Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jackass!!!!

Fortgeschrittener

  • »Jackass!!!!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Aktivitätspunkte: 1945

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Februar 2017, 22:08

Blastomussa? löst sich ab?

Hallo,
meine Steinkoralle (Blastomussa?)macht den Anschein das sie sich ablöst. Oder Irre ich da. Ich meine die weiße Stelle.
Schlecht schaut sie aber nicht aus.
»Jackass!!!!« hat folgendes Bild angehängt:
  • steii.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 491

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 84740

Danksagungen: 3141

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Februar 2017, 22:11

könnte es ne acanthastrea sein? wurde sie irgendwie verletzt, angefressen oder vernesselt?
-

-

fabofab

Fortgeschrittener

Beiträge: 507

Aktivitätspunkte: 2920

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Februar 2017, 12:45

so wie es für mich ausschaut, ist es eine relativ neue Verletzung o.ä. gewesen, und das Gewebe ist schon abgestorben an der Stelle wo du jetzt das weiße Skelett siehst.

Sonst schaut die Koralle gut aus. Ich denke sie wird sich regenerieren.

Allerdings denke ich, dass du die erneute Verletzung verhindern solltest. Eventuell war es einfach die Scheibenanemone die rechts davon liegt?

Halte die am besten auf Abstand.
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

paggermalle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 702

Wohnort: Hamburg

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 3635

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Februar 2017, 12:47

Was für Fische hast du im Becken? Sowas hatte ich mal an einer euphylia durch meinen Tangfeilenfisch. Sie hat sich aber wieder regeneriert nach dem er raus war.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Lieben Gruß

Patrick

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 14 602 Klicks heute: 34 144
Hits pro Tag: 19 422,11 Klicks pro Tag: 47 536,29