You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Alex1962

Schüler

  • "Alex1962" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: 66663 Merzig

Occupation: Rentner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

1

Tuesday, March 15th 2016, 4:48pm

Pellet Reactor von Aqua Medic Grösse S

Hi an alle.ich habe da eine Frage zu dem Reaktor von aqua medicS .Er leuft bei mir jetzt seit 10 Tagen,habe gelesen besser steht er mit abschäumer in eine Kammer.Ich habe im aber bei rückförderpumpe sitzen,sollen sich die Verlierer bedienen.Seit drei-vier Tage sehe ich ein weises Belag in der filter Kammer. Wollte ich wissen ob das normal ist.scheint richtig zu sein,die pellets sind in Reibung.Die Frage ist:was genau ist das,kann ich das mit Hand aufwirbeln,die Pumpe bringt das ins Becken,oder soll ich das absaugen.Werde mich für euere antworten dankbar sein.MFG.Alex. :rolleyes:
Becken : 150x50x60, Maxspect r420r 320w 15000k, ATI essentials ,4500l rückforderpumpe,Abschäumer Bubble Magus Curve 7,zwei SF8000 jebao strömungspumpen ,biopellets.

This post has been edited 1 times, last edit by "Alex1962" (Mar 15th 2016, 4:50pm)


C3r0

Trainee

Posts: 215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

2

Tuesday, March 15th 2016, 5:09pm

Hallo Alex,

Der Filter muss vor dem abschäumer stehen, da nur so der Abrieb aus dem Becken entfernt wird. Hinter dem abschäumer macht der Filter keinen Sinn.
Gruß

Clemens

Alex1962

Schüler

  • "Alex1962" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: 66663 Merzig

Occupation: Rentner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

3

Tuesday, March 15th 2016, 5:16pm

Hi,C3r0.weder ich sofort endern.Aber so zu meine Gedanke, ist das ,das,was von pellet abreibt?Und vielen dank für so schnelle Antwort!
Becken : 150x50x60, Maxspect r420r 320w 15000k, ATI essentials ,4500l rückforderpumpe,Abschäumer Bubble Magus Curve 7,zwei SF8000 jebao strömungspumpen ,biopellets.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,313

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7601

  • Send private message

4

Tuesday, March 15th 2016, 5:20pm

das weisse innen könnten bakterienfilme sein.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Alex1962

Schüler

  • "Alex1962" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: 66663 Merzig

Occupation: Rentner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

5

Tuesday, March 15th 2016, 5:40pm

Und genau die,holen an sich Nitrat und phosphat,befreien das Wasser,und erleichtern dem Abschaumer seine Arbeit besser zu machen?deswegen vor dem Abschaumer platzieren? :rolleyes:
Becken : 150x50x60, Maxspect r420r 320w 15000k, ATI essentials ,4500l rückforderpumpe,Abschäumer Bubble Magus Curve 7,zwei SF8000 jebao strömungspumpen ,biopellets.

This post has been edited 1 times, last edit by "Alex1962" (Mar 15th 2016, 5:43pm)


Alex1962

Schüler

  • "Alex1962" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: 66663 Merzig

Occupation: Rentner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

6

Tuesday, March 15th 2016, 5:57pm

Habe gemeint Tiere die das Wasser filtern und nicht verlirer,der comp. sreibt manchmal was er weil!
Becken : 150x50x60, Maxspect r420r 320w 15000k, ATI essentials ,4500l rückforderpumpe,Abschäumer Bubble Magus Curve 7,zwei SF8000 jebao strömungspumpen ,biopellets.

C3r0

Trainee

Posts: 215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

7

Wednesday, March 16th 2016, 9:29am

Hallo Alex,

Auf den pellest bilden sich Bakterien, diese nehmen bei ihrer Ernährung Nährstoffe auf. Durch den Abrieb, wird der Bakterienfilm dann ins Wasser abgegeben und müssen dann auf möglichst kurzen Weg in den abschäumer um so mitsamt der Nährstoffe entfernt zu werden.

Müssen sie aber den Umweg durch das Becken nehmen, kann es sein, dass sie sich dort absetzen (zB als weißer Belag) oder absterben. In beiden Fällen bleiben die Nährstoffe im Becken.
Gruß

Clemens

Alex1962

Schüler

  • "Alex1962" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: 66663 Merzig

Occupation: Rentner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

8

Wednesday, March 16th 2016, 11:25am

Danke .Gestern habe ich den Reaktor direkt über den abschäumer platziert. Bei mir steht der buble magus nac 5.Der Reaktor passt direkt drüber.über die Pumpe ,besser kann nicht sein das Wasser aus dem Reaktor zieht direkt die Pumpe von abschäumer.werde ich weiter beobachten.Das der reactor funktioniert bin j etz schon überzeugt. Nitrat ist auf 5mg von 10 gesunken,und PO4 geht langsam Richtung runter.Vielen dank. :EVERYD~16: .
Becken : 150x50x60, Maxspect r420r 320w 15000k, ATI essentials ,4500l rückforderpumpe,Abschäumer Bubble Magus Curve 7,zwei SF8000 jebao strömungspumpen ,biopellets.

This post has been edited 1 times, last edit by "Alex1962" (Mar 16th 2016, 11:27am)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 24,366 Clicks today: 46,196
Average hits: 22,752.44 Clicks avarage: 52,851.5