You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Red Sea Max Nano" started this thread

Posts: 59

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

1

Wednesday, June 19th 2019, 3:18pm

Lila Faden auf der Euphyllia

Hallo habe seit 3 Tagen auf meiner Euphylia einen Lila
Punkt/Faden.Meine Euphylia ist meisten komplett ausgefahren aber seit 3
Tagen zieht sie sich zusammen und man sieht diesen lila punkt.Weis
jemand was das ist?

Hier ein paar Bilder






1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Christian274 (19.06.2019)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,837

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7463

  • Send private message

2

Wednesday, June 19th 2019, 5:39pm

auf den bildern ist das so gar nicht erkennbar. das muss bei tageslicht fotografiert werden.

selbst nach filtern ist es nur schlecht erkennbar.



hast du mal versucht es vorsichtig wegzusaugen oder anderweitig zu entfernen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

JohannesFFM

Intermediate

Posts: 833

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 368

  • Send private message

3

Wednesday, June 19th 2019, 5:46pm

Hi,
ich habe das bei meiner Torch, wenn sie im Prozess ist den Kopf zu spalten. Denke das ist normal, denn meine wächst seit 2 Jahren ununterbrochen sehr gut.
Viele Grüße Johannes

nachoman

Professional

Posts: 1,342

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 863

  • Send private message

4

Wednesday, June 19th 2019, 6:15pm

Da wie Saithron schrieb das Licht nicht viel erkennen lässt. ist es nur raten. Können auch Zooxanthellen sein, welche sie abstößt. Alle Euphyllias machen das wenn ihnen z.B. das Licht zu hell ist. Ist nicht dramatisch für die Koralle, kann nur sein das sich die Zooxanthellen frei im Becken niederlassen, was dann eher unschön ist.

Aber um es genau zu erkennen bitte komplett bei weißem Licht fotografieren.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

  • "Red Sea Max Nano" started this thread

Posts: 59

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

5

Wednesday, June 19th 2019, 6:18pm

Danke für die Antworten

Danke ich denke immoment auch das die Euphyllia den Kopf Spaltet,aber ich werde gleich mal versuchen die lila Fäden abzusaugen und noch bessere Bilder zu machen.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,119 Clicks today: 23,110
Average hits: 22,104.28 Clicks avarage: 51,645.03