You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "anemonenkrabbe" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

1

Sunday, January 14th 2018, 2:03pm

Lichtfarbe und rote Cyanos

Hallo liebe Reefer...mal eine ,,Erfahrungsfrage" in die Runde...da ich im Moment gerade mit roten Cyanos zu kämpfen habe,wollte ich mal Eure Erfahrungen im Bezug auf die Lichtfarbe hören...welche Farbe begünstigt deren Wachstum ? Sollte man die Beleuchtung eher blaulastig fahren oder den weißen Anteil erhöhen ? Habe nur gefunden,daß rotes Licht begünstigend auf Cyanos wirkt...Danke für Infos :6_small28:LG Eure Krabbe
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

nanokoralle

Intermediate

Posts: 297

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 112

  • Send private message

2

Wednesday, January 17th 2018, 2:40pm

Also rote Algen reflektieren rotes Licht also sollte rotes Licht diese nicht fördern. Ich hatte bei meiner ersten großen Plage mit roten Cyanos das Licht variiert aber sie scheinen sich schnell auf die neuen Verhältnisse anzupassen, hab es deswegen auch gelassen.

Viele Grüße, Tobias
Mein Aquarienblog: www.dasnanoriff.de
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

3

Wednesday, January 17th 2018, 3:34pm

rotes licht kann schon förderlich sein. cyanos sind ja bakterien und keine algen.

konnte ich so bei mir auch beobachten. je mehr rot eingestellt war, desto stärkere vermehrung der cyanos.

aber sie können sich tatsächlich schnellstens auf gegebene verhältnisse einstellen. nichts fordert mehr geduld als ein cyanobefall.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

nanokoralle

Intermediate

Posts: 297

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 112

  • Send private message

4

Wednesday, January 17th 2018, 4:04pm

Das mit der Reflexion gilt für alles ob Lebewesen oder nicht. Allerdings sind die roten Cyanos auch nicht das rot, was wir in den Lampen haben. Ich hatte in meinen Versuchen kein Unterschied bei Veränderung des Lichtspektrums im Wachstum der Cyanos gesehen. Kann natürlich sein das die Cyanos immer noch besser das rote Licht in bestimmten Wellenlängen besser verarbeiten können als ihre Nahrungskonkurrenten.

Viele Grüße, Tobias
Mein Aquarienblog: www.dasnanoriff.de
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

  • "anemonenkrabbe" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

5

Wednesday, January 17th 2018, 9:21pm

Danke Euch...also habe erst mal probeweise den Weißanteil reduziert und fahre daher recht blaulastig...mal schauen :MALL_~45:LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,806 Clicks today: 24,793
Average hits: 22,720.37 Clicks avarage: 52,716.55