Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

coyotepit

unregistriert

1

Dienstag, 20. Dezember 2016, 07:38

Vorstellung Aqua medic Blenny mit Technikbecken.

Nach 7 Jahren Pause.

Hier mein neues gebrauchtes Becken.

Technik

Lampe Aqua medic LED Aquareef.

4 Strömungspumpen
1 Tunze 6045
1 Tunze 6025
2 Tunze 6015

Uv Anlage.

Dosieranlage

Förderpumpe.

Nachfüllautomatik.

Ich habe mir 2 Bohrungen selber ins Becken gebohrt.

Standzeit November 2016.

2 kg Life Rock und Korallenbruch.

Tägliche Zugabe Wodka 0,4 ml.

Dezember 16 wurde mir ein Weisskehl gebracht, dem man nur noch 10 Prozent überleben chance gab.
Nach 3 Tagen war er sauber von Pünktchen und wird immer dicker.

Werde ihn sobald er richtig fit ist ein größeres Becken suchen.

Solares

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 85

Wohnort: Kirchheim Teck

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Dezember 2016, 11:47

Die Fotos von deinem "Umbau" würden mich sehr interessieren :-)

willi83

Schüler

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Dezember 2016, 11:47

Würde auch gerne Bilder sehen;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

coyotepit

unregistriert

4

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:03

Bilder

Bin neu hier und muss mich zuerst mal zurecht finden.

Schaffe es noch nicht Bilder einzusetzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coyotepit« (20. Dezember 2016, 14:05) aus folgendem Grund: Bilder vom Becken


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 210

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93380

Danksagungen: 4274

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:07

Hallo coyotepit




bilder kannst du unter folgenden otionen einsetzen



oder du benutzt einen externen hoster wie picr.de
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

coyotepit

unregistriert

6

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:14

Live Rock

November 2016 kauf eines gebrauchten Aqua Medic Blenny.

80 Liter frisches Wasser wurde angesetzt und Korallenbruch eingesetzt. Temperatur würde auf 27 grad gebracht.

Mitte November wurden die ersten Batterien eingesetzt.

Ende November. 2 kg Live Rock
»coyotepit« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0495.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coyotepit« (20. Dezember 2016, 14:16)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 210

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93380

Danksagungen: 4274

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:19

warum 27°c und welche batterien?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

coyotepit

unregistriert

8

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:30

So kenn ich das noch von meinem ersten Becken. um die Batterien zu starten.

Starter Bakterien von Microbe-lift. Zugabe jeden Tag. 10 Tage lang.

Solares

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 85

Wohnort: Kirchheim Teck

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:38

Ich glaube er CeiBaer wollte dich auf die Schreibweise (Autokorrektur?) hinweisen :D
Bakterien / Batterien

Möchtest du uns noch Bilder von deinem Technik-Umbau zeigen?
Oder meinst du mit Technikbecken einfach nur das Technik-Abteil hinter der Plexiglas-Trennwand?

Das wäre super, vielen Dank
Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Solares« (20. Dezember 2016, 14:39)


coyotepit

unregistriert

10

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:52

Technikbecken

Abschäumer Moral Box S 150

Hauptpumpe Jebao DCS 2000

UV klären 9 Watt Jeep 9 Watt

Dosieranlage Jebao Auto Dosing

Nachfüllautomatik Moral Box A 100 Auto Top

Balling Methode Produkte von AquaFair.
»coyotepit« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0921.JPG
  • IMG_0923.JPG
  • IMG_0924.JPG

Solares

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 85

Wohnort: Kirchheim Teck

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:55

Hey,

sieht gut aus, vielen Dank.
Die 4 Strömungspumpen machen dir in dem kleinen Pott nicht zu viel Wind?

Beste Grüße
Jan

coyotepit

unregistriert

12

Dienstag, 20. Dezember 2016, 15:04

Weißkehl

Dieser wunderschöne Weißkehl 4-5 cm groß, wurde mir gebracht.

