You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ganorin

Trainee

  • "Ganorin" started this thread

Posts: 67

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Monday, January 20th 2014, 8:06am

Offener Mund bei Kupferanemone

Guten Morgen
Unsere Kupferanemone scheint ihren entgueltigen Platz gefunden zu haben...nachdem sie eher auf der Wanderschaft war, hatte ich sie nochmal in einen Blumentopf getan, da man ja oft liest, dass sie das gerne haben...auf Anregung meiner Frau noch einen LS daneben mit vielen Ausbuchtungen...den Topf hat sie nach 30 Minuten zielstrebig Richtung LS verlassen und auf dem sitzt sie jetzt schon mehrere Tage anscheinen richtig gechilled drauf...sie wandert nicht mehr, hat gut gefuellte Arme, bewegt sich wenn sie was zum Futtern erwischt schnell um sich das Essen zu schnappen, schaut absolut gesund aus....ich bin eigentlich rund um zufrieden.
Aber, sie hat sehr oft den Mund offen (wie auf den angehaengten Bildern). Der Mund ist auch mal zu (z.B nachdem sie was zu Essen erwischt hat)...aber oft halt auch offen...

laut mathgames Anemonen FAQ ist das nicht gut...muss ich mir jetzt Sorgen machen oder machen das (Kupfer)anmonen ab und zu?
Danke Euch und Gruesse
Alex



Nitrit NN
Nitrat 2
Phosphat NN
Ca 420
MG 1350
Karbonat 7.5
Salinitaet 34
Temp 24

Bilder heute frueh mit Blitz, die schatten sind keine schlechte Ausleuchtung, sondern Blitzbedingt (Schatten durch LS)


amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

2

Monday, January 20th 2014, 8:14am

Ich würd' mir keine Sorgne machen.
Auf dem ersten Bidl sieht es so aus (kann aber auch blitzbedingt sein), als würde sie Verdauungsreste auswerfen.
Anemonen haben nur eine Gastralöffnung; was da rein geht, kommt da auch wieder raus 8)
Viele Grüße
Achim

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, January 20th 2014, 8:42am

Hoi

Blumentöpfe Haben nur Blumen gern :)

Man stopft sie da meistens rein weil man die hindern will zu wandern und um sie an eine Stelle zu haben.
Und das ist oftmals fatal wenn man das erzwingen möchte, denn das bedeutet Stress für Tier und Halter.

Lieber reinsetzen und selber suchen lassen.

Und wie Achim schon schrieb, alles Gut!

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Ganorin

Trainee

  • "Ganorin" started this thread

Posts: 67

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

4

Monday, January 20th 2014, 4:02pm

Danke Euch, fuehle mich wieder mehr erleichtert..:)

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,041 Clicks today: 34,622
Average hits: 22,719.51 Clicks avarage: 52,721.48