Sie sind nicht angemeldet.

blub

Fortgeschrittener

  • »blub« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 136

Wohnort: Landkreis Heilbronn

Beruf: Automobilverkäufer

Aktivitätspunkte: 1380

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. März 2015, 22:50

Höhlenbewohner im Meer

Hi!

In keinem meiner Fachbücher und Zeitschriften habe ich keine passende Antwort zu meiner Frage gefunden. Kann mir jemand von Euch sagen, welche Tiere und Pflanzen im Meer vornehmlich in Höhlen mit wenig Licht zu finden sind bzw. sich dauerhaft in Hölen aufhalten, solange Nahrung, Strömung und Licht ausreichend vorhanden sind? Damit meine ich jetzt nicht eine Höhle die so klein ist, das nur eine Anemone darin platz findet, sondern richtig große Höhlen mit etwas Lichteinfall.

Natürlich sollten die Tiere und Pflanzen auch käuflich erwerblich und dauerhaft haltbar sein.

Gruss Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »blub« (18. März 2015, 22:57)


Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Aktivitätspunkte: 3230

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. März 2015, 22:58

Du hast doch prima die Lebensbedingungen aufgeführt, nach denen du suchsen solltest. Ob diese Bedingungen dann in einer Höhle vorkommen, in deinem Becken oder im offenen Meer ist ja relativ unerheblich. Bei wenig Licht kommen eben Korallen in Frage, die wenig oder gar kein Licht benötigen. Einer azooxanthellen Koralle wird es egal sein, ob sie in einer Höhle sitzt oder nicht, solange sie dort genügend Nahrung findet.

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 143

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26215

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. März 2015, 22:59

Tubastrea wäre eine Möglichkeit. Diese muss jedoch aktiv gefüttert werden, sonst geht sie ein.

Gruß
Sandy

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 246

Aktivitätspunkte: 6540

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. März 2015, 23:23

Hallo,
mein Röhrenwurm lebt in seiner Höhle und schaut nur etwas mit seiner Krone heraus.
Er hatte erst einen Standort weiter vorn, hat sich aber dann selber in die Höhle zurückgezogen.
Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 522 Klicks heute: 3 017
Hits pro Tag: 19 837,05 Klicks pro Tag: 48 275,38