Sie sind nicht angemeldet.

  • »docsnyder295« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 760

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Dezember 2017, 18:00

Eine unbekannte Krabbe entdeckt

Servus,

bei mir befindet sich im Gestein eine Krabbe die ich nicht identifizieren kann. Sie kommt nie da raus, weiß auch nicht wie sie ins Becken gekommen ist. Man findet sie nur mit der Taschenlampe. Sie sieht rot weiß aus mit roten Augen. Im MeWa-Lexikon habe ich schon gesucht aber finde nichts. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Bessere Fotos bekomm ich leider nicht hin.



Juwel Rio 180:
ATI Sunpower 4x39W
Jebao CP-40 mit T1 AQ-Link
Tunze 9004 Abschäumer
Eheim Skim 350
Automatisierung über Siemens Logo:
Nachfüllautomatik, Heiz- und Kühlregelung, Dosierung, Absaugung Abschäumer

:boing:

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 5 946

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 30805

Danksagungen: 1111

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Dezember 2017, 18:58

Du bist dir sicher, dass es eine Krabbe ist? Vom Augenabstand und den Scheren wäre ich ehr bei einem Krebs und ein besseres Bild wäre hilfreich. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Coral Box D500, 2x RW4, DCT4000, M90-LED, 2xAM S
Bogeler Reefer

PerspekTIERisch

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 352

Wohnort: Wülfrath

Beruf: Kosmetiktussi

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Dezember 2017, 19:05

Find auch eher Ähnlichkeit mit nem Krebs... ?(
Sea Reefer Nano (110L), Maxpect R420R 70W, Tunz 9004 in Container, Jebao RW4, Jebao Nano RF,
Fährt mit Sangokai seit Februar 2016
30er Dennerle, nur mit Lebendgestein, Oberflächenabsauger, kleiner SP und programmierbarer Zetlight AquaZA 1201 18 W, seit Anfang Juni 2016
Tests von TM; Multireferenz Reefanalystics
May be never wins :vain:
LG Corinna

  • »docsnyder295« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 760

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Dezember 2017, 19:15

klar kann es auch ein Krebs sein, keine Ahnung ?( Beobachte ihn schon seit mehreren Wochen, er sitzt immer an der gleichen Stelle.

Habe nochmal versucht ein Bild zu machen, besser gehts wirklich nicht:

Juwel Rio 180:
ATI Sunpower 4x39W
Jebao CP-40 mit T1 AQ-Link
Tunze 9004 Abschäumer
Eheim Skim 350
Automatisierung über Siemens Logo:
Nachfüllautomatik, Heiz- und Kühlregelung, Dosierung, Absaugung Abschäumer

:boing:

  • »docsnyder295« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

Aktivitätspunkte: 760

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Dezember 2017, 19:30

Könnte es ein Einsiedler sein? Davon habe ich welche im Becken, aber er müsste sich ja dann trotzdem ein Gehäuse suchen, davon gibt es bei mir reichlich...
Juwel Rio 180:
ATI Sunpower 4x39W
Jebao CP-40 mit T1 AQ-Link
Tunze 9004 Abschäumer
Eheim Skim 350
Automatisierung über Siemens Logo:
Nachfüllautomatik, Heiz- und Kühlregelung, Dosierung, Absaugung Abschäumer

:boing:

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 15 496

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 79760

Danksagungen: 2678

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Dezember 2017, 19:59

das könnte nach den bildern alles mögliche sein. ist so nicht zu identifizieren.

rein spekulativ wäre ich bei dekorateur-, schwimm- oder spinnenkrabbe... kann aber auch was ganz anderes sein...
-

-

Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 244

Aktivitätspunkte: 27055

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Dezember 2017, 08:47

Es könnte auch ein Porzellankrebs sein, die leben auch eher versteckt (außer die, die in Anemonen leben).
https://www.meerwasser-lexikon.de/katego…1.html#katID121
Grüße,
Stef

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 18 536 Klicks heute: 35 992
Hits pro Tag: 19 045,57 Klicks pro Tag: 46 599,63