You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

daflitz

Erbsenzähler

  • "daflitz" started this thread

Posts: 745

Location: Leverkusen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

1

Monday, September 17th 2012, 2:14pm

Wie laut ist leise?

Hallo,

da Marc (Homer) scheinbar die gleiche Empfindung hat wie ich wollte ich mal nachfragen, Wie laut ist leise?

Habe meine Tunze und den NAC3 gekauft, weil es hieß die seien leise.
Da das nach dem Dennerle meine erste Technik ist, dachte ich immer leise ist leise.
Ist es also normal, das gerade ein Abschäumer zu hören ist, oder gibt es die auch wirklich in lautlos?!
Es gibt ja Leute die Becken im Schlafzimmer haben, die "Schlafzimmertaugliche" Becken haben. Machen die dann null Geräusch?

Kann mal jemand beschreiben wie laut leise ist? Mit welchem Geräusch kann man leise vergleichen?

Hoffe Ihr versteht was ich meine :D Und nein, ich bin nicht betrunken :beer:
Grüße Daniel

Dirk-W

Trainee

Posts: 87

Location: Neandertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, September 17th 2012, 2:48pm

Hallo Daniel,

ja scheint ein dehnbarer Begriff zu sein. Mein Nachbar hört die Baustelle 200 m Luftlinie angeblich auch nicht.
Mir geht sie total auf den Zeiger.

DerAS sollte lt. Händler sehr sehr leise sein.
Ist er aber nicht, habe ihn jetzt zu Gunsten eines angeblich Schlafzimmer tauglichen gewechselt.

Der ist aber noch in der Einlaufphase.

Aber eine geräuschlose Technik habe ich auch noch nicht gefunden. Die RF Pumpe habe
ich ja halbwegs mundtot bekommen, aber die Streams nerven noch.

Beim AS denke ich, muss er noch 2 -4 Wochen Zeit bekommen.

lg Dirk

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,623

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 250

  • Send private message

3

Monday, September 17th 2012, 2:57pm

Ob laut oder leise hängt auch von individuellen Gerät ab.
Die erste Pumpe meines Turboflotor hat meinen Abschäumer zur Waschmaschine gemacht, nach dem Auseinanderbauen wurde es kurzfristig besser, aber leise ist was anderes. Dann machte die Pumpe die Grätsche und mit der neuen wurde der AS wirklich leise!

Ansonsten ist meine Nanotechnik schön leise, die kleinen Pumpen von JBL und Eheim sind überhaupt nicht zu hören, die Aquaclears hört man nur wenn der Wasserstand zu niedrig ist oder eine Luftblase in der Pumpe hockt. Die 3 Nano-Koralias sind nicht zu hören.
Was halt bißchen nervt ist mein Duett der Membranpumpen, die brauche ich für die Larvenaufzucht. Aber wenn man die aufhängt, werden sie erheblich leiser.
Grüße,
Stef

wahoo

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, September 17th 2012, 3:00pm


Kann mal jemand beschreiben wie laut leise ist? Mit welchem Geräusch kann man leise vergleichen?

...Und nein, ich bin nicht betrunken :beer:
Glaub' ich - aber was muß das für'n geiles Zeug sein, was du geraucht hast? :vain:

Du hörst vermutlich nix von dem eigentlichen AS, aber die Pumpe. Die Lautstärke empfindet jeder anders, eine Norm, ab wann laut eben leise oder leise schon laut ist, gibbet nich, und beschreiben kann man das schon gar nicht. Ein AS, der praktisch geräuschlos arbeitet, ist z.B. ein luftbetriebener Knop - dafür hört man u.U. aber die Membranpumpe...
Gruß, Dieter



daflitz

Erbsenzähler

  • "daflitz" started this thread

Posts: 745

Location: Leverkusen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

5

Monday, September 17th 2012, 4:09pm

Also bin ich dochnicht alleine 8o

Die 6025 vergleiche ich mal mit nem leisen PC Lüfter. Ist alles andere total ruhig, hört man Sie, ist ein Fenster auf, hör ich sie nicht mehr.
Den AS höre ich nicht die Pumpe, eher das röcheln der Luftblasen!

