Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Januar 2017, 11:42

Alternative gesucht oder ein Tip

Meine beiden süßen Clowns bringen mich langsam zur Verzeiflung. Sie haben jetzt schon die 4te Quadricolor tot gekuschelt. So langsam werden die mir etwas zu teuer. Zur Zeit lasse ich sie ohne im Becken paddeln, weil ich mir keinen Rat weiß. Meine nächste Maßnahme im großen Becken wäre nach der Einlaufzeit entweder zwei große Quadricolor einzusetzen, so dass sie, wenn die Anemone zumacht auf die andere wechseln können oder eine Hectarisart oder Macrodactyla doreensis. Die Clowns ziehen im April in ein 270l Becken um, in welches jedoch auch einige SPS gehalten werden sollen. Was würdest ihr tun?


Langfristig werde ich den beiden ein 170-240l Artenbecken bauen. Da ich das aber alles selbst bauen möchte, wird das mal gut ein Jahr benötigen. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 15 116

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 77835

Danksagungen: 2475

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2017, 12:31

entweder du nimmst eine passende grösse der anemone - würde schon so 30 cm anpeilen - oder du gibst die clowns weg.
mit der anemone wirst du dann mit allen dir bekannten konsequenzen leben müssen.

wenn du dein grosses becken startest, dann lass das mit anemone und clownfischen sein.
-

-

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Januar 2017, 13:57

Hallo Carmen,
für meine Clowns habe ich neben einer Quadricolor noch ein paar andere Anemonen. Ich weiß nicht, ob es Crassas sind. Wenn, dann sind es "krasse" Crassas, denn die werden bei mir echt ordentlich groß (bis zu 20 cm) und stecken jede Kuschelattacke der Clowns (und das sind auch schon gute Brecher) weg.
Von daher wäre es vielleicht eine Alternative eine zusätzliche, andere Anemone anzubieten.
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Januar 2017, 14:03

@Ceibär, die letzten 3 Anemonen waren alles große Tiere. Aber die tauchen und wühlen da solange drin herum bis sie zumacht. Selbst dann geht man draußen noch auf Tuchfühlung und stupst. Die beiden Clowns bleiben auf jeden Fall zur Not mache ich erstmal mit den SPS Kompromisse. Ich denke aber auch, wenn ich mein neues Riff drauf ausrichte kann ich zwei Plätzchen für die Anemonen einplanen, bei einer großen sehe ich da schwarz.
Also als "zu klein" würde ich meine nicht bezeichnen sorry.

Edit: die Bilder sind die letzten beiden, die sie geschrottet haben. Ganz früher haben die beiden ja noch an den Polypen mit dem Maul gezupft, aber das ist Gott sei Dank nicht mehr so
»Wassermaus« hat folgende Bilder angehängt:
  • Anemone01.jpg
  • Anemone02.jpg
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wassermaus« (18. Januar 2017, 14:09)


Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Januar 2017, 14:12

Hallo Mario,
hast du mal ein Bild von deinen Ausweichanemonen. Crassas habe ich auch noch 3 Stück, aber die sind zu klein. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Januar 2017, 15:18

Hallo Carmen,
heute Abend werde ich mal sehen...
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:11

Danke dir :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:35

Hallo Carmen,
leider kann ich Dir kein aussagekräftiges aktuelles Bild bieten. Ich habe gestern das komplette Aquarium umgestaltet und nun sind die Crassas noch nicht wirklich zufrieden und sitzen fototechnisch schlecht.
Ich habe Dir zwei ältere Bilder angehängt, auf denen Du auch die vermeintlichen Crassas findest. Bedauerlicherweise ist das größte Tier darauf nicht zu sehen. Dennoch zeigt es -so glaube ich- ganz gut, dass die bei mir nicht gerade klein bleiben. War auch noch nicht die Endgröße, bevor sie sich geteilt haben.
Sollte ich die Tage noch ein gutes Bild bekommen, so poste ich es noch schnell.
Bei mir sind das sehr dankbare Anemonen. Nesseln wenig, sind relativ standorttreu, teilen sich regelmäßig und sind echt robust. Hab' jetzt bei der Umbauaktion erst wieder einen kleinen Fetzen aus Versehen abgerissen, jetzt hab' ich wieder eine mehr...
»MM_aus_OB« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crassa1.JPG
  • Crassa2.JPG
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:54

Hallo Mario,
danke für das Bild. So groß sind meine Crassas nicht, aber gut zu wissen. Bei mir sind sie auch nicht wie bei anderen am Wandern oder sich ständig am Teilen also keine Plage. allerdings hat sich bisher auch jede Quadricolor dort frestgemacht wo ich sie hingesetzt habe und ist danach auch nicht mehr gewandert, leider haben sie sich auch nie geteilt :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:58

Wie gesagt, ich weiß nicht, ob es wirklich Crassas sind. Die eine, die an guten Tagen mal 20 cm Durchmesser hat sieht dann auch anders aus.
Aber gut, soll mich nicht stören... :D
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Januar 2017, 13:12

Noch mal schnell ein Bild nachgeschoben...
»MM_aus_OB« hat folgendes Bild angehängt:
  • Clown.JPG
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 2 821

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 15370

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Januar 2017, 13:58

Hallo Mario,wenn ich mir die mal so ansehe fällt mir auf das meine erste Anemone eine condylactis genau so aussah,zumindest von diesem Bild was ich so sehen kann.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Januar 2017, 10:21

Hallo Micha,
in der Tat hat sie optisch was von der Condylactis. Da sie aber deutlich kleiner bleibt als diese und auch deutlich weniger nesselt, glaube ich da eigentlich nicht so dran...?!?
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. Januar 2017, 10:27

Ich habe den beiden Monstern jetzt zwei Quadricolor bestellt, die hoffentlich diese Woche kommen. In der Zeit schauen sich die Clowns doch mal tatsächlich den neuen Riffaufbau an und machen Strömungschwimmen gegen die RW-4.
@Mario:
Es bleibt hoffentlich dennoch bei unsere Absprache, das Wetter wieder besser ist.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

    Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. Januar 2017, 10:36

Carmen, es liegt nur an Dir! Sorg' einfach für das Wetter! :10_small20:
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

16

Montag, 23. Januar 2017, 11:02

Ne das lassen wir lieber. Als ich das letzte mal mir schönes Wetter gewüscht hatte, durfte ich 3 Tage hintereinander Schnee schüppen. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

Mützel.M

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 155

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 950

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. Januar 2017, 18:50

Meine beiden haben 3 Anemonen zur auswahl und dies ist auch ganz gut so da es für eine Anemone einfach zu viel ist.

Sowie sich eine zu doll gestresst fühlt und sich zusammen zieht gehen sie einfach in eine der beiden anderen.
Dies hat den Vorteil das meine Anemonen Prächtig wachsen und sich ständig teilen.

MFG
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955

Wassermaus

Pfützenteufel

  • »Wassermaus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5 728

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 29700

Danksagungen: 1007

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 24. Januar 2017, 18:53

Danke, das war jetzt auch mein Hintergedanke mit den zweien + Crassa. Dann muss ich halt bis zur nächsten Vergrößerung abstrichen bei den SPS machen. aber es gibt da auch schlimmeres. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

Mützel.M

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 155

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 950

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 24. Januar 2017, 21:35

haha das stimmt ich habe das Glück das ich kein Goßer fan bin von soviel SPS korallen :)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 615 Klicks heute: 37 675
Hits pro Tag: 18 691,42 Klicks pro Tag: 46 093,49