Der arme Kerl war wirklich richtig weiß. aber er erholte sich nach 3-5 Tage wieder komplett.
Ein erfahrender alter Aquarianer hat immer gesagt. Strömung kann man nie genug haben.

Das es ein reines SPS Becken werden soll.

Die Tunze sind echt nicht so stark. Das Becken ist noch relativ ruhig, obwohl ich das 132 fache Umwirbel.
»coyotepit« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0909.JPG
  • IMG_0754.JPG
  • IMG_0783.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coyotepit« (20. Dezember 2016, 15:05)


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 257

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21710

Danksagungen: 1048

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Dezember 2016, 15:59

Also nix für ungut...aber dem armen Doc muss es ja die Flossen ausziehen bei der Strömung...das ist auch anstrengend für das Tier und viele Korallen hast Du ja noch nicht drin...die Tunze Pumpen haben mehr als ordentlich Power...das werden Dir hier alle bestätigen können LG Krabbe
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Dezember 2016, 17:27

Hi,wenn du die 4 Strömungspumpen laufen hast sind es über 10000 Liter für ein achtzig Liter Becken,meinst nicht das es Zuviel ist,müsste ja schon überschwappen. :EVC471~119:
Gruß Micha
:EV02A9~123:

coyotepit

unregistriert

15

Samstag, 24. Dezember 2016, 08:27

Morgen.

Der unterschied liegt darin das es aus 4 Pumpen kommt.

und nicht aus 2 Pumpen die volle Power habe.

Mein Mentor von früher. der hatte ein Becken. mit 1200 Liter mit 4 Stream Pumpen. und Wellengenerator.

klopfer

Fortgeschrittener

Beiträge: 631

Wohnort: Limburg

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 3350

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. Dezember 2016, 10:29

Moinsen, 4 Pumpen in 1200 Litern kannst du doch nicht mit nem 80 Liter Becken vergleichen.. Muss ein schöner Sturm sein in dem Blenny?!
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 631

Aktivitätspunkte: 3315

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 25. Dezember 2016, 12:40

Lieblos übertrieben und fisch gehört da nicht rein sry

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 257

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21710

Danksagungen: 1048

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 25. Dezember 2016, 13:38

hat doch schon geschrieben,daß der Fisch nur gerettet und aufgepäppelt wurde und nun abgegeben wird :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Wassermann82

Korallengärtner

    Deutschland

Beiträge: 121

Wohnort: Mannheim

Beruf: Elektroinstallateur

Aktivitätspunkte: 640

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. Dezember 2016, 09:31

Hi und willkommen,

Zu aller erstmal, sehr interessantes Projekt. Wegen der Strömung das muss jeder selbst wissen wieviel gut ist, wird das Becken schon zeigen und vor allem die Korallen , wenn es Zuviel ist.

Würde gerne mal wissen wie du so zufrieden bist mit der Jacob dcs2000 und dem coral box s150 ? Vor allem wegen der Lautstärke und der Förderleistung. Über die dc und dct hört man ja öfters das sie einen surrenden Ton abgeben das soll mit dem neuen Propeller in den neuen dcs nicht mehr der Fall sein. Bin gerade auch am zusammensuchen der Technik für ein Reefer Nano deshalb die Fragen. :3_small30:
Salzigen Gruss aus Mannheim

Sascha

coyotepit

unregistriert

20

Montag, 26. Dezember 2016, 11:47

Ich bin echt zufrieden mit den Sachen aus China.

So leise Pumpen kenn ich gar nicht von andere Hersteller, und dann zu den Preisen.

Danke wegen der Strömung, weil ich werde es Beweisen durch Fotos was es macht. Und an alle wie schaffe ich es ein Weisskehl zu halten obwohl das Becken ganz neu angesetzt ist. Manche schaffe das noch nicht mal mit Becken die 2 Jahre sind. Und er stand kurz vor dem Tod.

Und ich füge keine Mittel zu. Nur uv Lampen. Doch 1 Sache das bleibt aber mein Geheimnis.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 561 Klicks heute: 29 084
Hits pro Tag: 20 078,15 Klicks pro Tag: 48 470,59