You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bkrauss

Beginner

  • "bkrauss" started this thread

Posts: 37

Location: Muenchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, April 17th 2020, 10:51am

Anemone ist in Strömungspumpe geraten

Hallo,
leider hat gestern mein Sunburst eine Begegnung mit meiner Strömungspumpe.
Dabei wurden ihr einige Tentakeln abgerissen.
Der Fuß hat anscheinend nichts abbekommen.
Hab sie danach in ein dunkles Eckchen mit weniger Strömung gesetzt, aber anscheinend hat ihr das nicht so gefallen
und sie bereits wieder gewandert.
Meine Frage ist nun ob die Tentakel wieder nachwachsen bzw. ob ich noch was anderes machen muss
da sie ja verletzt ist.
Bis jetzt hab ich einen Wasserwechsel, neue Aktivkohle rein und Coral Snow ins Becken gekippt.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

2

Friday, April 17th 2020, 1:40pm

wenn nur tentakel beschädigt wurden sollte das kein problem sein.
selbst wenn sie stärker beschädigt werden würde, kann sie sich auch wieder regenerieren.

machen kannst du, die anemone selbst betreffend, nichts weiter ausser die strömungspumpen mit netzen oder ähnlichem zu sichern, so lange sie sich noch nicht wirklich befestigt hat.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

bkrauss

Beginner

  • "bkrauss" started this thread

Posts: 37

Location: Muenchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, April 17th 2020, 3:39pm

Hab über die Strömungspumpen hinten zwei Nylonstrümpfe drübergezogen. Ich hoff das hilft jetzt was, aber die Strömung geht halt jetzt gegen null.

Mirakelbarsch

Intermediate

Posts: 592

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 153

  • Send private message

4

Friday, April 17th 2020, 11:04pm

Hallo,


kannst Du die Pumpe nicht höher regeln?
Ich sehe das "Problem" das die Anemone wieder anfängt zu wandern sobald sich die
Strömungsverhältnisse deutlich ändern. :MALL_~34:


Viele Grüße
Birgit
120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)

60×60×60 Riffcube (Start 2016)

45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)

38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

This post has been edited 1 times, last edit by "Mirakelbarsch" (Apr 17th 2020, 11:07pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,536 Clicks today: 41,203
Average hits: 22,716.97 Clicks avarage: 52,706.17