You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Sunday, October 4th 2020, 3:16pm

Glasrose, oder doch nicht?

Hallo Zusammen,
ich bin der Michael und bin neu in der MW Aquaristik danke erstmal für die Aufnahme hier.
Und ich bräuchte bitte euren Rat. Habe gestern meine LS bekommen und heute das hier entdeckt.
Könnt ihr mir zufällig sagen, ob es sich dabei um eine Glasrose handelt oder was Anderes?
MfG Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "Inurff" (Oct 4th 2020, 3:19pm)


ATB-80

Professional

Posts: 1,500

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 486

  • Send private message

2

Sunday, October 4th 2020, 3:31pm

Sieht chic aus...
Bleibt aber ne Glasrose
LG Andre

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Sunday, October 4th 2020, 3:49pm

Super, vielen Dank für die schnelle Antwort.
Lg

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

4

Sunday, October 4th 2020, 6:06pm

Ahoi Michael :)

Solltest du schnell loswerden, aber nicht im Becken entfernen. Wenn du kannst, mach es ausserhalb und großzügig, gut abspülen bevor du es zurück ins AQ gibst.
Glasrosen sind leidiger Weise überaus vermehrungsfreudig, :fie: will man nicht unbedingt haben wollen.

Gut helfende Mittelchen gibts auch, im Anhang.

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
BluePearl has attached the following image:
  • D49F6258-1D19-4FF9-82C5-FE3DD23AA10E.jpeg
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Oct 4th 2020, 6:07pm)


Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Sunday, October 4th 2020, 8:34pm

Hallo BluePearl,

danke für den Tipp, werd die Morgen gleich entfernen, hab auch gelesen, dass kochendes Osmosewasser geht, das hätte ich schon zur Hand? ^^
Lg

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

6

Sunday, October 4th 2020, 8:41pm

Ahoi Michael :)

Würde diese Glasrose als erstes mit einem scharfen Messer , Schraubenzieher ...was auch immer zur Hand, entfernen. Dann mit kochendem Wasser über die Stelle.
Manche machen auch einen Tupfen Gel Sekundenkleber auf die Stelle.
Wichtig ist nur , du musst sauber arbeiten, die sind echt die Pest in Tuben und Dosen....
Solange noch keine Korallen am Gestein sind , gehts ... wenns mal bewachsen ist , mal es dir aus. :vain:

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Oct 4th 2020, 8:42pm)


Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 418

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

7

Sunday, October 4th 2020, 8:47pm

Hallo,

kochendes Osmosewasser wird nur bewirken, dass sich die Glasrosen zurückziehen und/oder nur noch mehr Larven frei geben!
Auch Aiptasia X ist keine Wunderwaffe, aber eines der Mittel welches meiner Meinung nach am besten hilft.

Viele Grüße
Birgit

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

8

Sunday, October 4th 2020, 8:52pm

Okay, werd mich mal daran versuchen, danke nochmal :D

Eine Frage hätte ich noch, ich weis, die Qualität meiner Bilder lässt zu wünschen übrig, aber was sind das für Dinger, Röhrenwürmer, oder auch Glasrosen?


BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

9

Sunday, October 4th 2020, 9:04pm

Ahoi nochmals. ^^

Tja Röhrenwürmer sind es mal keine .... es sind ... :gb:

Viel Spaß die beim Entfernen....

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
BluePearl has attached the following image:
  • 49BAA0D9-A524-41EF-A49E-19AC38DB3B45.jpeg
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

10

Sunday, October 4th 2020, 9:06pm

Ach verdammt, da sind 20 Stk oder so drauf 8|

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

11

Sunday, October 4th 2020, 9:18pm

Nachtrag:

So z.B. sieht ein Röhrenwurm aus, welche nützlich sind und total harmlos. :thumbup:

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
BluePearl has attached the following images:
  • D0A7467F-2D10-4235-8B7E-F0D9AF5213F7.jpeg
  • DC92A59D-B73C-424B-AA8E-B0EFD4D787FB.jpeg
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Inurff (05.10.2020)

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

12

Sunday, October 4th 2020, 9:26pm

Also sind nur die mit "Federn" drauf die Guten ^^

Auf mich wartet dann viel Arbeit Morgen 8|
Trotzdem vielen Dank für eure Ratschläge ^^

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (04.10.2020)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,809

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7455

  • Send private message

13

Monday, October 5th 2020, 6:15pm

Hallo Michael




Bei der vermeintlichen Glasrose bin ich mir so noch nicht sicher.

Das andere scheinen irgendwelche Zoas oder Palythoa zu sein.

Die Bilder müssen aber erstmal besser.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 166

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

14

Monday, October 5th 2020, 7:40pm

Bin da auch bei cei.

Sieht für mich auch nach Zoa Oder Palythoa aus.

Wenn du die Glasrose mechanisch entfernst wirst du bald mehr davon haben.
Würde es mit Aiptasia-X versuchen oder wenn möglich Stein raus und draußen entfernen.
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

HeroHiro

Trainee

Posts: 276

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

15

Tuesday, October 6th 2020, 4:32pm

Bin da auch bei cei.

Sieht für mich auch nach Zoa Oder Palythoa aus.

Wenn du die Glasrose mechanisch entfernst wirst du bald mehr davon haben.
Würde es mit Aiptasia-X versuchen oder wenn möglich Stein raus und draußen entfernen.

Gilt das auch wenn man die Glasrose komplett entfernen kann, weil sie z.B. im Sand sitzt?
Cheers,
Hendrik

-125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)
Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic
AI Hydra 32 HD / Red Sea Reefwave 25 / Jebao SLW-10 / Tunze Doc Skimmer 9004 / Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper / Reef Factory ThermoControl

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,809

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7455

  • Send private message

16

Tuesday, October 6th 2020, 4:37pm

Im Sand würde ich sie absaugen mitsamt dem umliegenden Sand.

Insgesamt Ist es aber so, dass, wenn man es nicht richtig macht, eine tötet, dann 10 zur Beerdigung kommen. :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

17

Thursday, October 8th 2020, 6:30am

Guten Morgen,
vielen dank für die Antworten, ist leider zu spät, hab die Steine rausgenommen, die Dinger entfernt (bei der Großen sogar ein Stück vom Stein) und dann die Stellen mit heißem Reinstwasser gespült an den Stellen, hoffe das passt so. ^^
Lg

Posts: 166

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

18

Thursday, October 8th 2020, 9:37am

Passt!

Hast die zoas oder palys auch (so) entfernt ?
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

Inurff

Beginner

  • "Inurff" started this thread

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

19

Thursday, October 8th 2020, 10:04am

Ja, ich dachte ja auch, dass es Glasrosen sind 8|
War doch kein Fehler, oder?
Lg

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,554

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

20

Thursday, October 8th 2020, 10:16am

Bei Paly's nur aufpassen wegen dem (evtl.) vorhandenem Gift, KANN sich bei übergiessen mit kochendem Wasser mit dem Dampf ausbreiten und eingeatmet werden...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,265 Clicks today: 22,483
Average hits: 22,027.15 Clicks avarage: 51,526.4