You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sascha81

Trainee

  • "Sascha81" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 219

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

1

Tuesday, September 5th 2017, 8:09am

Aquarium Toleranzen ?

Guten Morgen,

Mich würde mal Interessieen, welche Tolleranzen man bei einem Aquarium hin nehmen muss.

Hintergrund: Ich habe mir ein Aquarium 160x80x60 als Poolbecken Bauen lassen, nach dem das Aquarium angekommen ist stellte ich als erstes fest, das eine Kopfscheibe schief ist "Spaltmaß"/ Versatz

Nach ein paar Tagen ( Lampeninstallation) stellte ich dann fest, das ich im oberen bereich der Längsscheibe im Silikon einige Luft / Gasblässchen habe. (Ich spreche nicht von 2-3 stk er von 30-50 über eine fläche von ca 13 cm Duchgängig)

Laut Hersteller, ist alles innerhalb der Tolleranz....

wenn ich mir nun weiter die Silikonnähte ansehe sieht man auch das diese nicht gerade sind (Beispiel unten sind es 3mm oben nur 2mm Silikon).

Ich bin gespannt was Ihr dazu sagt, oder vieleicht hat das ja schon jemand hinter sich ?
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Josaphat

~Realist~

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

2

Tuesday, September 5th 2017, 8:19am

Guten Morgen.

Das klingt ja alles, als hätte sich der Praktikant an deinem Becken versuchen dürfen.
Allein schon die schiefe Kopfscheibe darf nicht sein, denn was oben zu viel Versatz hat, hat unten zu wenig.

Ich äussere mich deswegen zu dem Thema, weil ich vor Jahren mal die Idee hatte ein 1000 L Malawi-Becken anfertigen zu lassen.
Beim Aqua-Bauer sprach ich ihn auch auf die Fertigung an und er sagte spaßeshalber dann "keine Sorge, alles was schief geht, nennt sich Toleranz".

Mal ernsthaft, ich würde das nicht hinnehmen.
LG, Dennis

Sascha81

Trainee

  • "Sascha81" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 219

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

3

Tuesday, September 5th 2017, 8:22am

Das werde ich auch nicht hinnehmen, Ich habe oben vergessen zu erwähnen es handelt sich um min. 1-1,8mm versatz beim spaltmaß, es fällt optisch schon auf und man fühlt es doch ziemlich gut trotz des silikons welches drübergeklebt wurde ... .
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

This post has been edited 1 times, last edit by "Sascha81" (Sep 5th 2017, 8:24am)


Riko

Student

Posts: 923

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

4

Tuesday, September 5th 2017, 8:43am

Ganz ehrlich? Sogar die 54-Liter-30€-Becken sind gerade verklebt. Ich würde soetwas gerade bei einer Sonderanfertigung nicht akzeptieren. Ich meine das sind Profis. Die sollten selbst wissen, dass sie versammt schlampig gearbeitet haben.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

5

Tuesday, September 5th 2017, 9:03am

Also ich war ja schon öfters beim Ralf und muss sagen, da wird mit entsprechenden Winkeln gearbeite und alles ist fest mit Zwingen fixiert. Da könnte selbst ein Grobmotoriker oder Anfänger bestenfalls beim Silikon huddeln aber schief wird da nichts. Silikon wer das nicht so gut drauf hat, der ist heutzutage mit schönen Zusatzspateln verwöhnt, ausreichend Silikon vorausgesetzt das auch jeder schafft. Wie es sich mit den Blasen verhält keine Ahnung. Aber vielleicht meldet sich ja auch Ralf kurz dazu. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Sep 5th 2017, 9:05am)


Sascha81

Trainee

  • "Sascha81" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 219

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

6

Tuesday, September 5th 2017, 9:42am

Leider ist der Hersteller da sehr uneinsichtlich.

Da es sich um ein Pool Aquarium ohne streben und Armierungen handelt habe ich aufgrund der Bläschen auch ein Paar bedenken ob das so lange hällt dicht bleibt.


Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

This post has been edited 3 times, last edit by "Sascha81" (Sep 5th 2017, 9:45am)


Woohsa

Trainee

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

7

Tuesday, September 5th 2017, 11:43am

Also ich war ja schon öfters beim Ralf und muss sagen, da wird mit entsprechenden Winkeln gearbeite und alles ist fest mit Zwingen fixiert. Da könnte selbst ein Grobmotoriker oder Anfänger bestenfalls beim Silikon huddeln aber schief wird da nichts. Silikon wer das nicht so gut drauf hat, der ist heutzutage mit schönen Zusatzspateln verwöhnt, ausreichend Silikon vorausgesetzt das auch jeder schafft. Wie es sich mit den Blasen verhält keine Ahnung. Aber vielleicht meldet sich ja auch Ralf kurz dazu. :EVERYD~16:


Jeder macht so seine Erfahrungen gell, entweder positiv oder aber auch mal negativ ;-)
Möchte jetzt nicht viel mehr auf das Thema eingehen weil ich finde das man das persönlich immer ausquatschen sollte

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

8

Tuesday, September 5th 2017, 12:53pm


Mir ist nicht bekannt,das Aquarien Normen haben.


Das ist falsch. DIN 32622
Viele Grüße
Klaus

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

9

Tuesday, September 5th 2017, 2:26pm

Das würde ich aber nicht so dastehen lassen. Der Bauer war wohl blind!? Diese Mengen an Lufteinschlüssen finde ich auch nicht mehr nur als optischen Mangel!!
Selbst das austreten der Blasen aus der Kartusche, Beutel oder wie auch immer, spürt und hört man. Dann macht man die Naht eben nochmal neu. Silikon ist ja nun wirklich nicht teuer und zeitaufwändig ist das ganze auch nicht wirklich.
Ja es gibt Normen für Aquarien.....bist mir zuvorgekommen :3_small30:


Grüße Boris

Ralf Lerbs

Hersteller

Posts: 239

Location: Mainz Kastel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

10

Tuesday, September 5th 2017, 6:08pm

Hallo Carmen

Es kann schon mal eine Scheibe trotz Zwingen usw. verutschen.
Das muss noch nicht einmal beim kleben sein, es kann auch einer an den Tisch rempeln und es merkt keiner.
Dann kann eine Fuge nicht 100% sein, das sollte man sich dann aber beim abholen schon ansehen.
Im schlimmsten Fall trennt man das ganze nochmal auf und verklebt es neu.
Spaßig wirds erst dann wenn das Becken geholt wird und zu Hause festgestellt wird das eine Scheibe nicht gerade sitzt.
War nicht Zeit genug sich sein Becken beim Händler anzusehn ?
Dann ist mal eine Naht nicht so wie es sein soll und es regen sich welche drüber auf die zu dämlich sind einen Abschäumer einzustellen, aber sich anmaßen
was von Glas zu verstehen.
Das tun sie evtl. auch, vom kleben allerdigs haben sie keinen blassen Schimmer.
Deswegen bekommt auch keiner der schon einmal einen Dackel gestreichelt hat einen §11.
Aber normal sollte man sich über alles unterhalten können, wie immer macht hier der Ton die Musik.
Luftblasen würde ich höchstens unter aufsteigenden Glasverstärkung tolerieren, da sie mit der eigentlichen Verklebung nichts zu tun hat.

Gruß Ralf


This post has been edited 2 times, last edit by "Ralf Lerbs" (Sep 5th 2017, 6:12pm)


Woohsa

Trainee

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

11

Tuesday, September 5th 2017, 6:49pm

Jetzt muss ich doch was schreiben Ralf weil ich mich persönlich angesprochen fühle.
Ich werde mir alle Mühe geben Objektiv zu bleiben.

