Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xanaden

Anfänger

  • »Xanaden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. September 2017, 12:30

Sind die Algen Normal?

Hallo

ist vielleicht eine Dumme Frage aber ich bin gerade etwas erschrocken nachdem ich heute nach 4 tage Auswärts heimgekommen bin hatte ich einen Algenteppich auf meinem Boden. Siehe Bild.



Was ist es wieso ist es und wie bekomme ich es weg?

Ich habe meinen Kleinen Fischbesatz von 2 Nemos 1 ZwergKaiser und 2 deren name ist vergessen habe erst seit 3 wochen. Davor lief das becken 6 Monate nur mit Korrallen.

Meine Daten:

350L
Salinität 1223
Zustätze nach Triton
Wasserwerte nach Triton Okay bis auf etwas zu hohen Zink gehalten bei dem ich derzeit 6* jede woche 15% ww Machen soll.
Phos etwas zu niedrig
KH bei 8

shocki

Schüler

Beiträge: 110

Aktivitätspunkte: 585

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. September 2017, 12:49

Zeig mal eine Gesamtansicht. Dein Becken scheint mir ziemlich leer zu sein. Ich hatte eine ziemlich lange Zeit mein Becken nicht mit genügend korallen besetzt, dadurch hatte ich immer massive algenprobleme. Nachdem ich weitere korallen dazu gesetzt hatte, gingen die Algen auch ruck zuck weg

Xanaden

Anfänger

  • »Xanaden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. September 2017, 16:13



Stimmt mein Becken ist noch recht leer- Ich fülle nach und nach Auf.

flosonnl

Schüler

    Österreich

Beiträge: 223

Wohnort: Eferding

Beruf: Metallarbeiter/Student

Aktivitätspunkte: 1340

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. September 2017, 16:41

Hallo :EVERYD~16:

Ich denke die aktuellen Werte wären hilfreicher oder ist die Triton Analyse grade gewesen?
No3, Po4 etc wäre sehr wichtig :)



salzige Grüße
Floo

Xanaden

Anfänger

  • »Xanaden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. September 2017, 17:17

Ja die War gerade.

Po4 0.007Mg/l
No3 nicht nachweißbar mit meinen Tröpfchentests

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 014

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5170

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. September 2017, 17:21

Welche Test genau ? Mit Referenz geprüft?

Bei Po4 vielleicht eine Null Zuviel .
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Real Reef Rock, Balling Light.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 875

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76625

Danksagungen: 2454

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. September 2017, 19:44

bei deinen algen könnte es sich um goldalgen/dinos handeln.
-

-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 283 Klicks heute: 13 849
Hits pro Tag: 18 554,43 Klicks pro Tag: 45 944,55