You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 84

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

21

Sunday, September 13th 2020, 12:44pm

Hallo BluePearl

mit Sicherheit nicht!

Trotzdem wäre das keine Rechtfertigung bewusst Tiere zu pflegen welche man aufgrund ihrer Nahrungsansprüche nicht dauerhaft ernähren/pflegen kann! :2_small9:


Grüße aus dem Süden
Alex
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

22

Sunday, September 13th 2020, 1:20pm

Ahoi Alex :)

Das habe ich auch nie geschrieben. :)
Ich habe in in meinem Post # 16zu bedenken gegeben, dass, sollte die Nahrung aufgebraucht sein, die Schnecke verhungern würde, bzw ins Meer zurück muss/sollte.
Darüber bin ich mir sehr wohl bewusst.

Ebenso über Krabbenfang usw, auch das sind Wahrheiten die nicht in meiner Macht liegen , sondern nur zum Bedenken von mir geschrieben.

Nix für ungut.

Für Heiligungen bin ich nich zuständig. :vain:

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 2 times, last edit by "BluePearl" (Sep 13th 2020, 1:25pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

23

Sunday, September 13th 2020, 1:55pm

im prinzip ist es hier ja einfach dagegn vorzugehen... nämlich, wie oben schonmal erwähnt, einfach die entsprechende kolonie nicht einzusetzen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

24

Sunday, September 13th 2020, 2:05pm

Ahoi Marco :)

Das ist jetzt merkwürdig!
Beim Lesen eines Threads fiel mir ein Satz besonders auf, in Post #3 :

Zoanthus werden sonnenschirmförmig

Ich würde dich bitten , hier mal rein zu lesen.


Ja , die besagte Sunny D Kruste scheint ihre Eigenheiten zu haben, siehe dazu Link im Zitat.

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Sep 13th 2020, 2:07pm)


FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 84

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

25

Sunday, September 13th 2020, 2:29pm

Hallo,

ich kann mich CeiBaer nur anschließen!

Ich bin generell keine Freund davon Tiere als Problemlöser zu pflegen, unabhängig davon wo sie hinterher wieder "landen"!

Es wurde bzw. wird ja immer noch oft praktiziert, dass bestimmte Tiere als Fressfeind/Problemlöser unter den Aquarianern weitergereicht werden sobald die Plage beseitigt wurde und somit im Laufe ihres Lebens von einem Becken ins nächste Wandern. Finde ich höflich gesagt, suboptimal! :dr:


Grüße aus dem Süden
Alex
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

This post has been edited 1 times, last edit by "FreakyFishFreak" (Sep 13th 2020, 2:36pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (13.09.2020)

marcoj90

Beginner

  • "marcoj90" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 50

Location: Chemnitz

Occupation: FiAE / DSB / QMB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

26

Sunday, September 13th 2020, 8:26pm

Das ist jetzt merkwürdig!
Beim Lesen eines Threads fiel mir ein Satz besonders auf, in Post #3 :

Zoanthus werden sonnenschirmförmig

Ich würde dich bitten , hier mal rein zu lesen.

Scheint wohl so zu sein, dass die Sunny D wohl ihre Eigenarten hat. Die gängigen Zoa "Parasiten" hatte ich mir im vornherein schon angeschaut und habe dazu nichts finden können gemein war allen nur, dass sie diese "Quallen" hatten und die nirgends sonnst saßen. Naja da ist die Wissenschaft vielleicht auch noch nicht weit genug vorgedrungen, als das man wissen könnte was an denen anders ist als an den anderen.

Ich bin generell keine Freund davon Tiere als Problemlöser zu pflegen, unabhängig davon wo sie hinterher wieder "landen"!

Da würde ich doch eines zu bedenken geben: Was ist dann die Cleaning Crew?
Sicher sie wird nicht weitergegeben aber im Grunde sind sie (zumindest zum Zeitpunkt der Anschaffung) sehr oft auch nur "Tiere als Problemlöser".
Denn schön und nützlich (zumindest in unseren Dimensionen) gehen hier wirklich nicht immer einher.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (13.09.2020)

FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 84

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

27

Sunday, September 13th 2020, 9:12pm

Hallo Marco,

Du sagst es, die Cleaningcrew ist kein "Wanderpokal"!