Zu dem Punkt "War nicht Zeit genug sich sein Becken beim Händler anzusehn":
Darf ich den Spruch etwas ändern und als Firmenmotto einführen?
Vielleicht so was hier:

"Bei uns bekommen Sie genug Zeit den Fehler zu finden"

Ich finde der Spruch hervorragend :-)

So jetzt Spaß beiseite und ganz im Ernst, ich vertrete die Meinung das bei so einer Übergabe auch die
äußeren Bedingungen stimmen müssen wie z.B.
- 360Grad Rundumlauf muss möglich sein
- Tageslicht oder was vergleichbares
- ein Hinweis vom Händler sich gemeinsam das AQ anzuschauen
- die Wege dürfen nicht versperrt sein und man muss rund um laufen können

Kannst du das wirklich bei allen Kunden einhalten?

Als Kunde wünscht man sich bei einem Klärungsfall doch einfach nur eine Serviceorientierte Abwicklung.
Schlussendlich bin ich aber auch davon überzeugt das jeder so seine eigene Erfahrung machen sollte.

Grüße Musa

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

12

Tuesday, September 5th 2017, 6:49pm

@Ralf Lerbs
also kann man das mit den luftblasen durchaus monieren? welche auswirkungen könnte sowas sonst haben?

die etwas versetzten scheiben sind tolerabel? das war ja die ursprüngliche frage.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Ralf Lerbs

Hersteller

Posts: 239

Location: Mainz Kastel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

13

Tuesday, September 5th 2017, 7:16pm

HI Baer :-)

Vermutlich wird bei den Luftblasen nichts passieren, aber garantieren kann das bestimmt keiner.
Es kommt halt auch drauf an obs so bleibt oder mehr wird.
Es hat auch was mit Gefallen zu tun, wenn ich das Becken hole und mir was auffällt was so nicht richtig sein sollte, dann sollte man es auch monieren.
Die Luftblasen würden mir nicht gefallen, wie das kommt ist mir klar.
Aber so leider jeder sein Päckchen zu tragen.
Ich kann da nur einen Spruch von einem örtlichen Elektrohändler zitieren.
Hast Du im Leben tausend Treffer,
man siehts, man nickt, man geht vorbei.
Doch nie vergißt der kleinste Kläffer,
schießt Du ein einzig´ Mal vorbei.

Also Leben und Leben lassen.

Gruß Ralf

Sascha81

Trainee

  • "Sascha81" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 219

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

14

Tuesday, September 5th 2017, 9:59pm

Fangen wir noch mal vorne an.

Als ich das Becken bestellt habe hieß es 3-4 Wochen darauf habe ich mich verlassen nach 3 Wochen habe ich angerufen da sagte man mir es sei eine Sonderanfertigung da benötigt man 4-5 Wochen ... naja im Kleingedruckten gut umgeplant da das alte Becken bereits verkauft wurde.
Besagte 5 Woche endete Aquarium immer noch nicht da 6 Wochen hat es gedauert ...


Das Aquarium wurde mir anschließend geliefert, am selben Tag habe ich die schiefe Scheibe bemerkt und bekannt gegeben.
Darauf schrieb der Bauer mir das was er da sieht Toleranz ist.
Es musste dann noch fast 1 Woche bei mir aushärten.

Nun ja da es ein Raumteiler ist ist es mit der Scheiben ärgerlich man sieht es aber später nicht da die Scheibe an der Wand steht...
Nachdem es ausgehärtet ist habe ich mit dem riffaufbau begonnen nach der Lampen Installation hat man dann auch die Blasen gesehen wieder den a Bauer angeschrieben gleiche Mail ist innerhalb der Toleranz .. mehr nicht

Nun ja wenn der gute damit durchkommt naja dann weiß ich auch nicht ... wenn ich ein neues Auto kaufe ist das in der Regel auch "markellos" oder es wird nach gebessert ...
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,352 Clicks today: 33,089
Average hits: 22,719.4 Clicks avarage: 52,721.26