@wahoo: Rauche seit 5Jahren nicht mehr, und das was Du meinst noch länger nicht :vain:
Grüße Daniel

Eric

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 710

Location: Viersen

Occupation: QMB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, September 17th 2012, 4:23pm

Ich denke mal, dass das Hauptproblem ist das die meisten von uns aus der Süsswasseraquaristik kommen und da leise auch wirklich leise ist.
Als ich angefangen habe wurde mir der Tunze Doc Skimmer als leise angepriesen. Das Ding hat mich fast in den Wahnsinn getrieben. Zwei Bekannte meinten nur, dass sie gar nicht wüssten was ich habe der wäre doch leise.
Nachdem ich den dann gegen einen NAC 5 getauscht hatte viel mir auf wie laut meine Eheim Förderpumpe war ( mit dem alten Abschäumer ist mir das nie aufgefallen 8| ). Kurzerhand wurde auch die ausgewechselt.
Nun nervt mich der Lüfter meiner Lampe mal sehen wie ich da weiter mache.
Außerdem Brummen dann und wann auch mal meine Tunze Strömungspumpen wenn sich ein fe.... Einsiedler ans Kabel hängt :devil:


Also man sieht man findet immer etwas zu tuen. Das macht es doch erst zum Hobby :baffle:
Gruß Eric

maxxer

oder Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: 79713 Bad Säckingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

7

Monday, September 17th 2012, 6:19pm

Hallo Dennis,
hol dir mal für nen 10er den Silencer von Aquamedic (den 200er).
Mit der Athman der in meinem NAC3.5 verbaut ist hat das ein Wunder bewirkt. (Ist ja die gleiche Pumpe wie im NAC3)
Das "röcheln" ist nicht mehr hörbar gewesen neben den sonstigen Geräuschen vom Becken.
Habe jetzt einen DC von RE aber das kann man damit ja nicht vergleichen.
________________________
_______________
Salzige Grüße
Oli

daflitz

Erbsenzähler

  • "daflitz" started this thread

Posts: 745

Location: Leverkusen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

8

Monday, September 17th 2012, 9:32pm

Hallo Eric,

ja du könntest recht haben, im SW ist alles leiser gewesen. Da war leise wirklich leise.
Also ist das "Schlafzimmertaugliche" auch eigentlich nur was für schwerhörige, oder?

@Maxxer: Denke du meintest mich? Heiße Daniel :golly:
Kannst Du mal für mich als Newbie deine Abkürzungen etwas "Bildhafter" formulieren?
Grüße Daniel

youngnemo

Unregistered

9

Tuesday, September 18th 2012, 12:14am

N'abend!

Will nur mal kurz vorm Schlafengehen auch meinen Senf dazu geben:

Ich fahre ja seit Ende Mail ein 30l Becken von Dennerle. Der Bio Circulator macht keinen Mucks. Die Hydor Koralia Nano ist ebenfalls nicht zu hoeren. Selbst ein PC-Lüfter, welcher mit 6V bestromt und für die Kühlung der LEDs zuständig ist, ist kaum wahrzunehmen. Das Becken stand seit Tag 1 in meinem Schlafzimmer und hat mich nicht gestoert.

Nun fahre ich seit Ende August ein RSM 130D ein. Den Moment, als ich das Becken an die Steckdose gesteckt habe, werde ich nie vergessen. Ich dachte ich spinne. DIe Strömungspumpen sind hörbar; die Lüfter in der Abdeckung sind hörbar; der Abschäumer gab mir den Rest...

An die Strömungspumpen kann ich mich mittlerweise gewöhnen. Nachts nehme ich sie fast nicht mehr wahr. Den Abschäumer werde ich definitiv früher oder später austauschen müssen.

Wie laut ist also leise? Diese Frage muss wohl jeder für sich selbst entscheiden...

Gute Nacht
Kobe :face-monkey:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,193 Clicks today: 52,629
Average hits: 22,733.61 Clicks avarage: 52,788.06