Sie sind nicht angemeldet.

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Februar 2018, 11:48

Welche Kruste ist das?

Kann mir jemand sagen um welche Kruste es sich hierbei handelt? (Ist ziemlich schnellwachsend)
Besten Dank schon mal.

Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Februar 2018, 11:54

Tippe mal auf Alien-Explosion... da ist der Name leider auch Programm :EV6CC5~125:
https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…n_Explosion.htm
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

eXecute

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 29

Wohnort: Weißenburg

Aktivitätspunkte: 155

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Februar 2018, 11:54

Sieht für mich aus wie Alien Axplosion :dh:

Edit: Sorry, Carmen war schneller :D

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Februar 2018, 11:56

Besten Dank euch beiden !
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Tannenzäpfle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 397

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Februar 2018, 12:51

Könnte auch eine Zoanthus „Pink Panther“ sein, hab ich auch drin und ist extrem wuchsfreudig, musste ich schon dezimieren und separieren.
Gruss Lars

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Februar 2018, 15:20

Hab nochmal die Bilder der Pink Panther und Alien Explosion verglichen. Ich tendiere zu Alien Exp.
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Februar 2018, 15:38

Wie entfernt / dezimiert ihr zu viel gewachsene Krusten? Kann ich an denen einfach reißen und teile entfernen? oder sollte man eher mit Zange/ Messer zerschneiden und dann raus nehmen? Habt ihr evtl nen Tip wie ich die vom Stein entfernen kann? Die sind mir leider auf den haupftaufbau gewachsen.
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Tannenzäpfle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 397

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Februar 2018, 15:47

Hab die Zoanthus einfach mit einer grossen Futterpinzette vom Gestein gezupft. Beim Abschneiden würde noch zu viel Gewebe am Stein bleiben aus dem sie sich wieder regenerieren.
Gruss Lars

Einsiedler

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. Februar 2018, 17:24

Hab die Zoanthus einfach mit einer grossen Futterpinzette vom Gestein gezupft. Beim Abschneiden würde noch zu viel Gewebe am Stein bleiben aus dem sie sich wieder regenerieren.


Mache ich genauso
Viele Grüße
Klaus

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. Februar 2018, 19:05

Dann mache ich mir wohl zu viel Gedanken zu den Tierchen und deren Giftigkeit
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 424

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94450

Danksagungen: 4595

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Februar 2018, 20:04

nein machst du nicht. man sollte nicht den respekt davor verlieren.

so lange alles unter wasser passiert ist nichts los. machst du es aber im trockenen, sollten schon grundsätzliche vorsichtsmassnahmen ergriffen werden. egal wie giftig einzelne tier sind.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. Februar 2018, 20:14

Ich dann mich da dem CeiBaer nur anschließen. Wenn man nicht gerade hyperempfindkich ist passiert unter Wasser nichts. Ich habe erst letztens meine Leichtsinnigkeit wieder vor Augen geführt bekommen, besagte Alien-Explosion herausgenommen und mit der Zahnbürste die Algen zwischendrin abgeschruppt. Da flog mal eben ein Schwall Flüssigkeit an meinem Ohr vorbei. Ich hatte keine Brille auf und kann jetzt nicht sagen, ob da was passiert wäre, aber es schadet nicht gewisse Schutzmaßnahmen aufrecht zu erhalten. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Samstag, 3. Februar 2018, 22:24

Danke euch allen für alle Hinweise. Werde unter Wasser das meiste erledigen und an Luft Vorsicht walten lassen.
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 307 Klicks heute: 23 616
Hits pro Tag: 20 166,1 Klicks pro Tag: 48 590,17