hinteren Bereich zu gefallen :thumbsup:



Soo, mal wieder unter die kühle Dusche springen... :D

LG

Julian H.

Fortgeschrittener

  • »Julian H.« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 212

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1180

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 4. August 2013, 15:42

Hallo zusammen,

die Lösung des Problems mit den Korallen ist vermutlich ein Nitratwert von 35 :rolleyes:
Wird jetzt also mal was gegen getan^^

Da ich gerade am Planen neuer Leuchten bin habe ich mir auch direkt ein paar Gedanken zu einer DIY Leuchte fürs Blenny gemacht...
Meint ihr, ich kann mit einer Leuchte mit der Fläche 20x28cm das Becken gut ausleuchten?
Viele Kaufprodukte sind ja auch net viel größer, oder?

LG Julian

Julian H.

Fortgeschrittener

  • »Julian H.« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 212

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1180

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 8. August 2013, 12:19

Ich hole meine Frage dann nochmal hoch, wäre super wenn diesmal jemand eine Antwort wüsste...

LG

    Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 8. August 2013, 12:30

Gibt auch kleinere Flächen mit >>100W...

Frage ist nur wie gut die leds gekühlt werden...
Nen einfaches blech wurde hier nicht reichen.

Sonst geht das sicher...
Dirk

Stef

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 297

Aktivitätspunkte: 27320

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 8. August 2013, 12:31

Außer Wasserwechsel fällt mir da nix ein :S Hatte auch noch nie Nitratprobeme :fie:
Grüße,
Stef

Sabine K.

unregistriert

49

Donnerstag, 8. August 2013, 12:46

Hallo Julian,

bzgl. Der LED kann ich dir nix sagen, aber frag doch mal den Sandy (Flipper), ist doch unser Spezi :2_small9:

Viele Grüsse, Sabine

    Deutschland

Beiträge: 1 240

Wohnort: Erkelenz

Aktivitätspunkte: 6525

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 8. August 2013, 13:32

Hallo,

Ich finde deinen Riff Aufbau auch sehr gelungen ;-)
Lass dich von der Beleuchtung nicht klein kriegen, gibt doch schöne DIY Lösungen und bei Günter habe ich vor einiger Zeit auch eine schöne fertige Led Lampe gesehen, die auf dein Becken eigentlich sehr gut passen sollte, ich glaube die Lampe hatte 36 Watt, blau und weiß getrennt und beides unabhängig von einander über Drehregler dimmbar. Vielleicht ist dies ja etwas für dich.

Und weiterhin viel Spaß mit dem Becken.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Julian H.

Fortgeschrittener

  • »Julian H.« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 212

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1180

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

51

Freitag, 9. August 2013, 13:20

Danke euch für die Antworten :)

@Dirk: ja, die Kühlung bereitet mir auch noch Kopfzerbrechen da ich irgendwie etwas passives verwirklichen möchte...

Hab da aber gestern mal ein bisschen was geplant :D
Modell schaut bisher wie folgt aus:



Richtig, hat etwas Ähnlichkeit mit der ReefLED - ich werde auch die Halterung von dieser nutzen. Mir fehlte das passende was optisch und auch praktisch was her macht.
Der Lampenkörper wird noch farblich angepasst und soweit optimiert das eine passive Kühlung möglich ist. Leistung soll sie ungefähr 35W haben - mal schauen wie sich das machen lässt.
Das wird dann mein Projekt für die nächsten beiden Monate, planen und basteln macht doch immer noch am meisten Spaß :thumbsup:
Später soll dann auch noch ein Controller ergänzend kommen, das hat aber noch was Zeit...

In der Bauphase habe ich dann auch noch genug Zeit den Nitratwert unter kontrolle zu bringen - wenn dann (hoffentlich) mit neuer Leuchte und guten Werten alles läuft (und mir vielleicht endlich mal gefällt^^) wird dann ab Oktober erster Besatz folgen.
Soweit zumindest mein Plan nach aktuellem Stand... :rolleyes:

LG Julian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Julian H.« (9. August 2013, 13:23)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 888 Klicks heute: 25 265
Hits pro Tag: 19 688,48 Klicks pro Tag: 48 042,82