You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Orko

Trainee

  • "Orko" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 140

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

1

Monday, April 29th 2019, 5:58pm

Gramma loreto - einer bleibt regungslos an gleicher Stelle

Hallo in die Runde..

ich war heute - auch wenn das nicht meine erste Anlaufstelle ist - im KölleZoo zwei Königs Feenbarsche geholt, also Gramma loreto. Mein Aquaristiker des Vertrauens hatte momentan keine da und das auch schon über die 2. Woche nun hinweg.. und so dachte ich mir, dass ich kurz im Kölle vorbeifahre und bei "gefallen" zwei mitnehme. Ich möchte mit dem Thread auch keine Diskussion anstoßen, lediglich zum besagten Thema euren (Fach)Rat einholen.

Folgendes Problem:
Fische habe ich wie üblich an das Wasser eingewöhnt etc. und anschließend reingesetzt. Mein Problem ist nun, dass einer der beiden in einer Höhle rumwuselt, macht und tut. Der andere ist einige Ecken weiter, regungslos und reagiert auch nicht auf Futter. Auch vor meinem Finger schreckt er nicht zurück und geht wie in eine Art "Schutzstarre". Das kann doch nicht sein, oder? Habe schon Futter pipettiert, ohne Erfolg. Wie gesagt, keine Regung und klemmt immer nur fest am Gestein.

Nachdem ich jetzt etwas recherchiert habe, kann es sein, dass ich wohl gleichgeschlechtliche Tiere drin habe. Was mich ärgert - wenn es so wäre: warum zur verdammten Axt verkauft man sowas :cursing: . Wie gesagt, ich kann auch falsch liegen.. daher bin ich jetzt noch etwas verhalten.

Vielleicht könnt ihr mir etwas auf die Sprünge helfen..

Danke!!

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,332

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1612

  • Send private message

2

Monday, April 29th 2019, 6:04pm

Lass sie einfach in Ruhe und beobachte.

Alles was du tust und getan hast erhöht den Stress nur zusätzlich extrem.
Ich bin der Meinung Gramma sind Geschlechtswandler. So richtig eindeutig findet man da aber nichts.
Gehört auf jeden Fall dazu das sie regelmäßig mal kurz streiten.

Ich habe festgestellt das sie auch sehr empfindlich für den Transport und Stress sind.
Gib ihnen Zeit. Mehr kannst du eh nicht tun.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Orko (29.04.2019)

Orko

Trainee

  • "Orko" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 140

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

3

Monday, April 29th 2019, 6:27pm

Danke Saithron für Deine Einschätzung..

Du hast absolut recht. Oft neigt man dazu, dass man sich gleich alles perfekt vorstellt nach dem einsetzen. Ich werde den beiden einfach mal die Zeit geben und schauen was passiert. Womöglich ist die neue Umgebung absolut unheimlich und für die Tiere mit Gefahren gespickt.. mag ja durchaus instinktiv so sein.


Ich habe zur Geschlechtsbestimmung noch eine recht brauchbare Grafik gefunden - siehe Anhang.
Quelle:http://archiv.korallenriff.de/05Gu_4.html

Der Loreto der so herumwuselt ist laut der Grafik ein Männchen. Klar zu erkennen am durchgehenden lila Strich an der hinteren Flosse. Den anderen Kollegen konnte ich noch nicht begutachten.. der sitzt zu verwinkelt im Stein.

Danke für Dein Tip - werde jetzt mal abwarten und Tee.. ähm.. Kaffee trinken.

Lg Orko
Orko has attached the following image:
  • Geschlechtsunterschied.JPG

This post has been edited 2 times, last edit by "Orko" (Apr 29th 2019, 6:30pm)


wilro

Professional

Posts: 1,322

Location: Dülmen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 268

  • Send private message

4

Monday, April 29th 2019, 6:37pm

Gr. Loreto-Weibchen haben in der afterflosse normal keinen Strich. Die Flosse ist eigentlich ganz gelb. Die Männschen haben einen Strich in der Afterflosse. Du wirst wohl ein Männchen haben. Das spricht auch für das Verhalten, die Höhle in Beschlag zu nehmen. Wie groß ist eigentlich dein Becken? Oder habe ich das überlesen?

