Sie sind nicht angemeldet.

thomf

Anfänger

  • »thomf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Bodensee

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Februar 2018, 13:21

Langer dünner gelber Wurm (sehr schnell)

Habe in meinem Red Sea Nano einen gelben dünnen langen Wurm entdeckt .Er ist extrem schnell und nur im dunkeln unterwegs.
Ich habe den Verdacht, daß er eine langsame Cerithium Schnecke auf dem Gewissen hat ? Oder geht der nur an tote Schnecken?
Weiß jemand, was das für ein Wurm ist?

Vielen Dank!
Thomas


<img src="http://nanoriffe.de/wcf/images/upload/DSC_0060.JPG">

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 948

Wohnort: Erfurt

Beruf: seit 01.10.2018 Rentnerin :))

Aktivitätspunkte: 9800

Danksagungen: 746

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Februar 2018, 13:22

so viel wie ich sehe könnte es ein Borstenwurm sein- wenn ja die fressen eigentlich nur totes Material- also verstorbene..... :MALL_~23:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche
wurde im Winter 2018 aufgelösr und alle Tiere ins große Becken überführt.

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Nanomü

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Warstein

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Februar 2018, 13:48

Würde mich Marion da anschließen und auf einen normalen borsti tippen. Die gibt's in schwarz, rot, beige, hell, dunkel etc..

Könnte die Schnecke vielleicht einem Einsiedler zum Opfer gefallen oder einfach aufgrund ihres Alters gestorben sein?
Liebste grüße,
Kim :thumbup:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 14 645 Klicks heute: 43 842
Hits pro Tag: 20 380,46 Klicks pro Tag: 49 158,73