Ich habe mir nie diese zusammen gewürfelten Cleaningcrew Pakete gekauft, sondern die einzelnen "Mitglieder" der Cleaningcrew IMMER bewusst ausgesucht! Stets mit den Kriterium dass ich Freude an diesen Tieren habe weil ich sie optisch schön finde oder sie mich vom Verhalten her begeistern!
Beispiel gefällig?
Das Seeohr finde ich, ist eine faszinierende Algenschnecke!
Mithrax Schnecken sind wunderschöne Sand Schnecken für große Aquarien
Strombus luhuhanus ist eine ebenso tolle Schnecke, nur kleiner!
Großscheren- Ringelsocken- und Halloweeneinsiedler sind optisch sehr schön, letzterer sogar ne Wucht!
Putzergarnelen sind auch sehr schön und faszinierend anzuschauen, besonders dann, wenn sie Fische zum putzen haben!
An allen Tieren habe ich meinen Spaß und sie erfüllen ihren "Zweck"! :2_small9:


Grüße aus dem Süden
Alex
Letztend
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

28

Sunday, September 13th 2020, 9:22pm

Da würde ich doch eines zu bedenken geben: Was ist dann die Cleaning Crew?

man muss dabei etwas differenzieren... wenn "problemlöser" auch an ersatzfutter gehen, wie die cleaning crew, dann ist das oft ja kein problem. sind sie aber spezialisten und nehmen gar kein anderes futter, wie diverse schnecken oder garnelen, dann ist es natürlich fragwürdig diese zu nutzen, wenn man nicht vorher das weiterbestehen gesichert weiss.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

29

Sunday, September 13th 2020, 9:44pm

Ahoi :)

Hab meine Schneckchen auch selbst ausgesucht. Die machen mir viel Freude, sind richtig fleißig, knabbern nix an.
Und laufen jetzt auch schön um die angeklebten Korallen rum, nicht drüber. Sehr vorsichtig was ich sehr begrüße. :thumbup:

Ich beobachte sie sehr gerne, wie alles was eingezogen ist.
Evtl. kommt noch eine Babylonia ( wenn sie artig is die Hummelchen in Ruhe lässt) dazu, mal schauen und Hummelchern Garnelen, die kleine Art.

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 84

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

30

Sunday, September 13th 2020, 9:59pm

Hallo BluePearl,

dass freut mich für Dich! :2_small9: !
Allerdings, würden deine Schnecken Korallen o.ä anknabbern, wäre das schon außergewöhnlich! :EV6CC5~125:


Grüße aus dem Süden
Alex
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (14.09.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

31

Sunday, September 13th 2020, 10:03pm

Ahoi Alex :)

Was meinst du zur Babylonia ? Sind ja meinst im Sand , habe aber auch schon gelesen sie würden gerne mal „ Kleineres“ nicht verschmähen?
Nun im Net steht viel , auch viel Schmarrn ...

Wie schauts da wirklich aus ? Nicht dass die Babylonia die Hummelchen als Futter betrachtet ?

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

FreakyFishFreak

Fischflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 84

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

32

Sunday, September 13th 2020, 10:27pm

Hallo BluePearl,

die Garnelen werden sicherlich nicht von den Babylonias als Nahrung betrachtet, auch wenn die Hummelgarnelen klein sind!
Sie erbeuten Kleinstlebewesen im Sand, jagen wohl auch kleine Borstenwürmer, ansonsten fressen sie Detritus! :2_small9:


Grüße aus dem Süden
Alex :3_small30:
Wasser ohne Wasserwert ist gar nichts wert

marcoj90

Beginner

  • "marcoj90" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 50

Location: Chemnitz

Occupation: FiAE / DSB / QMB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

33

Sunday, September 13th 2020, 11:38pm

man muss dabei etwas differenzieren... wenn "problemlöser" auch an ersatzfutter gehen, wie die cleaning crew, dann ist das oft ja kein problem. sind sie aber spezialisten und nehmen gar kein anderes futter, wie diverse schnecken oder garnelen, dann ist es natürlich fragwürdig diese zu nutzen, wenn man nicht vorher das weiterbestehen gesichert weiss.

Da hast du natürlich recht.
Vielleicht habe ich mich hier etwas undeutlich ausgedrückt.
Ich würde mir die Schnecke bestimmt nicht zulegen, wenn sie nur ausschließlich genau diese eine Sorte der Quallen anrühren würde. Aber das weiß man eben nicht es steht halt immer nur dran, das Hydrozoonpolypen gefuttert werden. Und das ist ja nun ein weiter Begriff. Allein deswegen würde ich sie mir nicht zulegen. Deswegen meinte ich ja auch das ich zum probieren nicht das Watt absuchen würde... mal abgesehen von der Wassertemperatur im Vergleich zum Becken.

