You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Redrock

Trainee

  • "Redrock" started this thread

Posts: 235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 70

  • Send private message

1

Sunday, October 26th 2014, 8:14pm

was macht die da?

Hallo zusammen,

was tut die da?
Gemeint ist meine Rhodactis sp7. Ich konnte gerade beobachten, dass ein langer roter tentakel ausgefahren wurde. Der Tentakel sah aus wie ein etwa 10 cm langer Faden in guter Garnstärke. Er kam aus der Kolloniemutterscheibe, in etwa aus dem Centrum der Scheibe. Was ist das und was bezweckt die Rhodactis damit?
Ich sorge mich etwas um meine calustrea, die in Reichweite des Tentakels steht und gestern erst eingesetzt wurde.

Danke für euere Hilfe

Gruß

Alexander

Engelchen

Intermediate

Posts: 282

Location: Mönchengladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

2

Wednesday, October 29th 2014, 6:26am

Hallo Alexander,

es gibt jetzt kein Foto aber so wie Du es beschreibst ist das völlig normal .
Das machen sie nach der Nahrungsaufname oder nach Stress.
Liebe Grüße
Moni :EVD335~121:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

3

Wednesday, October 29th 2014, 6:30am

Das ist kein Tentakel. Das werden Zooxanthellen sein die sie abgestossen hat.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Redrock

Trainee

  • "Redrock" started this thread

Posts: 235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 70

  • Send private message

4

Wednesday, October 29th 2014, 5:25pm

Hallo,

danke für die Hilfe. Das beruhigt mich nun etwas.
Leider hat das Hochladen nicht funktioniert. Wollte das mit dem iPad geschossene Bild hochladen, die Datei war aber zu groß.
Stress könnte sein. Die Schmecken und Einsiedler sind zur Zeit viel auf Wanderschaft und den ganzen Tag unterwegs. Evtl. ist ja einer drübergelatscht. ich füttere ja nicht (keine Fische), daher glaub ich nicht so recht an die Futteraufnahme.
Warum trennt sie sich von den zooxanthellen? Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen?

Gestern habe ich wieder solche Fäden gesehen, bzw. die Reste derer. Diesmal aber aus allen Scheiben der Kollonie.

Oh oh, ich glaub ich muss noch sehr viel lernen.

Gruß

Alexander

Redrock

Trainee

  • "Redrock" started this thread

Posts: 235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 70

  • Send private message

5

Tuesday, November 4th 2014, 7:52pm

Hallo,

ich glaub ich hab des Rätsels Lösung:

Die Ane sah nachdem sie den Faden abgab immer komischer aus. Und nu? jetzt sind aus den 5 Anemonen 7 geworden - sie haben sich geteilt und ich freu mich wie Bolle.

Gruß

Alex

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,663 Clicks today: 16,712
Average hits: 22,709.02 Clicks avarage: 52,684.97