You are not logged in.

Danske

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3

Location: Neuss

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

21

Friday, January 25th 2019, 3:39pm

Hallo. Ich kenne diesen Schwamm nicht aber wenn er so Probleme macht würde ich den ganzen Stein entfernen und dann die bewachsene stellen mit einem Hammer entfernen oder den Stein austauschen

Balli

Trainee

  • "Balli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 110

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

22

Friday, January 25th 2019, 4:17pm

Ob der Schwamm nun Giftstoffe abgibt oder nicht kann ich immer noch nicht sagen. Jedoch war 3 Tage später mein kompletter SPS Besatz im A..... :115E17~112: und auch die LPS haben nicht mehr richtig geöffnet. Da hatte ich dann nur noch 2 Möglichkeiten, den Stecker ziehen und komplett aufhören oder neu starten. Ich habe mich natürlich für die 2. entschieden. Also neuen Sand und neue Steine, Eporeef hatte mein Händler zum Glück, gekauft und 350l Osmosewasser gemacht. Beim ausräumen war ich jetzt nicht sehr vorsichtig und habe den Schwamm öfter berührt. Außer ein leichtes kribbeln in den Händen hatte ich keine Probleme, kann jedoch auch von den Korallen gekommen sein. Ich hätte auch mit Jörg Kokott Kontakt, aber er konnte mir zu den Schwamm auch nichts genaues sagen, er glaubt eher nicht das der Schwamm Giftstoffe abgibt.
Gruß Frank

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 4,604 Clicks today: 11,001
Average hits: 20,271.7 Clicks avarage: 49,267.64