Sie sind nicht angemeldet.

Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Aktivitätspunkte: 3585

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:05

Kauderni Aufzucht, jemand Erfahrungen?

Hallo,

ich habe in meinem ca 90l fassenden ablegerbecken drei Kaudernis, 1 M und 2W. Heute habe ich gesehen, dass das Männchen sein Maul voll hat und brütet. Da ich im Ablegerbecken keine anderen Tiere drin habe und mich der Aufzucht von Kaudernis versuchen möchte, wollte ich euch fragen, ob jemand schon Erfahrungen hat und mir evtl ein Paar tipps geben kann. Ich habe mich schon rin wenig im Netz informiert und werde mir einen Fake Seeigel bauen und ein Hangon Aufzuchbecken kaufen.
Danke schon im Voraus für die Tipps :)
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Royal Exklusiv RD3 Speedy 50w
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Nanomü

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Warstein

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:07

Hi Daniel,

Schau mal hier im forum unter der Kategorie "zucht" und dann auf Fische. Da sind etliche threads mit langzeitversuchen zur kaudernizucht :)
Liebste grüße,
Kim :thumbup:

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 359

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32895

Danksagungen: 1537

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:20

Hi,
Die Aufzucht ist eigentlich kein Problem. Allerdings wirst du, wenn du im Elternbecken, die Kaudernis großziehen möchtest irgendwann feststellen, dass es weniger werden. Anfangs hilft ein Schwimm oder Hangonbecken. Dort mit Kabelbindern und Kleber eine Seeigelattrappe bauen, alternativ haben die meiner Freundin auch gern eine Gorgonie genommen. Nahrung kleine Copepoden oder frische Nauplien, die am besten Selco Sparkle angereichert werden damit sie später nicht an Mangelerscheinungen leiden.
Gutes Gelngen :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 2x KPS, 1x Hydra 26 HD, Coral Box S150 umgebaut
Fusion Nano 20G

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 367 Klicks heute: 7 394
Hits pro Tag: 19 782,1 Klicks pro Tag: 48 186,62