Sie sind nicht angemeldet.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 846

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 96575

Danksagungen: 5420

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 17. Januar 2019, 23:20

wenn du einen verbrauch feststellen kannst, dann ist der zeitpunkt für die versorgung gekommen.

das starterset, falls dein ziel balling light ist, ist empfehlenswert, da bereits alles dabei ist.

nur jetzt nicht noch ne woche warten. der kh und ca wert sollte nicht weiter sinken.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Riff_Freundin

Anfänger

  • »Riff_Freundin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: Baden Württemberg

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 20. Januar 2019, 16:08

Na toll, eben beobachte ich, wie meine Mithrax Krabbe meine wunderschöne Blueberry Pie Kruste frisst... :monster: :minigun:

Ojeee, was mach ich nun?? Warten oder direkt raus?? ?( Ist es wahrscheinlich, dass sie auch Scheiben oder andere Korallen frisst?? 8|
Planung, Start und Entwicklung meines Aquariums

Aqua medic armatus 300

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 846

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 96575

Danksagungen: 5420

  • Nachricht senden

43

Gestern, 00:27

frisst sie sie richtig oder bestünde auch die möglichkeit, dass sie sich dort an irgendeinem futter wie algen bedient?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Riff_Freundin

Anfänger

  • »Riff_Freundin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: Baden Württemberg

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

44

Gestern, 13:49

Also das waren 2 kleine Polypen, die ich auf einem Stein festgeklebt hatte; die Krabbe hat die weggerissen und ich hab sie gesehen wie sie eben an den Polypen mit ihren Scheren gearbeitet hat; da die Anemone eingezogen war, konnte sie nichts abfressen, aber man sah deutliche Spuren der Scheren. Kann es sein, dass die Krabbe die Polypen mit z.B. Kugelalgen "verwechselt" hat?? :crazy:
Planung, Start und Entwicklung meines Aquariums

Aqua medic armatus 300

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 846

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 96575

Danksagungen: 5420

  • Nachricht senden

45

Gestern, 14:13

Das glaube ich eher nicht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 544

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33830

Danksagungen: 1834

  • Nachricht senden

46

Gestern, 14:34

Also meine Mithraxkrabben haben alle zwei Tage jeder einen Krabbenring (Sera) in die Scheren gedrückt bekommen, da hatten sie Beschäftigung und lecker war es auch noch. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Riff_Freundin

Anfänger

  • »Riff_Freundin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: Baden Württemberg

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

47

Gestern, 19:28

Ok, das versuche ich mal. Wobei ich mir gar nicht vorstellen kann, dass sie sich langweilt; habe ja doch recht viele Algen. Haben die Krabben bei Dir auch Korallen angefressen??

Mein Phophatabsorber läuft nun seit einer halben Woche und Phosphat ist nun bei 0-0.03mg/l. Sollte ich den einfach mal weiterlaufen lassen oder lieber raus damit?
PS: Ich bin leider zu doof Bilder hochzuladen; habe mit der Spiegelreflex fotografiert und die Bilder schon verkleinert, aber auf 650 KB bekomme ich sie nicht. Wenn ich über Bilder Upload gehe, funktioniert es gar nicht... 8|
Planung, Start und Entwicklung meines Aquariums

Aqua medic armatus 300

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Riff_Freundin« (Gestern, 19:33)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 846

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 96575

Danksagungen: 5420

  • Nachricht senden

48

Gestern, 19:42

Dann nutze zum Bilderupload externe Hoster. Picr.de ist ein guter Tipp.

Den Adsorber würde ich erstmal entfernen und schauen wie der Wert sich weiter entwickelt. Einsetzen, dann vielleicht mit halber Menge, kannste ja immer.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 544

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33830

Danksagungen: 1834

  • Nachricht senden

49

Gestern, 22:58

Nein meine haben nichts angestellt. Ging aber auch nicht, weil es ja mein Glasrosenzuchttopf war. Die Percnons derzeit friemeln schon mal an den Korallen herum. Allerdings nur um an den Algenbelag zu kommen, dabei löst sich mitunter aber schon einmal ein Polyp einer Zoa, was bei zwei Polypen, dann schon ärgerlich wäre.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 804 Klicks heute: 9 752
Hits pro Tag: 20 259,65 Klicks pro Tag: 48 891,98