You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kreidler

Beginner

  • "Kreidler" started this thread

Posts: 63

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

1

Wednesday, April 11th 2018, 2:43pm

Anemone hat sich aufgelöst.

Hallo, ich habe mir vor ca. zwei Wochen eine unbekannte Scheibenanemone gekauft, die orangene hier im Bild:



Gestern hat sie sich, nachdem ich sie eine Etage höher gesetzt habe, also ca. 15 cm unter die Wasseroberfläche (30 Liter Nano), komplett in Schleim aufgelöst. Das Licht hat Ihr wohl nicht gutgetan...
Welche Sorte war das denn genau, nicht das ich den Fehler nochmal mache? Eine Ricordera, die sogar noch etwas höher sitzt, hält sich dort wunderbar...



Gruß,
Kreidler

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

2

Wednesday, April 11th 2018, 2:49pm

Vielleicht ne Ricordea yuma?

Hauptsache der Rest steht gut da.
Da blickst manchmal nicht durch warum was funktioniert und was anderes (ähnliches) nicht.

Wahrscheinlich wolltest die da exponiert ins Licht stellen, weil so schön…mach Dich da aber bitte nicht verrückt….

Gruß,
Matthias

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

-Saithron- (11.04.2018)

OskarZ

Euphyllianer

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.gb

Posts: 733

Occupation: Schüler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 275

  • Send private message

3

Wednesday, April 11th 2018, 2:50pm

Höchstwahrscheinlich ist sie ausgeblichen weil du ihr zu viel Licht, zu schnell gegeben hast.
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

4

Wednesday, April 11th 2018, 2:58pm

Würde ebenso auf Ricordea Yuma tippen.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Kreidler (11.04.2018)

nanokoralle

Intermediate

Posts: 297

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 112

  • Send private message

5

Wednesday, April 11th 2018, 4:24pm

Ja sieht nach einer Yuma aus. Meine ist auch orange und ich hatte sie am Anfang auch sehr dicht unter der Oberfläche, nachdem sie dort nicht viel gewachsen ist, habe ich sie tiefer gesetzt und jetzt wächst sie langsam etwas.

Die Ricoidea Florida hab ich nicht mal halb solange und die hat schon neue Mundöffnungen und sich gut verdoppelt. Also nach meiner Erfahrung sind die Ricodea Florida einfacher zu halten und wachsen auch schneller. Allerdings sind die orange, lila Yumas sehr schöne Tiere und missen wollte ich sie nicht. Deine wirkte sogar rosa, hab ich so noch nicht gesehen. Das schnelle Auflösen wundert mich aber doch sehr, meine kam ursprünglich aus einem recht schlecht beleuchteten Becken und dann bei mir ca 15 cm unter die Wasseroberfläche bei ca 60 W LED, dort wo ansonsten SPS stehen. Auflösungserscheinungen habe ich aber keine bei ihr gesehen sie wurde lediglich heller.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

Kreidler

Beginner

  • "Kreidler" started this thread

Posts: 63

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

6

Wednesday, April 11th 2018, 4:40pm

Ja, die Farbe war der Knaller, Neon-Orange-Rosa.

;(

Sie hat aber schon seit dem Tag des Einsetzens ab und zu einen Schleimfaden aus dem Mund gespuckt. Wahrscheinlich hab ich Ihr dann den Rest gegeben...

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,482 Clicks today: 4,398
Average hits: 22,714.78 Clicks avarage: 52,699.25