Sie sind nicht angemeldet.

Pascal

Schüler

  • »Pascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 515

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. November 2014, 22:55

Komische Neuheiten im Becken

Abend Zusammen!

Habe heute etwas seltsames bemerkt..

Ich habe plötzlich an zwei drei Stellen im Becken fadenähnliche braune "Stellen".

Die Dinger haben alle Luftblasen und strecken sich wie eine pumpende Xenia...

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen?


Achja: ich habe auch noch ein durchsichtiges leicht blau schimmerndes etwas. Sieht aus wie eine Tulpe die noch geschlossen ist.

Hoffe ihr könnt alles erkennen :)

LG
Pascal

finsrfun

Total versalzen!

    Deutschland

Beiträge: 1 176

Wohnort: Liederbach am Taunus

Beruf: Airliner

Aktivitätspunkte: 6255

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. November 2014, 23:03

Hi Pascal,

das auf dem unteren ist eine Seescheide, vielleicht eine Clavelina, schau mal im MeWaLex.

Auf den oberen Fotos sehe ich nur "Schmieralgen", kann ich nicht genauer definieren.
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

DerMichl

Moderator

Beiträge: 3 229

Wohnort: Rosstal (nähe Nürnberg)

Aktivitätspunkte: 17160

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. November 2014, 23:05

Hi,

Deine "Tulpe" ist eine Seescheide:

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…moluccensis.htm

Die braunen Fäden könnten ein Anfang von Cyanos oder Dinos sein...

Tante EDIT sagt: der Thomas war schneller, aber er kommt ja auch aus Frankfurt, das liegt ja näher am Server (wenn der denn in NRW steht) :D
Grüße

Michl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerMichl« (18. November 2014, 23:07)


Chinese crested

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 469

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 2470

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. November 2014, 23:15

Die Seescheide ist chic. Neid!
Also freu dich an dem wunder schönen Tier. :))))
LG Martina

Aqua medic Yasha, Blenny und Cubicus

finsrfun

Total versalzen!

    Deutschland

Beiträge: 1 176

Wohnort: Liederbach am Taunus

Beruf: Airliner

Aktivitätspunkte: 6255

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. November 2014, 23:20

Tante EDIT sagt: der Thomas war schneller, aber er kommt ja auch aus Frankfurt, das liegt ja näher am Server (wenn der denn in NRW steht) :D
:EV02A9~123: Witzbold :lol:

Ja, Martina hat Recht,sind echte Kleinode, leider nicht sehr haltbar
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

    Deutschland

Beiträge: 1 240

Wohnort: Erkelenz

Aktivitätspunkte: 6525

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. November 2014, 07:01

Sagt mal Leute, ist das auf dem ersten Bild links nicht eine manjano???
Oder täusche ich mich da jetzt! :search:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 251

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93585

Danksagungen: 4326

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. November 2014, 15:50

Wenn dann ist es nicht die Einzige. Am oberen Bildrand sieht man noch mehr Tentakel.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 189 Klicks heute: 45 782
Hits pro Tag: 20 124,38 Klicks pro Tag: 48 520,46