Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 624

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3360

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Januar 2017, 10:50

Schnecken junge ?

Hallo könnt ihr mir weiter helfen um was sich es handelt !?
sind das Jungschnecken,habe ein paar Turbos in dem Ablegerbecken!
leider bekomme ich die Bilder nicht richtig hin .

Sind auf alle fälle turbanförmig und auch nicht immer an der gleichen stelle.
kennt jemand einen Link über junge Turbanschnecken!?damit ich einen vergleich habe.

Danke euch schonmal.
»Captainpoppey« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGA0001.JPG
  • IMGA0002.JPG
  • IMGA0003.JPG
  • IMGA0004.JPG
Gruß André

Meine Becken Doku
André s 90er Becken Aktuelles Becken

Andre´s kleines Korallenriff Aquarium ! Nicht mehr im Betrieb
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Molokai

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 193

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1125

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Januar 2017, 11:15

Die habe ich auch in meinem Becken und tippe mal auf Napfschnecke. Sind harmlos.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Beiträge: 928

Wohnort: Augsburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 4765

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Januar 2017, 11:24

Die habe ich auch in meinem Becken und tippe mal auf Napfschnecke. Sind harmlos.


Meines Wissens nach gibt es keinerlei erfolgreiche Zuchtversuche von Napfschnecken im Aquarium. Können schon Turbos sein, oder auch Stomatella.

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

Tim711

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 22

Wohnort: 42107 Wuppertal

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Januar 2017, 11:49

Hallo Andre,
könnte es eine Art Napfschnecke sein?
Ich hatte auch mal welche im Becken die sich auch vermehrt haben.
Genau bestimmen konnte ich sie allerdings nicht.
Schau mal im Lexikon unter der Gattung Patella..
LG Tim
LG Tim

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 624

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3360

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Januar 2017, 11:52


Hier noch ein Bild
Gruß André

Meine Becken Doku
André s 90er Becken Aktuelles Becken

Andre´s kleines Korallenriff Aquarium ! Nicht mehr im Betrieb
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

arm (16.01.2017)

tommi83349

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1575

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. Januar 2017, 11:55


Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 624

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3360

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Januar 2017, 11:58


Hallo Andre,
könnte es eine Art Napfschnecke sein?
Ich hatte auch mal welche im Becken die sich auch vermehrt haben.
Genau bestimmen konnte ich sie allerdings nicht.
Schau mal im Lexikon unter der Gattung Patella..
LG Tim
Tim das schaut sehr gut aus danke euch allen .
Gruß André

Meine Becken Doku
André s 90er Becken Aktuelles Becken

Andre´s kleines Korallenriff Aquarium ! Nicht mehr im Betrieb
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 378 Klicks heute: 18 641
Hits pro Tag: 20 392,54 Klicks pro Tag: 49 210,52