Sie sind nicht angemeldet.

JoergMH

Anfänger

  • »JoergMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Juni 2018, 20:36

Becken Vergrößern

Hallo zusammen,
Nach 6 Monaten Testphase mit dem 30L Becken von Dennerle, möchte ich nun gerne auf das Red Sea Nano Max umsteigen.
Für ein größeres Becken fehlt dann leider der Platz.
Was muss ich beachten? Neues Becken komplett neu starten, oder den Bestand vom alten Becken direkt überführen?

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2018, 20:46

naja das ist deine Entscheidung. Wenn du das kleine weiterpflegen möchtest-dann musst du halt alles neu kaufen. Ansonsten kann man Tiere und Steine ins neue mit rüber nehmen. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

JoergMH

Anfänger

  • »JoergMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2018, 21:00

Ich würde zum größeren Becken ja auch neues LS kaufen und auch das aus dem alten Becken soll mit umziehen.
2 Becken will ich auf Dauer nicht stehen haben.
Wann die Korallen umsiedeln?

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Juni 2018, 06:40

also ich habe Anfang diesen Jahres nach dem einrichten meines großen Beckens alle Tiere aus dem Nano sofort umgesetzt... kein Problem und auch keine Verluste. Nimm einfach aus dem kleinen Becken eine Hand voll Sand ins neue mit hinüber, damit hast du sofort Bakterien im Becken und deine Beckenbiologie wird sich schneller einpegeln. Korallen kannst du auch sofort umsetzen, solltest halt nur auf deine Werte achten. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MonaLisa3255« (12. Juni 2018, 06:41)


Sina

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Wohnort: Sachsen

Aktivitätspunkte: 2970

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Juni 2018, 07:52

Hallo Jörg,

bei mir ging alles in einem Ritt und ich habe komplett alles mitgenommen. Mein Bodengrund war sauber genug, dass ich ihn einfach so mit rüber nehmen konnte.

Ich hatte zu Beginn in dem neuen Becken die hintere Hälfte mit neuem Bodengrund befüllt und einen neuen Stein eingebracht. Zwei Tage später (weil wir noch ungeplant auf das Licht warten mussten) habe ich dann in einem Schwung alles rüber gepackt. Alten Bodengrund vordere Hälfte, Stein rein und Korallen und Fisch(e). Fertig.
Viele Grüße, Sina

NEU: Unser 80 Liter Becken

( ALT: ein 27 Liter Becken )

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 631

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juni 2018, 21:07

Reefer 170 passt nicht? Wenn nicht würde ich statt dem Max Nano nen Reefer Nano nehmen
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

JoergMH

Anfänger

  • »JoergMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juni 2018, 21:36

Nach meiner Info gibt es den Reefer Nano nicht mehr im Handel

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Juni 2018, 06:16

das ist korrekt.... das Teil nennt sich Red Sea Nano Max ....

@ OskarZ- erst informieren- dann posten... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 631

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. Juni 2018, 17:07

Ups :EV16C9~132: dann frag ich mich aber wo mein Händler das seit neustem her hat? :EVC471~119:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Juni 2018, 17:08

ganz einfach - frag ihn.... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 956 Klicks heute: 64 786
Hits pro Tag: 19 694,13 Klicks pro Tag: 48 114,81