Sie sind nicht angemeldet.

Pumpe

Anfänger

  • »Pumpe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. April 2015, 20:39

"Katzentreppe"

Hallo Zusammen
Wir haben immer wieder das Problem, dass sich Einsiedlerkrebse über den Rand schwingen und im Ablaufschacht landen......
Gibt es eine einfache Aufstiegshilfe, die es den Tieren ermöglicht wieder nach oben zu kommen? Sollte halt was sein, was nicht zu schnell komplett verdreckt ist.

Gruss

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 899

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91820

Danksagungen: 4055

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. April 2015, 20:42

katzentreppe ist gut :D

vielleicht etwas aus lichtrasterplatten? oder gleich ne abdeckung das sie gar nicht erst rein können.
-

-

Pumpe

Anfänger

  • »Pumpe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. April 2015, 19:38

Danke für die Antwort. Ja so irgendetwas.... Aber ich befürchte, dass sich da der Gilb einnistet...

Gruss

der_neue37

Comandante

Beiträge: 664

Wohnort: Göttingen

Aktivitätspunkte: 3635

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. April 2015, 20:14

Der Gilb?!?

Schmackofatz

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 10

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: selbständig

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. April 2015, 21:06

Hallo,

der gilb, soso... :D

wenn die Tiere über den Rand kommen...ich nehme an du hast einen Ablaufkamm am Überlaufschacht. Dann nehme doch einen weiteren
Ablaufkamm und stecke den parallel zur Wasseroberfläche in den Überlaufkamm im 90 Grad Winkel. Dann sollten deine hyperkaktiven
Einsiedler das nicht mehr schaffen.

Nur mal so ne Idee.

Gruß
Heiko

Schriimp

Perfektionist

    Deutschland

Beiträge: 486

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. April 2015, 21:57

Hallo,

Zitiere sie doch mal alle zur Standpauke :D

Spaß beiseite, vllt ein stück Filterschwamm in den Ablaufschacht?

Gruß Timo
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Bubble Magus Curve 7 // 2x Vortech MP40wQD // Vectra S1 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : Balling Light

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    Deutschland

Beiträge: 935

Wohnort: Delmenhorst

Beruf: Entmetalisierung

Aktivitätspunkte: 5065

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. April 2015, 07:28

Ich würde denschacht auch abdecken mit stück plexiglas.
Deltec Becken 100 x 50 x 60 / Technikbecken 80 x 30 x 40 / Beleuchtung ATI Sirius X6 / Abschäumer NAC 3+ / 1x Tuned Tunze 6015 / Gyre XF 150 / Jebao DC-3000 RFP / Ca. 12 KG Lebengestein Säule DiY / Eine Säule von Atoll Riff Deko / Ca. 11KG Korallensand 2-5mm / - **Beckenstart - 30.10.2015** -

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 899

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91820

Danksagungen: 4055

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. April 2015, 11:47

da sich plexy verbiegen wird, würde ich eher ein stück glas nehmen . vielleicht schwarzglas, oder normales glas mit schwarzem silikon bestreichen.
-

-

der_neue37

Comandante

Beiträge: 664

Wohnort: Göttingen

Aktivitätspunkte: 3635

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. April 2015, 14:46

da sich plexy verbiegen wird, würde ich eher ein stück glas nehmen . vielleicht schwarzglas, oder normales glas mit schwarzem silikon bestreichen.
Plexiglas ist außerdem zu leicht, die drücken das hoch. Ist mir gerade passiert. Da haben 3 laevimanus - offenbar arbeitsteilig und in Schichten arbeitend - es an einem Tag geschafft, den "Deckel" hochzudrücken und durchzuschlüpfen. Der Ablaufschmodder scheint sehr verlocken zu sein...

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    Deutschland

Beiträge: 935

Wohnort: Delmenhorst

Beruf: Entmetalisierung

Aktivitätspunkte: 5065

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. April 2015, 16:49

Hehe gut zu wissen , wollte mir das auf arbeit bauen aber dann nehm ich wohl auch lieber glass :)
Deltec Becken 100 x 50 x 60 / Technikbecken 80 x 30 x 40 / Beleuchtung ATI Sirius X6 / Abschäumer NAC 3+ / 1x Tuned Tunze 6015 / Gyre XF 150 / Jebao DC-3000 RFP / Ca. 12 KG Lebengestein Säule DiY / Eine Säule von Atoll Riff Deko / Ca. 11KG Korallensand 2-5mm / - **Beckenstart - 30.10.2015** -

Pumpe

Anfänger

  • »Pumpe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. April 2015, 17:43

Ok, danke für die Antworten. Werde ich mir mal überlegen....

Gruss

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 164 Klicks heute: 21 794
Hits pro Tag: 19 793,16 Klicks pro Tag: 48 207,27