You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 152

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

1

Thursday, December 5th 2019, 5:20pm

Wer bin ich und was brauche ich?

Habe diese Koralle aus einem anderen Becken bekommen.
Wer bin ich und was brauche ich?


meexx

Trainee

Posts: 151

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 65

  • Send private message

2

Thursday, December 5th 2019, 5:37pm

Hi, das dürfte eine Blasen Koralle sein ... ich denke sogar es ist die Plerogyra sinuosa Blasenkoralle , und im moment scheint sie echt fertig zu sein. Versuche sie an eine Strömungsarme stelle zu platzieren ... die mögen nicht zu straffe Strömung und brauchen auch etwas Futter wie ich finde

Hier ein Link zu MW Lexikon
Gruß Ralf
aus Rostock

Becken in Planung <<< erledigt
Becken gestartet <<< 14.08.19

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,855

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7467

  • Send private message

3

Thursday, December 5th 2019, 5:47pm

sieht eher aus wie ne lobophyllia oder symphyllia, besser gesagt die reste davon. sieht auf alle fälle schlimm aus.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,297

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1602

  • Send private message

4

Thursday, December 5th 2019, 5:51pm

Würde auch auf irgendeine -phyllia tippen
Ob symphyllia, Trachy, lobo,.... kann man schwer erkennen.
Auf jeden Fall wirkt sie auf den Fotos echt unglücklich...
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 152

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

5

Saturday, December 7th 2019, 5:33pm

Ja sie war halb voll. Mit cyanos. Sie ist jetzt schon viel weiter offen als zuvor. Also mittlere Ströhmung und mittleres Licht?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,855

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7467

  • Send private message

6

Saturday, December 7th 2019, 9:10pm

würde ich erstmal so sagen... schauen wie es sich entwickelt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Axol-13 (08.12.2019)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,297 Clicks today: 17,156
Average hits: 22,120.15 Clicks avarage: 51,674.01