You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Dirk37

Trainee

  • "Dirk37" started this thread

Posts: 223

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

1

Saturday, June 2nd 2018, 11:18am

Was hat meine arme Grundel da?

Hallo Zusammen,
habe heute morgen einen Schreck bekommen. Es kann eigentlich erst seit gestern da sein. Ich beobachte meine Fische sehr und heute morgen muss ich an meiner Grundel einen weissen Fleck hinter der Flosse feststellen. Kann das ein Pilz sein? Hat sie sich vielleicht am Gestein verletzt? Die Wasserwerte sind top - was kann ich machen?



Viele Grüße
Dirk
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,825

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7460

  • Send private message

2

Saturday, June 2nd 2018, 11:26am

wenn es geht, dann mach nochmal ein besseres bild.

es kann ein pilz, ne verletzung oder bisswunde sein. ist aber aus der "ferne" nicht gut zu beurteilen.

in der regel kann man nichts weiter machen ausser abwarten und das futter ggf. etwas mit knoblauch oder vitaminen anzureichern um das tier etwas zu stärken, wenn es noch frisst.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Dirk37

Trainee

  • "Dirk37" started this thread

Posts: 223

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

3

Saturday, June 2nd 2018, 12:09pm

eine Bisswunde kann ich ausschliessen, habe kein Tier was sie beissen könnte. Ich denke auch eher eine Verletzung oder Pilz. Versuche gleich nochmal ein besseres Bild zu machen wenn Sie wieder raus kommt. WIe mache ich das am Besten mit dem Knoblauch? in mini kleine Würfel schneiden und hoffen das sie was schnappt?

Besten Dank schon mal,
Dirk
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

MonaLisa3255

Unregistered

4

Saturday, June 2nd 2018, 9:27pm

ne Knoblauch frisst sie nicht. Du solltest dir das hier holen https://www.shop-meeresaquaristik.de/Foo…30ml::8659.html und das Frostfutter damit 2-3 mal die Woche beträufeln , ich nehme das im Wechsel mit Sanostol ohne Zucker zum füttern meiner Fische. Dadurch stärken sie ihre Abwehrkräfte. auch beugt das ganze Pünktchen und anderen Krankheiten vor.
:EVERYD~16:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,825

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7460

  • Send private message

5

Saturday, June 2nd 2018, 11:34pm

Es gibt reichlich Präparate zum Anreichern von Futter. Knoblauch, Vitamine und ähnliches. Schau mal hier beim Bartelt rein...

Kannst dir auch gepressten Knoblauch in Osmosewasser einlegen. Eine Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, durch ein Sieb geben und in ein kleines Fläschchen füllen. Davon dann immer ein paar Tropfen übers Futter.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 35,024 Clicks today: 56,129
Average hits: 22,073.09 Clicks avarage: 51,585.17