You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,029

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 645

  • Send private message

1

Sunday, November 17th 2019, 7:44pm

Suche passenden Magneten

Ich suche einen passenden Magneten für meine Tunze Eco Chic

Das Problem ist der Außenmagnet ist zu dick.

Was wäre da eine passende Alternative?

Ich hätte schon was gefunden. Bin mir aber nicht sicher ob das zu stark ist da die Magnete 12 Kg Zugkraft haben.
Hab Angst das es zu viel für das 6mm Glas ist.

Magnet 1

Magnet 2
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

2

Sunday, November 17th 2019, 9:50pm

also das glas zerdrücken werden sie nicht. :phat:

die neodym sind schon kräftige dinger. zur not machste etwas filterwatte zwischen glas und magnet.

die ferrit magnete von tunze haben auch ne sehr hohe haftkraft. es liegt ja noch das glas dazwischen.

habe es mal mit neodyms getestet gehabt. hab nen 40x15x5 neodym mit 11 kilo haftkraft ne tunze 6095 von aussen an 10 mm glas halten lassen. das geht von der haftkraft. selbst ein 30x10x5 mit 8 kilo haftkraft ging. man sollte aber den aussenmagnet dann rutschfest, vielleicht mit ner dünnen gummischicht, gestalten. sonst rutscht er durch die vibrationen runter. hält die pumpe selbst aber gut fest. ist bei 6 mm glas natürlich noch straffer.

daher sollte eine relativ leichte lampe mit deinen magnetscheiben gut halten. muss man halt sehen wie die pole da liegen. die tunze magneten haben den nord- und südpol glaube ich nebeneinander. die scheiben jeweils ober- und unterseite?? ausprobieren... vielleicht ginge dann eher ein quadratischer.

vielleicht findest du sie sogar schon als gummierte version.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,029

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 645

  • Send private message

3

Monday, November 18th 2019, 1:43pm

Danke für die Tips.

Ich denk ich werds mal mit diesen versuchen

40x10x5
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,655 Clicks today: 37,888
Average hits: 22,711.36 Clicks avarage: 52,688.51