You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hubert&Staller

Unregistered

1

Friday, July 5th 2013, 11:01am

Zuchterfolge von Micha

Hallo Micha,

mit welchen Fischen hast du bisher Zuchterfolge ?

LG
Marijke

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, July 5th 2013, 5:06pm

Hallo Marijke,

Bis jetzt habe ich mehrere Kauderniwürfe durchgebracht / einen wurf Samtkorallenfisch / einen wurf König-Salomon und mehrere Aeolidiella stephanieae.

Momentan habe ich aber nur Kauderni und Aeolidiella stephanieae. Will jetzt noch Amphiprion ocellaris / Amphiprion ocellaris und Hippocampus reidi versuchen.

Gruß Micha

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,875

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Friday, July 5th 2013, 7:01pm

Hallo Micha

Herzlichen Glückwunsch. Ein kleiner Zuchtbericht wäre toll. :smilie:
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Hubert&Staller

Unregistered

4

Friday, July 5th 2013, 8:06pm

hi Micha,

Auch von mir herzlichen Glückwunsch :-) kann mich nur anschließen zum Zuchtbericht. Wie alt waren deine Tiere beim laichen / brüten ? Wie lange hast du sie schon in deinem Becken gehalten ?
Wie bringst du die Schnecken durch ? Hast du ein extra Becken mit Glasrosen ?

LG
Marijke

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, July 6th 2013, 12:31am

Hi,

Oho, im Grunde habe ich es so gemacht wie es auch überall im I-Net zu lesen ist. Ich werde mir aber jetzt noch bald ein paar Larvenkreisel bauen. Eventuell werde ich dann auch den ein oder anderen abgeben, da es für 4 oder 5 reichen müsste (habe noch ein Plexiglasrohr).

Wie alt die Tiere genau wahren kann ich nicht sagen, habe sie schon ausgewachsen und als paar gekauft. Sie laichten schon zuvor.
Im Becken hatte ich sie ca. 3-4 Monate, bin mir da aber nicht mehr sicher.

Die Schnecken züchte ich auch so wie es im I-Net steht. Ich nehme den Schneckenlaich und gebe diesen mit etwas Wasser und einer wirklich kleinen 2-3mm großen Glasroße in ein altes Sektglas, das ich mit einem stück Plastik abdecke um eine zu große Verdunstung zu vermeiden. Wen dann die Glasrose weg ist kommt die nächste dazu usw... Wasserwechsel gibt es keinen. So bald ich die Schnecken dann erkennen kann kommen sie in eine Vase und dort werden sie dann mit immer größer werdenden Glasrosen groß gezogen. Habe extra ein 40L Becken zur Glasrosenzucht. Jedoch gelingt mir vielleicht von 10 Versuchen einer mit ein paar einzelnen Schnecken. Ist mehr glück als können.

Aso, die Fische wahren in meinem Riffbecken, ich habe kurz bevor die Larven schlüpfen das Gelege entfernt und in ein extra 12L Becken mit Phytoplankton und Brachionus gegeben. Nach 3 Tagen habe ich dann zusätzlich Artemianauplien dazu gegeben. Die Brachionus und Artemien wurden immer mit INVE S.presso angereichert. Die Brachionus habe ich mit INVE S.parkle gezüchtet.

Gruß Micha

Edit:
Die "Zuchtanlage" habe ich erst seid kurzem, da sind bis jetzt nur Kauderni drin.

This post has been edited 1 times, last edit by "H2O" (Jul 6th 2013, 12:32am)


michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,185

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 401

  • Send private message

6

Saturday, July 6th 2013, 11:48am

Hallo,ohne Bilder glauben wir nix :vain:

Gruss Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Saturday, July 6th 2013, 7:40pm

Hallo,

Kauderni Junge.


Aeolidiella stephanieae Glasrosenzucht.


