You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Monday, September 14th 2015, 7:12pm

Anemone wandert und liegt auf dem Kopf

Hallo Ihr lieben, ich habe ein Problem mit meiner Anemone die ich seit letzter Woche habe, sie wanderte jetzt von ganz rechts nach links und ist auf dem Kopf :Adore: Was mache ich denn jetzt ? Hat jemand eine Idee? Ich bin echt ratlos gestern lag sie auch schon auf dem Kopf und dann habe ich sie wieder gedreht. Momentan liegt sie seitlich :evil:

Bevor jemand fragt um welche Anemone es sich handelt, muss ich sagen das ich es auch nicht 100 pro weiß :EVC471~119:


Hier ist mein Beitrag


Wer kann mir helfen, wer weiß um welche Anemone es sich handelt

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

2

Monday, September 14th 2015, 7:32pm

Mach mal ein Foto, bitte.

Es wird sich schon um ne Heteractis handeln.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Monday, September 14th 2015, 7:46pm

Hallo Caibaer,

besser bekomme ich es leider nicht hin :fie:
Sunny has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg

Maurice

Intermediate

Posts: 168

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 18

  • Send private message

4

Monday, September 14th 2015, 8:04pm

Huhu,
wie alt ist dein Becken?
Besorg dir n Porzellantopf und leg sie dort hinein, mit etwas Glück macht sie sich fest.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sunny (14.09.2015)

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

5

Monday, September 14th 2015, 8:09pm

Hallo, Sunny!Bei einem Becken mit unter einem Jahr Standzeit hast du bei einer Heteractis so gut wie keine Chance, da diese noch wesentlich empfindlicher sind als Kupferanemonen...sorry..aber so ist es leider. Lu kannst sie nur in eine Strömungsruhige Ecke ans Riff setzen und hoffen, dass sie "andockt". Wenn nicht, wird es schwierig... Und bedenke immer, jedes umsetzen ist zusätzlicher Stress und schwächt sie...LG Chris

This post has been edited 1 times, last edit by "Biker 181" (Sep 14th 2015, 8:11pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sunny (14.09.2015)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

6

Monday, September 14th 2015, 8:10pm

Die hat ne tolle Grösse und sieht gesund aus.
Hilf ihr ins Riff, wo ihr Fuss erstmal relativ geschützt ist und sie sich wieder festmachen kann. Strömung erstmal runterregeln.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sunny (14.09.2015)

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

7

Monday, September 14th 2015, 8:37pm

Vielen lieben Dank Ihr lieben, das Becken läuft seit 1,5 Jahren und hat bis jetzt noch keine Probleme gemacht.
Ok ich werde versuchen sie ans Riff zu bekommen, ich hatte mal gelesen das jemand den Sand zu Seite geschaufelt hat und sie auf dem Boden gelegt hat und sie sich dann quasi am Glasboden befestigt hat aber ob das so gut ist weiß ich nicht.

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

8

Monday, September 14th 2015, 8:49pm

Wenn sie das möchte macht sie es mit dem Fuß schon alleine:-) LG Chris

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

9

Wednesday, September 16th 2015, 8:29pm

Guten Abend Ihr lieben,

meine Anemone wollte leider nicht am Riff bleiben und ist jetzt ganz links an der Scheibe, aber eingegraben hat sie sich noch nicht mit dem Fuß, finde es auch da sehr eng. Aber ich bin froh das sie jetzt erstmal zur Ruhe kommt. Ich habe noch eine Frage ich lese immer mal wieder das einige Ihre Anemonen füttern und andere füttern nicht. Wie macht Ihr das denn ?

Hier nochmal ein paar Bilder
Sunny has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

10

Wednesday, September 16th 2015, 10:14pm

haste mal ne gesamtansicht vom becken?

das teil ist ein monster, vielleicht findet sie keinen platz der gross genug ist für ihren grossen fuss.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sunny (16.09.2015)

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

11

Wednesday, September 16th 2015, 10:35pm

Momentan NICHT füttern. Ist derzeit nur zusätzlicher Stress. Meine Crispa hat 2mal im Minat 1Stück Stint von Ca 2X1cm gekommen. Das reichte dicke. Aber erst NACH KOMPLETTER EINGEWÖHNUNG. LG Chris

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sunny (16.09.2015)

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

12

Wednesday, September 16th 2015, 10:45pm

Werde morgen mal ein Bild machen, jetzt ist schon Schlafenszeit im Becken. Ja es ist vielleicht wirklich zu eng, aber ich muss noch 2-3 Monate warten dann wollen wir eigentlich ein Reefer 350 kaufen. Ich mache morgen aber ein Bild.

Gut zu wissen Biker, vielen lieben Dank dafür ^^

Sunny

Beginner

  • "Sunny" started this thread

Posts: 16

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

13

Thursday, September 17th 2015, 9:43pm

So hier mal ein aktuelles Bild von meinem Becken
Sunny has attached the following image:
  • image.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Sunny" (Sep 17th 2015, 9:46pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,367 Clicks today: 16,069
Average hits: 22,708.98 Clicks avarage: 52,684.91