You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

1

Thursday, April 28th 2016, 3:34pm

Heteractis Crispa lila

Hallo zusammen,

Habe gerade beim Meerwasser-lexikon eine lila H.Crispa entdeckt (Bild 3 )

Auch habe ich einen Shop gefunden der sie unter dem Namen H.Crispa anbietet.
Habe dort nachgefragt ob sie gefärbt sei, dieses wurde ganz klar verneint.
Gibt es die Crispa in der Farbe lila ( manchmal unter pink oder violett angeboten)

Bitte um Hilfe, möchte kein gefärbtes Tier.

Gruß
Markus

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

2

Wednesday, May 4th 2016, 4:52pm

Hallo,

Ist das eine H. Crispa ?




Posts: 53

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

3

Wednesday, May 4th 2016, 4:56pm

Hoi Markus,

puh schwierig das so zu beurteilen! :search:
Die Tentakel sehen komisch aus, hast Du die Anemone erst kurz davor eingesetzt?

Grüße aus dem Süden
Alex

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

4

Wednesday, May 4th 2016, 6:38pm

Hallo, Markus! Crispa kenne ich immer nur mit langen Tentakeln, ich glaube eher weniger. LG Chris

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

5

Wednesday, May 4th 2016, 7:32pm

Auf alle Fälle sieht das Tier einigermaßen mitgenommen aus. Haste die schon länger?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

6

Wednesday, May 4th 2016, 9:06pm

Also die Tentakeln sehen eigentlich nicht wie die einer Crispa aus und die Farbe irritiert mich auch, ich kenne sie nur in cremefarben,, sie ähnelt eher einer Entacmaea als einer Crispa, aber ich lehne mich hier weit aus dem Fenster ;-)


Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

7

Wednesday, May 4th 2016, 9:36pm

Hi,

Sie ist erst ein Tag bei mir :-)
Sie hatte eine lange Reise hinter sich und sieht jetzt noch besser aus :-)
Die tentakeln sind auch schon länger geworden und fest gesaugt hat sie sich auch schon.
Werde am Samstag mit dem füttern beginnen und dann mal wieder ein Foto einstellen, vielleicht kann man dann mehr sagen.

Gruß
Markus

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

8

Wednesday, May 4th 2016, 10:36pm

Bevor du fütterst sollte sie sich erstmal richtig aklimatisieren. Gib ihr Zeit.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

9

Wednesday, May 4th 2016, 11:30pm

Sollte bis Samstag reichen oder?
Gebe nur ein paar artemia an die tentakel und schaue wie die Reaktion ist.

Gruß
Markus

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

10

Thursday, May 5th 2016, 12:13am

Würde ihr schon 14 Tage einräumen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

11

Thursday, May 5th 2016, 2:38am

Wenn Du sie zu früh fütterst, stresst Du sie vielleicht. Da sie Zooxanthellen hat, dürfte ihr eine zweiwöchige Diät nichts ausmachen. ;-)

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

12

Thursday, May 5th 2016, 3:05am

Hatte gelesen das wenn die tentakeln so kurz werden liegt es meist an zu wenig Futter.
Werde warten, ob ich mir das aber 14 Tage anschauen kann (die arme)

Mache Bilder sobald sie die tentakeln noch weiter ausgefahren hat..damit wir sie besser bestimmen können.

Gruß
Markus

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

13

Thursday, May 5th 2016, 6:57am

WOW!
Schaut mal, sieht doch schon ganz gut aus :-)



Posts: 53

Location: Augsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

14

Thursday, May 5th 2016, 9:43am

Morgen Markus,

ja das sieht schon mal besser aus!
Würde eher von einer Kupferanemone ausgehen!

Anemonen musst Du in der Regel übrigens nicht füttern. Im Gegenteil, manche Anemonen vertragen die Fütterung nicht so gut!
Manchmal werden die Anemonen auch von Clownsfischen gefüttert!

Grüße aus dem Süden
Alex

Tobias.M

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 128

Location: Hürtgenwald

Occupation: Apparate und Behälterbauer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

15

Thursday, May 5th 2016, 2:06pm

Ich nehme auch an das es eine kupferannemone ist :)
Jedenfalls sieht sie auf dem letzten bild schon viele besser aus ;)
AM Cubicus 140 Liter
Eheim Heizer 150 Watt
AM T Controller Twin
AM Refill System
Rückförderpumpe:Nano Prop 5000
Abschäumer : Turboflotor Blue 500
Strömung :Jebao Stream Pump RW-4
Licht : Ati Sirius X2
Versorgung: Ati Essentials Nano

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

16

Wednesday, May 18th 2016, 9:58pm

Hallo,

Kurzes Update.

Die Anne ist ja nun seit 2wochen bei mir und leider macht sie sich nicht fest.
Bleibt immer einen Tag da liegen wo die Strömung sie hin treibt.
Ist dann aber voll geöffnet bzw. die tentakeln sind voll aufgepumpt.
Hatte auch schon des öfteren die Strömung abgestellt, hat aber nichts gebracht.
Nun habe ich sie in ein Tontopf gelegt in der Hoffnung das sie dort etwas zur Ruhe kommt und sich dann doch vielleicht noch befestigt.

Habe leider viel darüber gelesen und musste des öfteren lesen das diese anemonen verstorben sind die sich nicht festmachen :-(
Hoffe meine bekommt die Kurve.

Habe den tontopf leicht schräg hingelegt und nicht hingestellt, ist das richtig so?

Gruß
Markus

Woohsa

Trainee

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

17

Wednesday, May 18th 2016, 11:05pm

Hi Markus

Der Tontopf hat doch eine kleine runde Öffnung am Boden. Wenn du den Tontopf verkehrtherum auf die Anemone legst (mini Rundung nach oben) dann scheint durch das kleine Loch Licht. Die Anemone wird sich also wenn sie noch gesund ist am Rand nach oben bewegen in Richtung Licht. Wenn es soweit ist, dann haste schon mal eine Anemone die dann am Rand fest ist. Danach könnt ihr zusammen mit der Anome auf Platzsuche gehen im AQ :-)

Dann aber bitte mit der großen Öffnung in Richtung Licht

Grüße Musa

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

18

Thursday, May 19th 2016, 4:39pm

Hi,

Da hab ich bischen Angst vor ihr so den Topf über zu packen.
Was mir aufgefallen ist!
Morgens wenn blaues Licht angeht ist sie voll aufgepumpt und sieht toll aus.
Geht das weiße dann an fällt sie so ab 11.30-12.30 Uhr zusammen, tentakeln leer ach einfach schlecht sieht sie aus ( wie vergammelt oder als wenn man heißes Wasser drüber gegossen hätte )
Sie bleibt dann bis zum Abend so verschrumpelt und wenn blau wieder angeht leuchtet sie in voller Pracht.

Sie macht mir echt Kopfschmerzen gerade..

Gruß
Markus

This post has been edited 1 times, last edit by "marlow" (May 19th 2016, 4:43pm)


Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

19

Thursday, May 19th 2016, 4:52pm

Dann versuche das mit dem Topf, das sollte klappen. Annes zieht es zum Licht, wenn sie sich nicht bald festmacht, dann fürchte ich, dass es nicht so gut ausgeht. Das Problem hatte ich auch.

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

marlow

Trainee

  • "marlow" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 230

Location: Gifhorn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

20

Thursday, May 19th 2016, 6:10pm

Okay..
Also einfach oben drüber stellen, Seiten zu oder bischen spalt lassen für Strömung ?
Welche Topfgröße?


Gruß
Markus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,459 Clicks today: 23,759
Average hits: 22,720.37 Clicks avarage: 52,716.46