Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hawk78

Schüler

  • »hawk78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Aktivitätspunkte: 1240

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. September 2016, 20:37

Algen

Hallo
Wieder mal eine Frage. Habe ständig am Auslaßrohr der Rückförderpumpe Algen.
Aber eigentlich auch nur dort, sonst sind im Becken keine Grünalgen erkennbar.
Das Rohr würd einmal pro Woche gereinigt, sieht aber nach ein paar Then wieder gleich aus.

Jemand eine Idee um welche Algen es auch handelt?
Kommen die nur so schnell zurück weil sie so nahe beim Licht sind?
»hawk78« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1245.JPG
  • IMG_1246.JPG

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 901

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91830

Danksagungen: 4055

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. September 2016, 21:32

Welche es sind ist schwer erkennbar. Ich gehe mal von Fadenalgen aus.

Das könnte mehrere Ursachen haben. Entweder der Kunststoff selbst, Eintragungen über die Wasseroberfläche von aussen und dies alles begünstigt durch üppige Beleuchtung.

Ich würde das Teil abbauen, reinigen und mit kochendem Wasser gut überbrühen. Wenn es nur da ist, dann sollte das gut gehen.
-

-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 21 652 Klicks heute: 49 957
Hits pro Tag: 19 796,53 Klicks pro Tag: 48 212,1