You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

UnderwaterArtist

Intermediate

  • "UnderwaterArtist" started this thread

Posts: 283

Occupation: Herpetologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

1

Tuesday, December 3rd 2019, 4:25am

Anemone hasst Clowns :P

Moin moin,

wollte mal fragen ob ihr auch diese Erfahrung gemacht habt und ob das evtl. normal ist. Habe Heute meinen teilweisen Besatz für mein 170er Reefer geholt, meine Kupferanemone stand die ganze Zeit super da, ich denke auch mal nicht das sie zu klein ist für das Pärchen Clowns. Sind beides auch noch Jungtiere. Nachdem ich die Clowns eingesetzt habe, haben sie sich gleich versucht in die Anemone zu kuscheln, nur leider hat das der Anemone gar nicht gepasst und seitdem zickt sie rum wie eine Diva und ist total zusammen gezogen. Jetzt tollen sich die kleinen an meiner Wunderkoralle aus und der ist das total egal.
Grüße Sebastian

Circeflex

Unregistered

2

Tuesday, December 3rd 2019, 7:53am

Hallo,

Joachim Frische (ehem. Meerwasserfischexperte und Buchautor) hat bereits vor 15 Jahren erkannt,
dass Anemonen durch Anemonenfische eher in deren Entwicklung gestört werden und diese "Symbiose" für sie eher nachteilig ist.
Dies gilt zumindest für Aquarienbeobachtungen.

VG
Paul

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,337 Clicks today: 18,117
Average hits: 22,709.12 Clicks avarage: 52,685.14