You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Vak

Über mich wird viel erzählt. Die guten Dinge stimmen alle.

  • "Vak" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 228

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Inhaber FitoBello BESSERFRESSER - maßgeschneiderte und artgerechte Hundeernährung nach Plan, studierter Tierheilpraktiker, Dozent Paracelsus für angehende Tierheilpraktiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

1

Monday, June 16th 2014, 3:18pm

Neues Aqua Medic Yasha für 240 - was haltet Ihr davon

Hallo Nanoriffler.

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich hier was geschrieben habe. Jetzt gibt es aber wieder einen echten Grund für ein Update.
Habe eben ein neues Yasha von Aqua Medic für 240 € gekauft und wollte Eure ehrlich Meinung zu dem Teil wissen.
Konkret würde mich interessieren:

1. Reichen 9 Watt Led für einfache Steinkorallen? Finde die Watt-Zahl irgendwie mager
2. Was haltet Ihr von der Qualität der verbauten Komponenten sprich Pumpe, Licht, Heinzung, Abschäuer?
3. Gibt es eine Empfehlung für`s Aufrüsten - wie etwa `ne Zusatz-Led?

Danke für Eure Meinungen und Tipps
http://nanoriffe.de/wcf/images/smilies/SMALL_~12.GIF
VAK
Gut so. Immer schön lesen,was im Kleingedruckten steht ;-))

Jochen

Trainee

  • "Jochen" has been banned

Posts: 201

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, June 16th 2014, 3:28pm

HI,

Deine Frage hättest DU besser vor dem Kauf stellen sollen ! :rolleyes:

Das Licht ist sehr mager, kannst nur einfache Tiere halten. ;(

Na ja, der Abschäumer ist auch nicht so dolle !

Ich denke, hier können Dir bestimmt die Experten und Bastler weiterhelfen können ! :6_small28:

Jochen

PS. Habe dieses Becken auch, würde ich aber nicht mehr kaufen ! :P

This post has been edited 1 times, last edit by "Jochen" (Jun 16th 2014, 3:29pm)


Vak

Über mich wird viel erzählt. Die guten Dinge stimmen alle.

  • "Vak" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 228

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Inhaber FitoBello BESSERFRESSER - maßgeschneiderte und artgerechte Hundeernährung nach Plan, studierter Tierheilpraktiker, Dozent Paracelsus für angehende Tierheilpraktiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

3

Monday, June 16th 2014, 4:07pm

Hi Jochen.

Erst mal vielen Dank für das klare Feedback. Zur Not häng ich halt noch so einen LED-Spot drüber.
Dann müsste es laufen.


LG

VAK
Gut so. Immer schön lesen,was im Kleingedruckten steht ;-))

t0770

Trainee

Posts: 111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, June 16th 2014, 4:24pm

oder z.B.

Tunze LED

Schoesse

Professional

Posts: 842

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 124

  • Send private message

5

Monday, June 16th 2014, 4:34pm

Ich würde es erstmal ausprobieren, bevor ich in irgendwelche Lampen investieren würde. Man sieht eigentlich ziemlich schnell ob es den Korallen gut geht oder eben nicht.

Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

6

Monday, June 16th 2014, 5:15pm

Hi,
habe es damals ausprobiert....
Schau mal hier:
Yasha

Schönes Becken....Aber leider original mit klaren Grenzen.
Gruß Dirk

Chinese crested

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

7

Monday, June 16th 2014, 7:14pm

Hallo,
Das Yasha habe ich auch. Was an dem Abschäumer nicht gut sein soll, kann ich nicht nachvollziehen. Er ist leise, arbeitet gut und sollte wohl für ein 35 L Becken wohl mehr als ausreichend sein. Die Pumpe läuft auch ohne Probleme. Insgesamt ein schönes stylisches Becken in dem man keine Technik sieht.
Der einzige Minuspunkt ist die Beleuchtung. Da sind die Lampen schneller kaputt gegangen wie man sie nachkaufen konnte. Dies war auch der Grund warum jetzt eine Zetlight drüberhängt. Grundsätzlich reichen die drei Spots, ist ja wie gesagt nur ein Minibecken.
LG Martina
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

Vak

Über mich wird viel erzählt. Die guten Dinge stimmen alle.

  • "Vak" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 228

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Inhaber FitoBello BESSERFRESSER - maßgeschneiderte und artgerechte Hundeernährung nach Plan, studierter Tierheilpraktiker, Dozent Paracelsus für angehende Tierheilpraktiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

8

Monday, June 16th 2014, 11:43pm

Hallo Martina.

Für Deine Infos danke ich Dir herzlich. Und den Zetlighttipp
hab ich nach Recherche gern beherzigt. Eben hab ich die kleine Riffsonne
bestellt. Werd dann einfach die aqua medic leds verkaufen.

LG

Vak
Gut so. Immer schön lesen,was im Kleingedruckten steht ;-))

Chinese crested

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

9

Tuesday, June 17th 2014, 9:23am

Morgähn,
Die Spots liegen bei mir im Keller, mann weiss ja nie...
Als Notbeleuchtung gehen sie immernoch.
LG Martina
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

Guido

Unregistered

10

Tuesday, June 17th 2014, 2:35pm

Hallo Vak,

herzlichen Glückwunsch zum Kauf deines Yasha, damit hast du nichts falsch gemacht.

Ich hatte selber mal eines und kenne mehrere andere Yasha Nanos, daher kann ich die Kritik an dem dort eingesetzten Blue500 Abschäumer nicht nachvollziehen.

Bei den anderen Komponenten hatte ich in den fast 2 Jahren Standzeit bei mir keinerlei Ausfälle, außer einem Leuchtmittel.

Die Beleuchtung könnte allerdings etwas mehr leisten, aber hier kann man ja ohne Probleme nachrüsten z.B. mit den Spots des etwas größeren Blenny.

Es gibt aber reichlich Tiere die sich mit der Originalbeleuchtung halten lassen, es müssen ja nicht immer Acros sein.

Viel Erfolg und Spaß damit,

Gruß Guido

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 27,098 Clicks today: 45,712
Average hits: 21,139.18 Clicks avarage: 50,462.68