You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 186

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

1

Tuesday, August 8th 2017, 7:38pm

Ist das ein kleiner Schlangenseestern?

Hallo,
ich war eben mal wieder etwas einkaufen und habe gesehen das im Wasser von einer meiner neuen Euphyllia ein kleiner Seestern war.
Kann das ein Schlangenseestern sein? habe eben mal im Seewasserwiki geschaut und würde ihn mit einsetzten. Spricht da etwas gegen? ?(

Sorry für die Aufname, musste eben schnell mit dem Handy gemacht werden :-P
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,108

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

2

Tuesday, August 8th 2017, 7:54pm

SIEHT SO AUS:::::::::::::::::::::::
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

3

Tuesday, August 8th 2017, 7:58pm

habe eben mal im Seewasserwiki geschaut und würde ihn mit einsetzten. Spricht da etwas gegen?
Hallo Patrick,

alles prima. Kannst ruhig einsetzen.

Gruß,
Matthias

Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 186

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

4

Wednesday, August 9th 2017, 12:27am

Danke euch beiden:-) Hab die Beiden (einen hab ich noch in dem anderen Behäter gefunden) nun eingesetzt. Sind beide recht zügig in Löcher vom Gestein eingezogen :2_small9:
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 30,342 Clicks today: 74,852
Average hits: 22,097.33 Clicks avarage: 51,627.96