Solche Spezialisierten Nacktschnecken habe ich schon 2 in einem Becken (wurden eingeschleppt) und die kommen mit der Vernichtung ihrer beschafften Nahrung nicht hinterher, so muss ich gelegentlich eingreifen zur Dezimierung. :thumbdown:

Ich denke das würde jetzt am Beispiel dieser Schnecke nicht anders sein wenn ich da 2 mal bei der Quallen Freisetzung (wie auch immer der Richtige Begriff dafür ist) die Pumpen ausmache, so dass sie sich setzen könnten, ist das Becken vermutlich voll, da es keine weiteren Fressfeinde gibt. Dies würde aber voraussetzen das die Schnecke eben auch diese anderen frisst. Und das weiß man nicht, deswegen würde ich da nicht pokern wollen. Das überlasse ich dann der Wissenschaft oder dem Zufall das heraus zu finden.

Davon ab, Futter bereitzustellen/züchten ist ja das eine aber wenn es dann noch eine "Plage" ist.
Das wäre ja quasi eine Glasrosenfarm um Berghia zu halten. 8|

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

34

Sunday, September 13th 2020, 11:43pm

Ahoi Alex :)

Ja danke vielmals , dann wäre meine Besatzliste schon fertig. :) Das freut mich jetzt , klappt alles wie geplant.
Bisher läuft es super , seh auch schon etwas Wachstum. :thumbup:

So , dann mal wieder ans Thema ... die Sunny D Zoa, wer hat sie eigentlich noch im AQ , ausser Marco?

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,620

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 249

  • Send private message

35

Monday, September 14th 2020, 11:28am

Im Meerwasser Lexikon lässt sich in der Beschreibung ein Hinweis auf eine Nacktschnecke finden, welche eben jene frisst.

"Die Nacktschnecke Hancockia uncinata ernährt sich von ihnen."

Diese würde es sogar in der Nordsee geben xD
Nordsee ist nicht gleich Nordsee. Die deutsche Nordsee ist z.B. noch kühler als die an den Britischen Inseln. und nur weil ein Tier hier vorkommt, findet man es nicht unbedingt! Ich wohne seit 4 1/2 Jahren an der ostfriesischen Nordseeküste und habe viele Krabbenfischer reingekommen gesehen, es waren auch viele unterschiedliche Schnecken im Beifang dabei, aber so eine Schnecke nie.
Viele Nacktschnecken haben auch Veliger-Larven, die sind nicht einfach durchzubringen, die glasrosenfressenden sind hier eine ziemliche Ausnahme.
Ich habe mir die Zähne an der Samtschnecke züchterisch ausgebissen (Nacktschecke, die sich von Codium (bei mir kein Problem, die hab ich ausreichend) ernährt und Veliger-Larven hat).
Grüße,
Stef

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BluePearl (14.09.2020)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

36

Monday, September 14th 2020, 11:48am

die schnecke wäre schon flexibler was die temperatur angeht.

Quoted from "mewalex"

Britische Inseln, Europäische Gewässer, Kanarische Inseln, Mittelmeer, Nord-Atlantik, Nordsee, Ost-Atlantik, Portugal, Spanien


aber wie gesagt, wegen einer zoa würde ich da nicht solch aufwand betreiben. nicht alles lässt sich immer in jedem becken halten.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

37

Monday, September 14th 2020, 12:17pm

Ahoi Salzwasser Crew :)

:link:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Veliger

Zum besseren Verständnis Aller. 8o

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,620

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 249

  • Send private message

38

Monday, September 14th 2020, 5:57pm

Ich habe auch Sunny D, wurden mir jedenfalls als solche von privat verkauft (nicht ganz günstig) und ich habe auch Hydrozoen in meinen beiden Nanos. Bei mir wachsen die Sunny D im Prinzip schon fast wie Unkraut (nicht so schnell wie Alien Explosion, aber doch recht zügig).



Für mein Thor-Aquarium hatte ich den ursprünglichen Ablegerstein aus der Kolonie herausgeschnitten. War ein Versuch, aber bisher lassen die Thor alle Krusten leben.


Nach einem Monat sieht man von der OP in der Mitte nichts mehr.

Ich betreibe meine Nanos nicht sehr blau.
Grüße,
Stef

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

2Qt2beStr8 (14.09.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

39

Monday, September 14th 2020, 6:38pm

Ahoi Krabbe :)

Deine klingen wie eine sehr wuchsfreudige Sunny D.
:hmm: nach einem Monat .... nach einem Jahr wäre mein AQ zugewuchert. :gb:

Mit meiner Minizoa sollte es meinen Bedarf schon gedeckt haben. ^^

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,620

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 249

  • Send private message

40

Monday, September 14th 2020, 7:10pm

Nach einem Monat war die Lücke wieder zu :EVD335~121:
Die Sunny D hat aber auch recht große Polypen, die Polar Ice (in blau :vain: ) hat z.B. viel kleinere Polypen und wächst extrem langsam.
Grüße,
Stef

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,155 Clicks today: 40,182
Average hits: 22,716.92 Clicks avarage: 52,706