Sie sind nicht angemeldet.

sporty

Fortgeschrittener

  • »sporty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Oktober 2014, 12:37

Ein neues Weib musste her (Mandarinfisch)

Hallo zusammen,

habe gerade das verstorbene Weib für den Mann der Gattung Splendidus der Mandarinfische ersetzt. Leider gab es nach dem Einsetzen ziemlich direkt einen Kampf, bei dem sich das neue Weibchen in den Kiemen des Typen verbissen hat. Als ich mit dem Kescher rein bin haben sie sich getrennt. Es war deutlich an den Rückenflossen zu sehen, dass es NICHT zwei männchen sind, da nur der "Alte" ein Schwert hatte und das neue Weibchaen nur runde Rückenflossen hat. Gibt´s da Ausnahmen, dass das doch ein Männchen ist, oder hab ich da ne Bi**h erwischt?

Beide sind übrigens fast identisch groß und gut genährt.

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sporty« (18. Oktober 2014, 12:41)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 963

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92140

Danksagungen: 4063

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Oktober 2014, 12:55

das problem habe ich auch. man hört davon, dass der erste rückenstrahl abgeschnitten wird um optische pärchen zu schaffen.
gestern nacht war der kampf bei mir auch das erste mal zu beobachten. werde jetzt einen der beiden rausfangen.
-

-

sporty

Fortgeschrittener

  • »sporty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Oktober 2014, 12:56

Hm, ok. Da sieht nichts abgeschnitten aus. Jetzt gerade ist der Typ wieder zu ihr hin und vor ihr rumgeschwommen, hat sich mal aufgebaut und gezuckt, sie hat nichts gemacht und er hat weiter alles abgesucht, wie die das eben so machen ... mal beobachten.

finsrfun

Total versalzen!

    Deutschland

Beiträge: 1 176

Wohnort: Liederbach am Taunus

Beruf: Airliner

Aktivitätspunkte: 6255

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Oktober 2014, 12:59

Das ist wie im richtigen Leben, erst mal die Fronten klären. :10_small20:
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 12 832 Klicks heute: 29 928
Hits pro Tag: 19 818,67 Klicks pro Tag: 48 248,55