You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

detoub

Tobias Schwarz

  • "detoub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 174

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

1

Sunday, October 29th 2017, 6:32pm

Polypenbild

Gude,

Vllt hat einer von euch ne Idee warum das Polypenbild der Monti seit Monaten so schlecht aussieht. Wachsen tut sie trotzdem und meine Acros und Monti Superman sehen ganz normal aus...kennt das jmd?
Wasserwerte sind ok.
Gruß Tobi
detoub has attached the following image:
  • 2017102918315100.jpg

Pamex

Professional

    info.dtcms.flags.ck info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fj info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.pf info.dtcms.flags.fm info.dtcms.flags.nc info.dtcms.flags.pw info.dtcms.flags.to

Posts: 881

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 184

  • Send private message

2

Sunday, October 29th 2017, 6:42pm

Das Polypenbild soll schlecht aussehen ?!?
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

shocki

Intermediate

Posts: 393

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

3

Sunday, October 29th 2017, 6:48pm

Falsches Bild hochgeladen? Das Polypenbild ist 1a

detoub

Tobias Schwarz

  • "detoub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 174

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

4

Sunday, October 29th 2017, 7:14pm

Ne das sah schon viel dichter und iwie besser aus. Meint ihr echt dass das das optimale Polypenbild ist?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

5

Sunday, October 29th 2017, 7:20pm

mach mal ne nahaufnahme von den polypen...

den flammenzwergkaiser kannste als zupfer ausschliessen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Unregistered

6

Sunday, October 29th 2017, 7:22pm

da hat er schon recht- die Polypen die wie kleine Blumen aussehen sind nicht ganz draussen. :MALL_~45:

schau mal meine an:

This post has been edited 1 times, last edit by "MonaLisa3255" (Oct 29th 2017, 7:27pm)


labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

7

Sunday, October 29th 2017, 8:48pm

Hallo Tobi,

genau das gleiche habe ich bei mir seit einem 3/4 Jahr. Meine Montis (Samarensis, Hoffmeisteri und Rainbow) zeigen nicht mehr das Polypenbild was sie mal hatten wachsen aber gut. Alle anderen Korallen (Acroporen, Stylophora, Seriatopora, LPS und Krusten) zeigen ein gutes Poylpenbild. Habe bzw. hatte mehrere Variablen (Versorgungssystem, Wasserwerte Zwergkaiser, Licht, MarineTech M) im Verdacht. Inzwischen kann ich alles was die Wasserwerte angeht ausschließen, da Ableger der Korallen im Ablegerbecken (hängt per Bypass am Hauptbecken) wieder ein schönes Polypenbild zeigen. Licht schließe ich auch aus, da sich die Beleuchtung bis auf regelmäßigen Röhrenwechsel (1x pro Jahr) nicht geändert hat. Bleibt nur der Zwergkaiser als Hauptverdächtiger.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

8

Sunday, October 29th 2017, 9:14pm

käme ggf ungünstige strömung noch in frage?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

detoub

Tobias Schwarz

  • "detoub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 174

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

9

Monday, October 30th 2017, 6:50am

Ja ich glaube auch fast dass es der loricula ist. Habe ihn zwar nie dabei erwischt aber Rest steht eigtl auch gut bei mir. Ich muss mal ein Ableger separieren und schauen ob sich hinsichtlich der Polypen was tut.
Gruß Tobi

Oly4zh

Intermediate

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 656

Location: Zürich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 410

  • Send private message

10

Monday, October 30th 2017, 8:52am

Guten Morgen

Bei meiner Montipora Samarensis ist das Polypenbild stark von der Strömung abhängig. Anders gesagt: Wenig Strömung = keine Polypen, viel Strömung = volle Polypen.

LG Olivier

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,660 Clicks today: 39,970
Average hits: 22,711.57 Clicks avarage: 52,688.89