Glasrosenzucht.
http://www.bilder-hochladen.net/files/ku0u-4-a87f-jpg.html

Artemiazucht.

http://www.bilder-hochladen.net/files/ku0u-3-eccb-jpg.html

Zuchtanlage links.

http://www.bilder-hochladen.net/files/ku0u-5-e4da-jpg.html

Zuchtanlage rechts.

http://www.bilder-hochladen.net/files/ku0u-7-8f14-jpg.html

Zuchtanlage mitte (Filterbecken).

http://www.bilder-hochladen.net/files/ku0u-6-1679-jpg.html

Bilder von denn Samtkorallenfischen und den König-Salomon´s habe ich keine.
Gruß Micha

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,552

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

8

Saturday, July 6th 2013, 8:27pm

Will jetzt noch Amphiprion ocellaris / Amphiprion ocellaris und Hippocampus reidi versuchen.

Ja das wird wohl klappen...sieht alles sehr gut aus :!: :EVERYD~313:

LG Thomas :thumbup:

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Saturday, July 6th 2013, 8:52pm

Danke Thomas.
Abwarten. Will heute nacht versuchen mein Zuchtpärchen ocelaris aus dem Riffbecken zu holen und in die Zuchtanlage zu überführen. Mal schauen ob ich sie bekomme.

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,552

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

10

Saturday, July 6th 2013, 9:07pm

Ja notfalls mit ner Kupferanne im Topf und Glocke davor :rolleyes:

Viel Erfolg dabei :EVERYD~313:

Thomas :thumbup:

Hubert&Staller

Unregistered

11

Saturday, July 6th 2013, 9:58pm

hallo Micha,

Herzlichen Dank ! Denke auch, dass du die besten Voraussetzungen hast, auch Ocellaris Larven großzuziehen. Tolle Leistung von allen, die semi - professionelle Fischzucht und Berufsalltag sowie Privatleben unter einen Hut bringen können.

LG
Marijke

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Saturday, July 6th 2013, 11:46pm

Hallo,

Gutes stichwort Marijke, muss jetzt noch frische Artemien ansetzten und die aktuellen anreichern. Dann gehts an das fangen. Bis jetzt kuscheln sie noch schön in ihrer Pilzlederkoralle.

Gruß Micha

Hubert&Staller

Unregistered

13

Sunday, July 7th 2013, 11:39am

:-) und, hat es geklappt ? Mit Pilzleder oder ohne ?

LG
Marijke

H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Sunday, July 7th 2013, 3:43pm

Ja ging problemlos. Die Pilzleder kann leider nicht mit, da die Zuchtanlage keine Beleuchtung hat und die Wasserwerte will ich ehrlich gesagt gar nicht wissen :D Jedoch ist ihr Blumentopf in dem sie immer Laichten mit umgezogen.

Gruß Micha

ocellarisbande

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 615

Location: Kaarst

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

15

Sunday, July 7th 2013, 7:42pm

Hi Micha,
Glückwunsch zum Erfolg.
Die Aquarien die Du uns zeigst, sind die ausschließlich für den Nachwuchs oder auch für die Zuchtpaare?
Haben Deine Ocellaris keine Anemone oder nehmen sie nur die Lederkoralle an?
^^

This post has been edited 1 times, last edit by "ocellarisbande" (Jul 7th 2013, 7:43pm)


H2O

Beginner

Posts: 11

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Sunday, July 7th 2013, 7:47pm

Hallo Claudia,

Im moment auch für die Zuchtpare. habe aber dafür schon 3 300L Becken bereit stehen, mir fehlt gerade nur das Geld um sie in Betrieb zu nehmen.

Sie hatten eine Anemone im Becken, jedoch sind sie in die Lederkoralle eingezogen. Am anfang hatte ich etwas Bedenken zwecks der Pilzkoralle jedoch ist sie schön weiter gewachsen und wirft auch ständig ableger ab.

Gruß Micha

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,109 Clicks today: 8,021
Average hits: 20,237.44 Clicks avarage: 49,490.15