You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gorli

Trainee

  • "Gorli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 232

Location: Norwegen - Stavanger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 129

  • Send private message

1

Saturday, November 10th 2018, 8:46pm

Was haben wir denn hier...

Hi,


auf Grund der Bilder die ich auf Google gefunden habe vermute ich stark: Das hier ist ein kleiner Kieferwurm?








und das Rote da, jemand ne Idee was das werden koennte?

MfG Andreas

This post has been edited 2 times, last edit by "Gorli" (Nov 10th 2018, 8:49pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,445

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6513

  • Send private message

2

Saturday, November 10th 2018, 9:30pm

den wurm würde ich erstmal für nen ringelwurm halten. nach kieferwurm sieht der nicht aus.

das kleine rote ist schlecht zu erkennen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Gorli

Trainee

  • "Gorli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 232

Location: Norwegen - Stavanger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 129

  • Send private message

3

Saturday, November 10th 2018, 9:40pm

Der Wurm, 4 Tentakel und 2 Kiefer.... Kraft hat er auch. Habe solche Futtertaps fuer Bodenfresser (Krebse und sowas inklusive) die er einfach mit den Kiefern schnappt und zu seiner Hoehle zieht. Deswegen dachte ich an Kieferwurm... Solange der nicht riesig wird und an die anderen Bewohner geht ist ja alles gut.

Das kleine Rote ist wirklich klein, schaetze derzeit 3mm Durchmesser... Leider krieg ich das Bild nicht besser hin. Heisst wohl abwarten bis es groesser ist und zeigt was es werden moechte…



Wegen dem Wurm wuerdest jetzt also nicht in "Panik" verfallen wenn ich Dich richtig verstehe?
MfG Andreas

Tannenzäpfle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 446

Location: Buggenried

Occupation: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 273

  • Send private message

4

Saturday, November 10th 2018, 9:56pm

An welche Bewohner soll der bei dir gehen? Glasrosen? ?(































Sorry konnt ich mir grad nicht verkneifen :D
Gruss Lars

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,445

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6513

  • Send private message

5

Saturday, November 10th 2018, 11:42pm

also wie gesagt, es hat nicht das typische eines kieferwurmes.

das kleine rote könnte sonst eine art schwamm sein oder vielleicht eine foraminifere.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,390 Clicks today: 20,393
Average hits: 20,387.63 Clicks avarage: 49,271.76