Sie sind nicht angemeldet.

Kreidler

Anfänger

  • »Kreidler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:17

Ricordea Florida und Yuma unterscheiden

Hallo,

nachdem mir schon drei Ricordea Yuma (Orange bzw. Rot) eingegangen sind möchte ich diese nicht mehr pflegen. Die letzte Yuma wurde mir jedoch als Florida verkauft. Hielt sich ca. 3 Wochen...
Ist denn die sichtbare Mundöffnung ein sicheres Zeichen für eine Yuma? Dann gäbe es selbst bei großen Onlineshops fehlerhaft beschriebene Ricordea. Hier z.B. Das wäre doch eine Yuma?

https://www.whitecorals.com/de/ricordea-…n-ric_180430_05





lg,
Kreidler

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kreidler« (13. Mai 2018, 13:19)


MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:32

so ist es- dies ist eine yuma.. die Florida hat nur dieses naja Auge in der Mitte.... so hat mir das ein versierter Händler mal erklärt. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 633

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:42

Sind denn bei Yuma die Blasen nicht immer ungleichmäßig und bei Florida gleichmäßig rund?

Liebe Grüße
RedBee

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 998

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 20410

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:44

Also das sieht für mich jetz aber nach R.Florida aus
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

    Deutschland

Beiträge: 845

Wohnort: Berlin

Beruf: Analytiker (Chemie)

Aktivitätspunkte: 5120

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:57

Hi,
ich habe es mal so erklärt bekommen, dass die Yumas die Noppen bis an die Mundöffnung ran haben, die Floridas nicht.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

Chelmon

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 368

Wohnort: Eschau

Aktivitätspunkte: 1900

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:10

https://youtu.be/_ug9aQFkYBo


Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 694

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90790

Danksagungen: 3932

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:11

richtig, so ist es meines wissens nach auch. die yuma ist fast bis zur mundöffnung benoppt. die florida hat eher eine "nackte" mundöffnung.
-

-

Chelmon

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 368

Wohnort: Eschau

Aktivitätspunkte: 1900

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:17

@anemonenkrabbe

Ich denke damit hast du auch recht.

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 636

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3260

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:27

Um hier noch ne Meinung rein zu bringen, ich bin der Meinung yumas sind symmetrisch aufgebaut wohingegen floridas eher durcheinander aussehen :MALL_~34:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 412 Klicks heute: 15 232
Hits pro Tag: 19 697,72 Klicks pro Tag: 48 148,65