You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

RaSch

Beginner

  • "RaSch" started this thread

Posts: 13

Location: Braunschweig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, December 15th 2020, 2:41pm

Hilfe was hat mein Fisch?

Hallo Zusammen,
habe leider schon wieder Sorgen, meinem Kardinal Riffbarsch geht es nicht gut.
Gestern habe ich das erste mal bemerkt das die rechte Flosse leicht ausgefranzt war, der Fisch war aber agil und hat gefressen.
Heute schwimmt er schlecht und so ziemlich alle Flossen wirken ausgefranzt, er hat auch nur spärlich gefressen. Allen anderen Fischen geht es soweit noch gut.
Was kann ich tun?

Ich checke gleich mal die Wasserwerte!

Die Vorgeschichte:
16 Wochen lang 160l Aquarium mit reichlich Kummer
Vielen Dank schon mal für eure HIlfe.
Gruß Ralf

RaSch

Beginner

  • "RaSch" started this thread

Posts: 13

Location: Braunschweig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Tuesday, December 15th 2020, 3:26pm

So die Wasserwerte eben gemessen, nichts auffälliges außer mein niedriger Nitrat Wert, den ich nicht in den Griff bekomme:
Dichte 1,024
KH 7,5
Temp. 27,5
Magnesium 1420mg
Calcium 380mg
Nitrat unter 0,5mg
Nitrit unter 0,01mg
PH 8,1
Ammonium unter 0,05mg
PO4 zwischen 0,03 und 0,06mg

Kann ich irgendwas tun, damit es dem Fisch besser geht. Er steht auch nur noch in einer Ecke und schaut gegen die Scheibe.

Gruß Ralf

Greg0sh

Trainee

Posts: 96

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 20

  • Send private message

3

Tuesday, December 15th 2020, 5:04pm

Was hast du noch als Besatz? Einen vielleicht aggresiven Fisch(Riffbarsch oder so in der Richtung)? Kann sein das er die sich vornimmt, abschwächt und die dan halt verenden.

RaSch

Beginner

  • "RaSch" started this thread

Posts: 13

Location: Braunschweig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Tuesday, December 15th 2020, 8:40pm

Hab noch eine Kardinal wahrscheinlich gleichgeschlechtlich und ein paar Sexguttata Grundel, die sind aber wenig interessiert an den Kauderni. Die Riffbarsche zanken schon mal, besonders wenn es ums Futter geht. Hab den kranken jetzt erst mal in meinem 60l in Quarantäne gesetzt mal schauen ob er sich erholt.

wilro

Professional

Posts: 1,311

Location: Dülmen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 266

  • Send private message

5

Wednesday, December 16th 2020, 5:39pm

Das sieht aus, als wenn er sich geprügelt hat. Eigentlich nicht schlimm, dürfte wieder heilen. 160l bei gleichgeschlechtlichen Tieren kann, muss aber nicht gut gehen.

Rolf

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,913 Clicks today: 17,278
Average hits: 22,410.76 Clicks avarage: 52,080.57