Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 13. Dezember 2015, 14:44

LSD-FISCH Männchen oder Weibchen?

Hallo zusammen.
Kann mir einer vielleicht sagen..Ob es ein Männchen ist..Es ist ja ein kleiner Ansatz, an der Flosse, zu erkennen.
Bin mir aber nicht sicher.
Lg
»Ela« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20151213-WA0002.jpg

paggermalle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 696

Wohnort: Hamburg

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:44

Wann hast du ihn denn gekauft? Ich hab von meinem Händler gehört das es bei Impoteuren und Fängern schwarze Schafe gibt die den Männchen die Flossenverlängerung abschneiden um sie als Weibchen zu verkaufen. Ich würde noch ein bisschen warten. Könnte sein das sich da noch was regeneriert und es ersichtlicher wird.
Lieben Gruß

Patrick

3

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:53

Hab ihn seit 4 Tagen.
Er saß aber schon länger beim Händler.
Hab aber auch nach keinem bestimmten Geschlecht geschaut.
Der Händler hatte dazu auch nix gesagt. ..Warum sollte mit anderen Themen vertieft :SMALL_~45:

voy

Schüler

    Deutschland Philippinen

Beiträge: 245

Wohnort: Mannheim/Heidelberg

Beruf: Exploring the World, Diving & my Doggies

Aktivitätspunkte: 1275

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:58

Der Flossenansatz ist aber schon etwas verlängert und sieht auch nicht beschnitten aus - insofern tippe ich auf ein Männchen.

Ich hab bei mir im lokalen Zoofachgeschäft auch noch nie ein Weibchen entdeckt. Ich denke dass es die viel seltener gibt und viele davon wahrscheinlich vom Grosshändler schon als Pärchen abverkauft werden.
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

Tow

Schüler

Beiträge: 244

Aktivitätspunkte: 1235

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Dezember 2015, 17:56

Selbst beim Großhandel sind Weibchen schlecht zu bekommen

Grüße Torben

Gesendet mit Tapatalk

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 040 Klicks heute: 1 798
Hits pro Tag: 19 808,26 Klicks pro Tag: 48 228,52