You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

1

Wednesday, April 24th 2019, 9:47am

Bodengrund absaugen

Guten Morgen, ich hätte da mal wieder eine Anfängerfrage,mein Bodengrund ist ja voll Fadenalgen die jetzt braun werden,richtige Klumpen.
Geht das wie beim Süsswasser absaugen und dann das Wasser wegschütten,oder wie geht das ?
Und dann neuen Bodengrund oder wie.Ich weiss einfach nicht wie!
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

2

Wednesday, April 24th 2019, 9:58am

mach mal bitte ein bild von den algen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Barton

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 584

Location: 88437

Occupation: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 230

  • Send private message

3

Thursday, April 25th 2019, 6:57am

Hallo Jasmin,

stell mal bitte ein Foto vom Bodengrund ein.
Wiederverwenden würde ich das abgesaugte Wasser nicht. Nutze einfach die Gelegenheit bei einem Wasserwechsel.
Wenn Du nicht all zu viel Sand mit absaugst, brauchst erst einmal keinen neuen Sand einbringen.
Grüße Ricky

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (25.04.2019)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

4

Thursday, April 25th 2019, 7:24am

Ich würde nichts überstürzen.
Momentan klingt das alles noch ziemlich normal für so ein junges Becken.
Nichts was nicht auf von selbst zurück gehen könnte bzw du mit neuen Sand auch bald wieder haben könntest.

Für genauere Angaben wird aber wie schon geschrieben ein Foto nötig.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

5

Thursday, April 25th 2019, 8:23am

Guten morgen,ich hatte gestern leider keine Zeit mehr,da ich wieder mal starke Migräne hatte,aber jetzt lade ich ein paar Bilder.
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

Barton

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 584

Location: 88437

Occupation: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 230

  • Send private message

6

Thursday, April 25th 2019, 9:31am

Hallo Jasmin,

naja geht doch eigentlich...
Ich würde auf jeden Fall für die Optik die Scheiben und die Gitter am Schacht sauber machen.
Wie schon gesagt, wenn Du einen WW machen sollte, könntest dann die Algen mit absaugen.
Grüße Ricky

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (25.04.2019)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

7

Thursday, April 25th 2019, 11:01am

Oder einfach noch abwarten. Das sind Algen die in der Phase normal sind. Wenn es überhand nimmt kannst du immernoch handeln. Bis dahin sollten sich Krebse und Schnecken dran versuchen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (25.04.2019)

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

8

Thursday, April 25th 2019, 1:33pm

Danke für eure Hilfe ,Anfänger haben es nicht leicht Stimmt ich lass es mal laufen. :danke:
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,363 Clicks today: 33,116
Average hits: 22,719.4 Clicks avarage: 52,721.26