Rolf

nachoman

Professional

Posts: 1,359

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 868

  • Send private message

5

Monday, April 29th 2019, 6:56pm

Gramma sind meiner Meinung und Erfahrung nach recht heikle Fische auch wenn man es anders liest.

Sie haben tierische Probleme mit Streß aller Art und ich tendiere auch mittlerweile ehr zu der Meinung aus dem amerikanischen Raum, das man sie besser einzeln halten sollte, da sie sich sonst gegenseitig solange stressen bis einer stirbt. Zumindest wenn das Becken nicht Raum für zwei Reviere bietet, da reden wir aber schon über ein sehr großes Becken.

Ansonsten ist meine Erfahrung das sie sich gegenseitig drohen, irgendwann verliert einer erst seine Farbe und wird blaß und verstirbt. Oft verstirb dann auch noch der zweite weil er auch schon gestresst war.

So simple Fische wie oft beschrieben sind die nicht....
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Orko

Trainee

  • "Orko" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 140

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

6

Monday, April 29th 2019, 6:59pm

Gr. Loreto-Weibchen haben in der afterflosse normal keinen Strich. Die Flosse ist eigentlich ganz gelb. Die Männschen haben einen Strich in der Afterflosse. Du wirst wohl ein Männchen haben. Das spricht auch für das Verhalten, die Höhle in Beschlag zu nehmen. Wie groß ist eigentlich dein Becken? Oder habe ich das überlesen?

Rolf


Hallo Rolf - genau, das habe ich auch so korrigiert. Im ersten Anlauf habe ich gesagt, dass es das Weibchen wäre. Aber - so wie Du auch richtig sagst - ist es das Männchen.

Ich habe ein 170er Reefer stehen mit einem Riffaufbau der wirklich viele Versteck- und kleine Unterschlupfmöglichkeiten bietet. Darin habe ich jetzt zwei Chromis, einen Blenny und die beiden Loreto.

Danke für Deine Hilfe

Orko

Trainee

  • "Orko" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 140

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

7

Monday, April 29th 2019, 8:55pm

Hätte noch ein kleinen Anhang:

Und zwar ist mein Feenbarsch (Männchen) in einer kleinen Höhle verschwunden. Als ich von der anderen Seite in die Scheibe geschaut habe, traute ich meinen Augen nicht.
Ein Wurm in "extremer" Größe kam ein kleines Stück heraus. Wie lang das Teil ist kann ich nicht sagen - zu fassen bekam ich ihn auch nicht. Er verkroch aber wieder im Felsen / in der Höhle. Was würdet ihr denn tun an meiner Stelle? :S
Orko has attached the following image:
  • Wurm.JPG

HenryHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 528

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

8

Monday, April 29th 2019, 9:43pm

Ist ein normaler Borstenwurm, so lange in dieser kleinen Version ist er sehr nützlich für das Becken. Aber bitte nicht mit der Hand anfassen, kann eine allergische Reaktion auslösen.
Red Sea Reefer 425 XL
Deltec 1000i - Ecotech Vectra M1
AI nero 5 + Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact + 120cm Orphek Leiste
Theiling rollermat compact 1
AquaMedic 11W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 563

  • Send private message

9

Monday, April 29th 2019, 9:51pm

:gb: bähhhhh ich würde direkt das komplette Becken sterilisieren :vain: :rolleyes:
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,189

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1975

  • Send private message

10

Monday, April 29th 2019, 10:04pm

:10_small20: :EV6CC5~125:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

"Alex" (29.04.2019)

fabofab

Intermediate

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

11

Monday, April 29th 2019, 10:44pm

Wenn die Tiere eh schon gestresst sind, lass besser die Finger raus und jage keine armen Borstenwürmer
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

Posts: 2,132

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 749

  • Send private message

12

Monday, April 29th 2019, 10:46pm

hi,

es ist nicht ungewöhnlich, dass in den hölen grabender grundeln nicht nur knallkrebse, sondern oft auch borstenwürmer seite an seite mit ihnen wohnen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,555

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

13

Monday, April 29th 2019, 11:27pm

Jupp ! Habe auch so ein Trio... Grundel, Alpheus und Borsti. Den Wurm, hübsch in Rot/Weis sieht man alle 2-3 Tage mal aus der Höhle schauen.
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,494 Clicks today: 26,789
Average hits: 22,430.05 Clicks avarage: 52,117.54