Sie sind nicht angemeldet.

marlow

Schüler

  • »marlow« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 209

Wohnort: Gifhorn

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:34

Algenbestimmung

Hi zusammen,

Wer kann mir sagen was das für eine Alge ist


Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 258

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32370

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:37

Sorry, aber bei der Bildqualität kann man nur schlecht schätzen. Würde auf diese hier tippen :
https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…na.htm#katID213 :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Coral Box D500, 2x MP40QD W, DCT4000, M90-LED, 1xKnepo
Bogeler Reefer

Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 279

Aktivitätspunkte: 27230

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:39

Guck mal unter Caulerpa serrulata.
Grüße,
Stef

marlow

Schüler

  • »marlow« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 209

Wohnort: Gifhorn

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Juni 2017, 12:47

Meine cam ist nicht so der Hit.
Beide genannten kommen aber gut hin.
Ist hart und drahtig, lässt sich kaum entfernen (sitzt ganz schön fest)
Hoffe wird keine Plage.

Beiträge: 1 259

Aktivitätspunkte: 6390

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Juni 2017, 13:10

hi,

die hoffnung stirbt zuletzt...

diese teile sind recht hartnäckig.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 279

Aktivitätspunkte: 27230

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Juni 2017, 13:51

C. serrulata ist kaum von Steinen abzubekommen, da recht ein winziges Restchen und es geht weiter.
Grüße,
Stef

marlow

Schüler

  • »marlow« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 209

Wohnort: Gifhorn

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Juni 2017, 07:47

Na Weltklasse :dr:
Ich hatte die schon mal in der Einfahrphase, dann war sie
weg.
Und nu wieder da..
Gibt es natürliche Fresser die ich einsetzen könnte?

Gruß
Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marlow« (28. Juni 2017, 07:50)


Beiträge: 953

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4895

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Juni 2017, 08:09

So eine ähnliche Alge hatte ich bei mir zeitweise auch drin. Hab die durch hartnäckiges zupfen über mehrere Wochen zum verschwinden gebracht
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 470 Klicks heute: 18 105
Hits pro Tag: 19 506,42 Klicks pro Tag: 47 607,21